2. Bundesliga

2. Liga: Dresden verpflichtet Nikolaou

Nikolaou war bislang in der 3. Liga für Würzburg am Ball

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Mittelfeldspieler Jannis Nikolaou unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag für die ersten drei Ligen bis 2021. Der 24-Jährige wechselt vom Drittligisten Würzburger Kickers an die Elbe, über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. „Jannis bringt eine gute Zweikampfmentalität und Stärken in der Balleroberung mit. Darüber hinaus verfügt er ... Mehr lesen »

Ingolstadt verpflichtet Angreifer Osawe

Osawe traf in der vergangenen Saison fünfmal für Lautern

Ingolstadt – Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat Osayamen Osawe vom abgestiegenen bisherigen Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der 24 Jahre alte Angreifer aus Nigeria erhielt einen Vertrag bis 2020. Er ist ablösefrei. In den vergangenen Saison kam Osawe bei 26 Einsätzen für die Lauterer auf fünf Tore und vier Vorlagen.  „Er wird unserer Offensive mit seinem Tempo und Zug zum Tor ... Mehr lesen »

Neuer FC-Trainer Anfang: „Ich weiß, dass ich aufsteigen muss“

Anfang wechselt von Holstein Kiel zum 1. FC Köln

Köln – Der neue Trainer des künftigen Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln, Markus Anfang, ist sich der hohen Erwartungen bewusst. „Ich weiß, dass ich mit Köln aufsteigen muss. Aber dazu gehören Höhen und Tiefen“, sagte der 43-Jährige der Fußball-Bild. Der gebürtige Kölner wechselt zur kommenden Saison zum Bundesliga-Absteiger. Am Montag hatte er mit Holstein Kiel im Relegations-Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg ... Mehr lesen »

HSV verstärkt sich mit Lauterer Moritz

Christoph Moritz wechselt zum HSV an die Elbe

Hamburg – Mittelfeldspieler Christoph Moritz ist der dritte Neuzugang von Bundesliga-Absteiger Hamburger SV. Der 28-Jährige wechselt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern an die Elbe und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2020. Zuvor hatte der HSV David Bates und Manuel Wintzheimer verpflichtet. „Christoph Moritz ist ein Fußballer mit hohem technischen Niveau und einer herausragenden Mentalität, der zudem über reichlich Erst- und Zweitliga-Erfahrung ... Mehr lesen »

St. Pauli holt Knoll aus Regensburg

Marvin Knoll (v.) im Dress des SSV Jahn Regensburg

Hamburg – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat mit Innenverteidiger Marvin Knoll seinen ersten Zugang für die neue Saison verpflichtet. Der 27-jährige wechselt aus Regensburg nach Hamburg und erhält einen Vertrag bis 2022. Das gab St. Pauli am Mittwoch bekannt. „Er war in der abgelaufenen Saison eine wichtige Stütze beim Überraschungsteam Jahn Regensburg und hat mit konstant guten Leistungen seinen Beitrag ... Mehr lesen »

Salger bleibt Bielefeld erhalten

Salger (r.) verlängert in Bielefeld um ein weiteres Jahr

Bielefeld – Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld kann auch in der nächsten Saison auf Innenverteidiger Stephan Salger bauen. Der 28-Jährige verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Salger spielt seit 2012 für Bielefeld und absolvierte seither 177 Pflichtspiele im Arminia-Trikot. „Stephan Salger identifiziert sich in hohem Maße mit Arminia Bielefeld und hat in den vergangenen Jahren konstant gute Leistungen gezeigt“, ... Mehr lesen »

Duisburg verpflichtet Abwehrspieler Seo

Südkoreaner Seo verstärkt den MSV um Trainer Ilja Gruew

Duisburg – Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat Abwehrspieler Young-Jae Seo verpflichtet. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, unterschrieb der 23 Jahre alte Südkoreaner einen Vertrag für zwei Jahre. Der 1,82 Meter große Linksverteidiger wechselt ablösefrei von der U23 des Hamburger SV nach Meiderich. Seo bestritt in der abgelaufenen Saison 27 Spiele (ein Tor) für die HSV-Reserve und kam in der viertklassigen ... Mehr lesen »

Geschäftsführer Taubitz verlässt Union Berlin

Geschäftsführer Taubitz verlässt Union Berlin

Berlin – Fußball-Zweitligist Union Berlin und Marketing-Geschäftsführer Jörg Taubitz beenden die Zusammenarbeit. Taubitz, der unter anderem die Bereiche Sponsoring, Veranstaltungen und digitale Medien verantwortete, war im Juli 2016 in die Geschäftsführung aufgerückt und verlässt den Klub auf eigenen Wunsch. (SID) Mehr lesen »

Holtby liebäugelt mit Verbleib beim HSV

Kann sich Verbleib beim HSV vorstellen: Lewis Holtby

Hamburg – Lewis Holtby könnte auch in der 2. Fußball-Bundesliga ein Gesicht des Hamburger SV bleiben. „Ich habe den Verein lieb gewonnen“, sagte der 27-Jährige, dessen Vertrag zum 30. Juni ausläuft, der Sport Bild: „Auch wenn eine Entscheidung noch nicht gefallen ist, kann ich mir deshalb gut vorstellen, über diese Saison hinaus zu bleiben und dabei zu helfen, hier etwas ... Mehr lesen »

Klassenerhalt nach Torklau-Theater: Dreierpacker Bertram sichert Aue die zweite Liga

Bertram sorgte mit seinen Toren für den Klassenerhalt

Aue – Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga bejubeln. Dank Dreierpack-Held Sören Bertram gewannen die wie entfesselt kämpfenden Sachsen am Dienstag das Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Karlsruher SC mit 3:1 (1:1). Nach dem Torklau-Theater von Darmstadt zum Ende der regulären Saison und dem 0:0 im Hinspiel verhinderten die ... Mehr lesen »