2. Bundesliga

Ellbogenschlag: Bochums Stöger nachträglich gesperrt

Stöger wurde für zwei Spiele gesperrt

Frankfurt/Main – Kevin Stöger vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum muss wegen eines zunächst nicht geahndeten Ellbogenschlags zwei Spiele Sperre absitzen. Der Mittelfeldspieler hatte seinem Gegenspieler Adam Bodzek im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf (0:0) am Montag nach Ansicht des Sportgerichts des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) absichtlich den rechten Ellbogen ins Gesicht gestoßen. Dies wurde als „krass sportwidriges Verhalten in Form einer Tätlichkeit“ gewertet. ... Mehr lesen »

Dynamo Dresden: Aosman fällt verletzt aus

Faserriss: Aias Aosman fällt vorerst aus

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss vorerst auf Aias Aosman verzichten. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich im Training einen Faserriss in der Muskulatur des linken Hüftgelenks zugezogen, wie der Klub am Donnerstag bekannt gab. Er wird den Sachsen auf jeden Fall am Sonntag bei Aufsteiger Holstein Kiel (13.30 Uhr/Sky) fehlen. Damit fehlen aktuell sechs verletzte oder angeschlagene Profis ... Mehr lesen »

Union Berlin trauert um seinen Ex-Präsidenten Kahstein

Union Berlin trauert um Horst Kahstein

Berlin – Fußball-Zweitligst Union Berlin trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Horst Kahstein. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, ist der frühere Union-Chef bereits am 29. Oktober im Alter von 73 Jahren verstorben. Im November 1994 war Kahstein zum Präsidenten gewählt worden, nachdem er bereits als Manager für die Eisernen gearbeitet hatte. Er habe sich damals „in einer der schwierigsten Zeiten ... Mehr lesen »

U17-Trainer Pommerehnck verlässt den FCK

FCK: U17-Trainer Pommerehnck verlässt den Verein

Kaiserslautern – U17-Trainer Alexander Pommerehnck verlässt den Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Der 29-Jährige löste seinen Vertrag am Betzenberg mit Wirkung zum 31. Oktober 2017 auf. Er hatte „aus persönlichen Gründen“ um die Auflösung gebeten, teilte der Klub am Dienstag mit. (SID) Mehr lesen »

Darmstadt muss auf Platte verzichten

Felix Platte wird Darmstadt vorerst fehlen

Darmstadt – Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 muss vorerst auf Stürmer Felix Platte verzichten. Der 21-Jährige erlitt beim 1:1 gegen Holstein Kiel am vergangenen Samstag einen Muskelbündelriss am rechten, tiefen Hüftbeuger und wird den Lilien laut Vereinsmitteilung „bis auf Weiteres fehlen“. (SID) Mehr lesen »

Nürnberg: Tobias Werner erneut Vater geworden

Tobias Werner (r.) ist erneut Vater geworden

Nürnberg – Frohe Kunde für Tobias Werner: Der Mittelfeldspieler von Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg ist zum dritten Mal Vater geworden. Dies teilte sein Verein am Dienstag auf Twitter mit. „Schöne Nachrichten aus Augsburg: Tobi Werner ist wieder Vater geworden. Glückwunsch, wir freuen uns mit der ganzen Familie Werner!“, schrieb der FCN. Im August letzten Jahres hatte die Familie Werner einen ... Mehr lesen »

Fortunas Siegesserie gerissen: Nullnummer bei starken Bochumern

Montagsspiel zwischen Bochum und Düsseldorf endet 0:0

Bochum – Die Siegesserie von Fortuna Düsseldorf ist im Westduell beim VfL Bochum gerissen. Der Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga musste sich nach zuletzt sechs Erfolgen in Serie beim starken Westrivalen mit einem 0:0 zufrieden geben und verpasste es sechs Tage nach dem Pokal-Aus im Derby gegen Borussia Mönchengladbach (0:1), den Vorsprung auf Verfolger Holstein Kiel auf fünf Punkte zu vergrößern.  ... Mehr lesen »

Offener Brief an die Fans: Kaiserslautern bittet um Unterstützung

Der Rückstand auf Platz 15 beträgt schon sechs Punkte

Kaiserslautern – Der tief in der Krise steckende Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat sich mit einem offenen Brief an die Fans gewandt und im Kampf um den Klassenerhalt um weitere Unterstützung gebeten. „Der Wille und die Überzeugung sind ungebrochen, aber wir schaffen das nur mit und nicht ohne Euch“, hieß es im Schreiben des Tabellenletzten: „Wir brauchen weiterhin Euch und ... Mehr lesen »

Rasiejewski bleibt „zunächst bis zur Winterpause“ Bochum-Trainer

Bis Winter: Jens Rasiejewski bleibt Trainer in Bochum

Bochum – Fußball-Zweitligist VfL Bochum setzt bis auf Weiteres auf Interimstrainer Jens Rasiejewski. Wie der VfL am Montag mitteilte, wird der 42-Jährige „zunächst bis zur Winterpause“ die Verantwortung für die Profimannschaft tragen. Darauf hätten sich Aufsichtsrat, Vorstand und der frühere Profi geeinigt. Der gebürtige Marburger, zugleich sportlicher Leiter des VfL-Talentwerks, trat am 10. Oktober interimsmäßig die Nachfolge des wegen Erfolglosigkeit ... Mehr lesen »

Der Sport-Höhepunkt am Montag, 30. Oktober 2017

Düsseldorf tritt im West-Duell in Bochum an

Köln – Fortuna Düsseldorf hat die Möglichkeit, seine Verfolger in der 2. Bundesliga vorerst zu distanzieren und die Tabellenführung mit dem sechsten Sieg in Serie auf fünf Punkte auszubauen. Die Rheinländer treten zum Abschluss des 12. Spieltags zum Westduell beim VfL Bochum an. Anstoß im Vonovia Ruhrstadion ist um 20.30 Uhr. (SID) Mehr lesen »