2. Bundesliga

Dynamo Dresden bindet Trainerstab von Neuhaus

Dynamo verlängert Verträge des Trainerteams um Neuhaus

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat die Verträge mit den Assistenten von Cheftrainer Uwe Neuhaus (57) verlängert. Das verkündete der Klub am Donnerstag. Die Zusammenarbeit mit den Co-Trainern Peter Nemeth (44) und Matthias Lust (46) sowie Torwarttrainer Brano Arsenovic (48) wären am Saisonende ausgelaufen. Zur Laufzeit der neuen Kontrakte machte die SGD keine Angabe. Cheftrainer Neuhaus ist an den Tabellenfünften ... Mehr lesen »

Niedersachsenderby: Breitenreiter will an Braunschweig vorbeiziehen

Breitenreiter: "Wollen zuhause auf jeden Fall gewinnen"

Hannover – André Breitenreiter brennt auf sein erstes Niedersachsenderby als Trainer von Hannover 96. „Der letzte Derbysieg liegt 19 Jahre zurück. Wir wollen zu Hause auf jeden Fall gewinnen und an Braunschweig vorbeiziehen“, sagte der 43-Jährige vor der brisanten Partie am Ostersamstag (13.00 Uhr/Sky). Hannover hat derzeit als Tabellendritter einen Punkt Rückstand auf den Rivalen auf Rang zwei, Erster ist ... Mehr lesen »

Sandhausen verpflichtet Mannheimer Ibrahimaj

Ibrahimaj spielt nächste Saison für das Team von Kocak

Sandhausen – Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Offensivspieler Ali Ibrahimaj von Waldhof Mannheim zur neuen Saison verpflichtet. Der 25-Jährige erhält beim SVS einen Zwei-Jahres-Vertrag plus Option. Ibrahimaj kommt in der laufenden Regionalliga-Spielzeit in 27 Einsätzen auf vier Tore und zehn Vorlagen für die Mannheimer, bei denen er in der Saison 2015/16 unter dem heutigen Sandhäuser Trainer Kenan Kocak spielte. (SID) Mehr lesen »

Aufstiegsrennen: Lieberknecht sieht „viel größeren“ Druck bei 96 und Stuttgart

Lieberknecht sieht mehr Druck bei Hannover und Stuttgart

Braunschweig – Trainer Torsten Lieberknecht vom Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig sieht im Aufstiegsrennen einen „viel größeren Druck“ bei Hannover 96 und dem VfB Stuttgart. Dies sagte der 43-Jährige drei Tage vor dem Niedersachsenderby bei den 96ern am Ostersamstag (13.00 Uhr/Sky). Sein Team lobte Lieberknecht für eine bereits jetzt herausragende Saison. „Trotzdem wären wir enttäuscht, wenn sich der Traum nicht erfüllt“, sagte ... Mehr lesen »

Dynamo Dresden erreicht nächste Marke: 20.000 Mitglieder

Dynamo erhöht Mietgliederzahl von 5000 auf 20.000

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat die nächste Marke geknackt. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, wurde pünktlich zum 64. Geburtstag des Vereins am 12. April das 20.000. Mitglied aufgenommen. „Wenn man sich anschaut, mit welcher Dynamik sich unsere Mitgliedschaft von knapp 5000 im Jahr 2010 bis heute mehr als vervierfacht hat, dann sucht das seinesgleichen“, sagte Präsident Andreas Ritter. ... Mehr lesen »

Vor Niedersachsenderby: Ministerpräsident Weil kritisiert DFL scharf

Weil: DFL setzt sich über Bedenken der Polizei hinweg

Hannover – Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Ansetzung des Niedersachsenderbys zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig scharf kritisiert. Die DFL habe sich „leider über sehr ernsthafte Bedenken der niedersächsischen Sicherheitsbehörden hinweggesetzt“, sagte das niedersächsische Landesoberhaupt in einem Interview der Braunschweiger Zeitung: „Der Ostersamstag ist aus polizeilicher Sicht für die Begleitung eines solchen Risikospiels ... Mehr lesen »

Paqarada verlängert beim SV Sandhausen bis 2020

Sandhausen verlängert vorzeitig mit Leart Paqarada (l.)

Sandhausen – Abwehrspieler Leart Paqarada (22) hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen vorzeitig bis 2020 verlängert. Der kosovarische Nationalspieler spielt seit 2014 für den SVS und absolvierte für den Klub bislang 59 Spiele in der 2. Liga und vier im DFB-Pokal. (SID) Mehr lesen »

Trainer Neuhaus nimmt Dresdner Aufstiegs-Aus gelassen

Uwe Neuhaus muss die vagen Aufstiegshoffnungen begraben

Braunschweig – Trainer Uwe Neuhaus vom Zweitligisten Dynamo Dresden hat die Last-Minute-Niederlage bei Eintracht Braunschweig und das Ende der Aufstiegshoffnungen der Sachsen gelassen hingenommen. „Wir können unseren Traum nicht mehr weiterleben, aber wir müssen deshalb nicht niedergeschlagen sein“, sagte der Coach nach dem 0:1 bei den Niedersachsen. Dynamo nimmt in der Tabelle sechs Spieltage vor Schluss weiterhin den fünften Rang ... Mehr lesen »

1:0 gegen Dresden: Reichel schießt Braunschweig auf Rang zwei

Braunschweigs Reichel erzielte das goldene Tor

Braunschweig – Eintracht Braunschweig hat im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg nach Punkten mit Spitzenreiter VfB Stuttgart gleichgezogen. Der bisherige Tabellendritte setzte sich gegen Dynamo Dresden dank eines späten Tores von Ken Reichel (90.+2) mit 1:0 (0:0) durch und blieb im siebten Spiel in Folge ungeschlagen. Für die fünftplatzierten Dresdner sind nach der Niederlage wohl alle Aufstiegsträume dahin. „Diese Wende, dieser ... Mehr lesen »

1860-Verteidiger Boenisch für ein Spiel gesperrt

Für ein Spiel gesperrt: Sebastian Boenisch

München – Sebastian Boenisch von Fußball-Zweitligist 1860 München ist nach seiner Roten Karte im Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue (0:3) für ein Spiel gesperrt worden. Das entschied das DFB-Sportgericht am Montag. Der 30-Jährige, der nach einer Notbremse in der 41. Minute vom Platz geflogen war, fehlt den Löwen somit nur im Heimspiel gegen den SV Sandhausen am kommenden Sonntag (13.30 Uhr/Sky). ... Mehr lesen »