2. Bundesliga

Union Berlin verpflichtet Andersson als ersten Neuzugang

Union Berlin verpflichtet Andersson für zwei Jahre

Berlin – Fußball-Zweitligist Union Berlin hat in Angreifer Sebastian Andersson seinen ersten Neuzugang für die Saison 2018/19 vorgestellt. Wie der Klub am Donnerstag vermeldete, erhält der 26 Jahre alte Schwede in der Hauptstadt einen Zweijahresvertrag mit Laufzeit bis zum 30. Juni 2020. Zuvor spielte der Stürmer beim Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern, zu dem er erst im August 2017 gewechselt war. ... Mehr lesen »

Krawalle am letzten Spieltag: Empfindliche Geldstrafe für den HSV

Teile der HSV-Fans zündeten gegen Gladbach Pyrotechnik

Hamburg – Dem Bundesliga-Absteiger Hamburger SV kommt das Fehlverhalten von Teilen seiner Fans teuer zu stehen. Wegen der Krawalle am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison sowie anderer Vergehen in der Rückrunde müssen die Hanseaten eine Geldstrafe in Höhe von 115.000 Euro zahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Bis zu 35.000 Euro davon kann der HSV für sicherheitstechnische, ... Mehr lesen »

2. Liga: Dresden nimmt Dänen Hamalainen unter Vertrag

Hamalainen (l.) unterschreibt einen Vertrag in Dresden

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat den Linksverteidiger Brian Hamalainen verpflichtet. Der 29-jährige Däne wechselte vom belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem zum Tabellen-14. der abgelaufenen Saison und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni mit Option auf Verlängerung. Das vermeldete der sächsische Klub am Donnerstag.  „Brian ist ein erfahrener und zweikampfstarker Außenverteidiger mit gutem Stellungsspiel und einer ausgeprägten Antizipation für die ... Mehr lesen »

Fürth verpflichtet Verteidiger Sauer und Mohr

Sauer (l.) wechselt von Braunschweig nach Fürth

Fürth – Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Maximilian Sauer von Absteiger Eintracht Braunschweig verpflichtet. Der 24 Jahre alte Rechtsverteidiger unterschrieb beim Kleeblatt einen Zweijahresvertrag. Bis 2020 haben die Franken auch Linksverteidiger Tobias Mohr von Regionalligist Alemannia Aachen unter Vertrag genommen. (SID) Mehr lesen »

Meyer neuer Trainer bei Erzgebirge Aue

Daniel Meyer wird neuer Trainer von Erzgebirge Aue

Aue – Erzgebirge Aue hat nach dem Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga Klarheit auf der Trainerposition geschaffen. Die Sachsen präsentierten am Donnerstag Daniel Meyer als neuen Chefcoach. Der 38-Jährige folgt auf Hannes Drews, der den Klub nach der erfolgreichen Relegation gegen den Drittliga-Dritten Karlsruher SC auf eigenen Wunsch verlassen hatte. (SID) Mehr lesen »

HSV: Innenverteidiger Thoelke wechselt nach Österreich

Bjarne Thoelke (r.) hier noch im Karlsruher-Trikot

Hamburg – Innenverteidiger Bjarne Thoelke (26) verlässt den Bundesliga-Absteiger Hamburger SV und wechselt nach Österreich zum FC Admira Wacker. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. Thoelkes Vertrag in Hamburg war ausgelaufen, in der abgelaufenen Saison war er nur in der Regionalliga-Mannschaft der Hanseaten zum Einsatz gekommen. (SID) Mehr lesen »

98-Profi Rosenthal beendet Profi-Laufbahn

Rosenthal beendet seine Profi-Karriere für die Familie

Darmstadt – Offensivspieler Jan Rosenthal vom Fußball-Zweitligisten Darmstadt 98 hat unerwartet seine Karriere beendet. Die Entscheidung des 32-Jährigen und die einvernehmliche Auflösung des ursprünglich bis 2019 laufenden Vertrags gab sein bisheriger Verein am Mittwoch bekannt.  Der ehemalige Junioren-Nationalspieler begründete seinen Rücktritt mit der Unvereinbarkeit seines Wunsches nach mehr Familienleben mit der professioneller Konzentration auf den Fußball.  Rosenthal war im Winter ... Mehr lesen »

Fürth profitiert von eingesetzten Nachwuchsspielern

Die DFL belohnt Nürnberg, Fürth und Dresden

Frankfurt/Main – Dem Fußball-Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg sowie den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth und Dynamo Dresden kommen die zur vergangenen Saison veränderte Honorierung und Förderung der Ausbildung von Nachwuchsspielern durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) besonders zugute. Von der proportionalen Ausschüttung der DFL erhalten die Fürther auf Platz eins des Rankings mehr als 1,4 Millionen Euro (13.581 Einsatzminuten).  Auf den ... Mehr lesen »

Bochum testet gegen AS Monaco

Bochum trifft in einem Testspiel auf Monaco mit Falcao

Bochum – Fußball-Zweitligist VfL Bochum bestreitet am 25. Juli ein Testspiel in der Saisonvorbereitung gegen den französischen Spitzenklub AS Monaco. Anstoß ist um 18.00 Uhr in Verl. Am 22. Juli absolviert der VfL ab 14.00 Uhr ein Blitzturnier gegen Betis Sevilla, Borussia Mönchengladbach und Englands Premier-League-Aufsteiger Wolverhampton Wanderers. (SID) Mehr lesen »

Erste Neuzugänge bei Zweitliga-Absteiger Braunschweig

Amundsen ist bis Juni 2019 an Braunschweig ausgeliehen

Braunschweig – Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig hat seine ersten Zugänge für die kommende Saison verpflichtet. Nachdem der Transfer des dänischen Linksverteidigers Malte Amundsen von Rosenborg BK am Vormittag perfekt gemacht worden war, nahmen die Niedersachsen noch die beiden 19 Jahre alten Zwillinge Nick und Yari Otto aus dem Nachwuchs des VfL Wolfsburg bis 2021 unter Vertrag. Amundsen unterschrieb einen Kontrakt bis ... Mehr lesen »