Startseite / News / 2. Bundesliga / Aue ohne Torwart Männel gegen den HSV

Aue ohne Torwart Männel gegen den HSV

Aue – Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue muss am Samstag (13.00 Uhr/Sky) im Spiel gegen Tabellenführer Hamburger SV auf Torhüter Martin Männel verzichten. Dies teilte der Klub am Mittwoch mit. Grund für Männels Ausfall ist eine Dehnung des Seitenbandes im rechten Kniegelenk. Die Verletzung hatte der 30-Jährige am vergangenen Sonntag im Punktspiel beim 1. FC Heidenheim (0:1) erlitten. (SID)

auch interessant

Jan-Philipp Kalla fällt verletzt mehrere Wochen aus

St. Pauli mehrere Wochen ohne Kalla

Hamburg – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss bei den kommenden Aufgaben auf Defensiv-Allrounder Jan-Philipp Kalla …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.