2. Bundesliga

Hannover 96 wieder mit U21-Nationalspieler Anton

Nach grippalem Infekt einsatzbereit: Waldemar Anton

Hannover – Bundesliga-Absteiger Hannover 96 kann im Zweitliga-Auswärtsspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) bei der SpVgg Greuther Fürth wieder auf U21-Nationalspieler Waldemar Anton zurückgreifen. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger hat einen grippalen Infekt auskuriert. (SID) Mehr lesen »

Finne Ring verlässt Kaiserslautern

Für Ring ist das Abenteuer Kaiserslautern beendet

Kaiserslautern – Der finnische Fußball-Nationalspieler Alexander Ring hat den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ein halbes Jahr vor dem eigentlichen Vertragsende in Richtung USA verlassen. Wie die Pfälzer am Mittwoch mitteilten, löste der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler seinen Kontrakt mit sofortiger Wirkung auf, um sich dem FC New York City anzuschließen. Ring war im Sommer 2013 aus seiner Heimat nach Kaiserslautern ... Mehr lesen »

1860 München entzieht Zeitungen Akkreditierung

Geschäftsführer Power rückt erneut in den Blickpunkt

München – Fußball-Zweitligist 1860 München legt sich erneut mit den lokalen Medien an. Am Dienstag entzog die „TSV 1860 München GmbH & Co. KGaA“ den drei Tageszeitungen Münchner Merkur, tz und Bild „bis auf Weiteres“ die Dauerakkreditierung für die Heimspiele der Löwen. Geschäftsführer Anthony Power begründete den Schritt mit der „Berichterstattung in den letzten Wochen und Monaten“, die aus Sicht ... Mehr lesen »

Union Berlin muss 30.000 Euro zahlen

Fehlverhalten der Fans: 30.000 Euro Strafe für Union

Frankfurt/Main – Fußball-Zweitligist Union Berlin muss wegen des Fehlverhaltens seiner Fans in zwei Fällen eine Geldstrafe in Höhe von 30.000 Euro bezahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Mittwoch. Im Ligaspiel bei den Würzburger Kickers am 21. September 2016 waren im Berliner Zuschauerblock drei pyrotechnische Gegenstände gezündet worden, von denen zwei in den Innenraum geworfen wurden. Das ... Mehr lesen »

Hohe Geldstrafe für den VfB Stuttgart

VfB Stuttgart muss 48.00 Euro Strafe zahlen

Frankfurt/Main – Zweitligist VfB Stuttgart kommt das Fehlverhalten seiner Fans mal wieder teuer zu stehen. Die Schwaben wurden vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen „unsportlichen Verhaltens“ ihrer Anhänger in vier Fällen mit einer Geldstrafe in Höhe von 48.000 Euro belegt. Geahndet wurden ausnahmslos Vorkommnisse bei Auswärtsspielen der laufenden Saison: Beim DFB-Pokalspiel beim FC Homburg (20. August) sowie bei den ... Mehr lesen »

1860 verpflichtet Afrika-Cup-Teilnehmer Boya

Frank Boya wechselt von Apejes FC de Mfou zu den Löwen

Köln – Fußball-Zweitligist 1860 München hat den kamerunischen Nationalspieler Frank Boya verpflichtet. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt aus seiner Heimat von Apejes FC de Mfou und erhält bei den Löwen einen Vertrag bis 2018. Boya spielt mit Kamerun derzeit den Afrika-Cup, er wird 1860 also vorerst nicht zur Verfügung stehen. Boya ist der fünfte Winterzugang der Münchner nach dem ... Mehr lesen »

VfB verpflichtet Ghanaer Ofori und Brekalo aus Wolfsburg

Jérôme Onguéné (l.) unterschreibt bis 2020 beim VfB

Stuttgart – Ein Trio für den Aufstieg: Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart hat sich mit dem ghanaischen Nationalspieler Ebenezer Ofori und zwei weiteren Junioren-Nationalspielern verstärkt. Der 21 Jahre alte Defensivspieler Ofori wechselt vom schwedischen Erstligisten AIK Solna zu den Schwaben und erhält einen Vertrag bis 2020.  Zudem verpflichtete der Bundesliga-Absteiger kurz vor Transferschluss am Dienstag noch den kroatischen U21-Nationalspieler Josip Brekalo vom ... Mehr lesen »

Nürnberg verpflichtet Trio um Djakpa

Constant Djakpa wechselt zum 1. FC Nürnberg

Nürnberg – Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg war am Dienstag nochmals kräftig auf dem Transfermarkt aktiv. Die Franken verpflichteten den zuletzt vereinslosen früheren Bundesligaprofi Constant Djakpa (30), Philipp Förster (21) vom Südwest-Regionalligisten Waldhof Mannheim und auf Leihbasis Lucas Hufnagel (23) vom Bundesligisten SC Freiburg. Am Montag hatte der FCN bereits den schwedischen Nationalstürmer Mikael Ishak (23) vom dänischen Erstligisten FC Randers ... Mehr lesen »

KSC verpflichtet Meffert und Mugosa – Karaahmet kommt im Sommer

Jonas Meffert wechselt auf Leihbasis zum KSC

Karlsruhe – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein Team mit den Leihspielern Jonas Meffert und Stefan Mugosa verstärkt. Beide erhalten beim KSC einen Vertrag bis zum Saisonende. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler Meffert, der bereits zwischen 2014 und 2016 für den KSC spielte, kommt vom Bundesligisten SC Freiburg. Stürmer Mugosa (24) wechselt vom Ligakonkurrenten 1860 München in den Wildpark.  Zuvor hatte ... Mehr lesen »

3. Liga: Halle holt Torhüter Schnitzler

Oliver Schnitzler wechselt von Heidenheim nach Halle

Halle – Der Hallesche FC hat in der 3. Fußball-Liga Torhüter Oliver Schnitzler vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim verpflichtet. Der 21-Jährige erhält einen Vertrag bis Juni 2018. Halle reagiert mit dem Transfer auf die Verletzung von Michael Netolitzky. Zudem leiht der HFC Stürmer Petar Sliskovic (25) an den Liga-Rivalen FSV Mainz 05 II aus. (SID) Mehr lesen »