2. Bundesliga

Fünfte Entlassung in der 2. Bundesliga: Trainerverband schlägt Alarm

Zuletzt erwischte es Norbert Meier in Kaiserslautern

Bonn – Nach bereits fünf Trainerwechseln in der 2. Bundesliga hat der Bund Deutscher Fußballlehrer (BDFL) die Klubs wegen mangelnder Rückendeckung für ihre Coaches kritisiert. „Die Bereitschaft der Vereine, auch mal zu Trainern zu stehen, lässt von Jahr zu Jahr nach“, sagte BDFL-Präsident Lutz Hangartner bei t-online.de: „Wenn die Entwicklung so weitergeht, steht am Ende eine Bilanz, die man aus ... Mehr lesen »

FCK trennt sich von Trainer Meier

Norbert Meier (l.) muss in Kaiserslautern gehen

Kaiserslautern – Der viermalige deutsche Fußballmeister 1. FC Kaiserslautern hat sich am Mittwoch erwartungsgemäß von seinem Trainer Norbert Meier getrennt. Der Fußball-Zweitligist reagierte damit auf den katastrophalen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus sieben Partien. Der zweimalige DFB-Pokalsieger ist Tabellenletzter. Meier erhielt seine Papiere ausgerechnet an seinem 59. Geburtstag. Der Vertrag Meiers, der erst im Januar in der Pfalz angeheuert ... Mehr lesen »

Sandhausen schlägt Union und stürmt an Tabellenspitze

Sandhausen – Der SV Sandhausen feiert als Überraschungsteam der 2. Fußball-Bundesliga den besten Saisonstart seiner Zweitliga-Geschichte und klettert vorerst an die Tabellenspitze. Der SVS besiegte am 7. Spieltag Union Berlin 1:0 (0:0) und steht nach seinem vierten Sieg bereits bei 14 Punkten. Aufstiegskandidat Union Berlin kommt nach seiner zweiten Auswärtsniederlage in Folge dagegen weiter nicht in Tritt und wartet seit ... Mehr lesen »

Trotz Wahl-Doppelpack: Ingolstadt nur mit Remis gegen Duisburg

Doppeltorschütze Hauke Wahl (l.) im Zweikampf

Ingolstadt – Der FC Ingolstadt hat drei Tage nach dem überzeugenden 4:0 gegen den FC St. Pauli einen weiteren Befreiungsschlag in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Zum Auftakt des 7. Spieltags kam der Bundesliga-Absteiger gegen den effektiven MSV Duisburg nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus und steckt weiter im Tabellenkeller fest. Boris Taschtschi (17.) brachte die Gäste vor 8199 Zuschauern in ... Mehr lesen »

2. Liga: Kiel verliert Tabellenspitze

Markus Anfang verliert mit seinen Team 0:1 gegen Pauli

Kiel – Aufsteiger Holstein Kiel hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verloren. Die Kieler unterlagen in einem hitzigen Nordduell, das wegen eines Platzsturms der Kieler Anhänger mit zehnminütiger Verspätung angepfiffen wurde, dem FC St. Pauli 0:1 (0:1). Kiel liegt nun mit 13 Zählern hinter dem SV Sandhausen auf Rang zwei, Pauli punktgleich hinter Darmstadt 98 und Fortuna Düsseldorf auf ... Mehr lesen »

Meier verliert „Endspiel“: FCK-Trainer muss wohl gehen

Kaiserslautern – Die Tage von Norbert Meier als Trainer des 1. FC Kaiserslautern sind wohl gezählt. Der viermalige deutsche Fußballmeister unterlag am 7. Spieltag der 2. Liga Erzgebirge Aue 0:2 (0:1). Damit bleiben die nach wie vor sieglosen Roten Teufel mit lediglich zwei Punkten Tabellenletzter. Ein Doppelpack von Sören Bertram (30. und 48.) bescherte Aue (zehn Zähler) den ersten Sieg ... Mehr lesen »

2. Bundesliga: Meier beim FC Kaiserslautern vor dem Aus – Sandhausen Spitzenreiter

Norbert Meier verlor mit seinem Team 0:2 gegen Aue

Köln – Die Tage von Trainer Norbert Meier beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern sind gezählt. Die Pfälzer unterlagen zum Auftakt des siebten Spieltages 0:2 (0:1) gegen Erzgebirge Aue, was die vorzeitige Entlassung des 58 Jahre alten Coaches zur Folge haben dürfte. Die Roten Teufel liegen nach wie vor mit nur zwei Punkten auf dem letzten Platz. Im Verfolgerduell setzte sich ... Mehr lesen »

Kieler Fans stürmen Platz vor dem Spiel gegen St. Pauli – Anpfiff verzögert

Aufgrund eines Platzsturms verzögerte sich der Anpfiff

Kiel – Aufgrund eines Platzsturms einiger Fans von Holstein Kiel ist die Partie in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FC St. Pauli mit zehnminütiger Verspätung um 18.40 Uhr angepfiffen worden. Eine Schar vermummter Zuschauer war auf den Platz gestürmt, als beide Teams das Aufwärmprogramm absolvierten. Nach einem Polizeieinsatz habe sich die Lage im Holstein-Stadion aber wieder beruhigt, teilten die Hamburger ... Mehr lesen »

2. Liga: Heidenheim verhindert Absturz auf Abstiegsrang

Bochums Robbie Kruse scheitert an Kevin Müller

Bochum – Der 1. FC Heidenheim hat mit einem wichtigen Auswärtssieg in der 2. Fußball-Bundesliga den Absturz auf einen Abstiegsplatz verhindert. Die Mannschaft von Frank Schmidt besiegte an dessen zehnjährigem Jubiläum auf der Trainerbank den VfL Bochum mit 2:1 (1:1) und bleibt nach sechs Spieltagen auf Platz 16. Die Bochumer von Trainer Ismail Atalan liegen nach der dritten Saisonniederlage auf ... Mehr lesen »

Perfekter Buric-Einstand: Fürth stoppt Düsseldorf

In Fürth musste die Fortuna eine Niederlage einstecken

Fürth – Die SpVgg Greuther Fürth hat den Siegeszug von Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga überraschend gestoppt und Trainer Damir Buric einen perfekten Einstand beschert. Die Franken holten sich beim verdienten 3:1 (2:0) den ersten Saisonsieg und fügten dem bisherigen Tabellenführer die erste Niederlage zu. Serdar Dursun per Doppelpack (35./63.) und Marco Caligiuri (44.) trafen jeweils nach Vorlage des ... Mehr lesen »