Hamburger SV: Kwarteng erhält Profivertrag

Hamburg – Hamburger SV treibt nach dem ersten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte seine Personalplanung für die erste Saison in der 2. Fußballliga voran und hat Moritz-Broni Kwarteng mit einem Profivertrag ausgestattet. Der 20 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb bis zum 30. Juni 2021.

Kwarteng war im Sommer 2017 von 1899 Hoffenheim an die Elbe gewechselt und kam in Hamburgs U21 23-mal zum Einsatz (3 Tore, 3 Vorlagen). „Moritz ist ein talentierter Perspektivspieler, der es sich durch sehr gute Leistungen in der U21 verdient hat, noch intensiver an den Profikader herangeführt zu werden“, sagte HSV-Kaderplaner Johannes Spors. (SID)

GD Star Rating
loading...
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*