2. Bundesliga

2. Liga: Torloses Derby in Hamburg, erster Sieg für Aufsteiger Magdeburg

Torloses Derby: HSV gegen St. Pauli

Frankfurt/Main – Kein Sieger beim Derby in Hamburg, befreiender Erfolg für den 1. FC Magdeburg: Das mit Spannung erwartete Stadtduell zwischen dem Hamburger SV und dem FC St. Pauli ist am Sonntag mit einer müden Nullnummer geendet. Aufsteiger 1. FC Magdeburg feierte derweil am 8. Spieltag endlich seinen ersten Dreier in der 2. Fußball-Bundesliga.  Daneben gewann die SpVgg. Greuther Fürth bei ... Mehr lesen »

Beck sei Dank: Aufsteiger Magdeburg gelingt erster Saisonsieg

Christian Beck (2.v.l.) schießt die Magdeburger zum Sieg

Sandhausen – Christian Beck hat dem 1. FC Magdeburg im achten Anlauf den ersten Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga beschert. Per Kopf erzielte der Mittelstürmer in der 73. Minute eines ansonsten langweiligen Spiels ohne große Höhepunkte beim SV Sandhausen den Treffer zum etwas glücklichen 1:0 (0:0). Zuvor hatte der Aufsteiger aus Sachsen-Anhalt fünfmal unentschieden gespielt.  „Ich bin froh, dass nun ... Mehr lesen »

Keita-Ruel beschert Fürth Sieg in Dresden

Trainer Damir Buric gewinnt mit Fürth gegen Dresden

Dresden – Die SpVgg Greuther Fürth hat zumindest vorübergehend in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf Platz zwei geschafft. Die Sachsen gewannen das Verfolgerduell bei Dynamo Dresden mit 1:0 (0:0) nach einem Tor durch Daniel Keita-Ruel (85.) und feierten ihren vierten Saisonsieg. Am Montag kann Union Berlin mit einem Sieg beim FC Ingolstadt in der Tabelle noch vorbeiziehen. Für Keita-Ruel war ... Mehr lesen »

Bochum verliert in Unterzahl – Duisburg weiter sieglos

Lässt Punkte in Heidenheim liegen: Robin Dutt

Köln – Der VfL Bochum hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung auf einen Aufstiegsplatz verpasst. Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt musste sich in Unterzahl beim 1. FC Heidenheim mit 2:3 (2:1) geschlagen geben und liegt mit elf Punkten ebenso wie Heidenheim im Mittelfeld. Jahn Regensburg (13 Zähler) und der SC Paderborn (12) schoben sich hingegen ins obere Tabellendrittel ... Mehr lesen »

Niederlage in Heidenheim: Bochum verpasst Sprung auf Rang zwei

Heidenheimer drehen das Spiel und gewinnen 3:2

Heidenheim an der Brenz – Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat in Unterzahl den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz verspielt. Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt verlor am achten Spieltag beim 1. FC Heidenheim durch späte Gegentore mit 2:3 (2:1) und liegt mit weiterhin elf Punkten gleichauf mit dem Gegner nur im Mittelfeld. Nach einer Gelb-Roten Karte für Anthony Losilla (33.) musste Bochum ... Mehr lesen »

MSV weiter sieglos: Druck auf Grujew wächst

Regensburger gewinnen in Duisburg 3:1

Duisburg – Bei Fußball-Zweitligist MSV Duisburg wird die Luft für Trainer Ilija Grujew nach dem nächsten vergeblichen Anlauf zum ersten Saisonsieg zusehends dünner. Die Meidericher verpassten beim 1:3 (1:2) gegen Jahn Regensburg auch im achten Versuch den herbeigesehnten Befreiungsschlag und sind mit nur zwei Punkten weiterhin Tabellenschlusslicht. Regensburg hingegen rückte durch seinen dritten Sieg binnen sieben Tagen ins obere Tabellendrittel ... Mehr lesen »

Paderborn bleibt zu Hause eine Macht

Coach Baumgart fährt den nächsten Heimsieg ein

Paderborn – Der SC Paderborn bleibt zu Hause eine Macht. Der Aufsteiger kam in der 2. Fußball-Bundesliga gegen Erzgebirge Aue zu einem 1:0 (1:0)-Erfolg und setzte sich nach dem vierten Heimspiel ohne Niederlage mit zwölf Punkten in der erweiterten Spitzengruppe fest. Bernard Tekpetey (34.) erzielte den Treffer der Gastgeber. Aue muss sich nach der fünften Niederlage im achten Saisonspiel mit ... Mehr lesen »

Köln festigt Tabellenführung dank „Jubilar“ Terodde

Simon Terodde schießt Köln zum nächsten Sieg

Bielefeld – Der 1. FC Köln hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga dank „Jubilar“ Simon Terodde gefestigt. Der Bundesliga-Absteiger feierte zum Auftakt des achten Spieltages bei Arminia Bielefeld durch einen „Doppelpack“ von Terodde (45.+1, 70.) mit 3:1 (1:0) seinen dritten Sieg nacheinander. Die Rheinländer haben damit vorläufig sechs Punkte Vorsprung auf ihre Verfolger 1. FC Union Berlin und Hamburger ... Mehr lesen »

4:2 gegen Darmstadt: Kiel gewinnt offenen Schlagabtausch

Siegt mit Holstein Kiel: Trainer Tim Walter

Kiel – Holstein Kiel hat seinen Negativlauf in der 2. Fußball-Bundesliga beendet und den ersten Sieg nach drei Spielen ohne Erfolg gefeiert. Die Norddeutschen setzten sich in einem offenen Schlagabtausch mit 4:2 (3:2) gegen Darmstadt 98 durch und sprangen auf Platz sechs der Tabelle. Darmstadt kassierte trotz langer Überzahl die dritte Niederlage in Serie und muss sich in der Tabelle ... Mehr lesen »

HSV-Coach Titz vor Derby: „Muss niemandem sagen, Vollgas zu geben“

HSV-Trainer Titz fiebert seinem ersten Derby entgegen

Hamburg – Trainer Christian Titz vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV sieht vor dem 100. Derby gegen den Stadtrivalen FC St. Pauli (Sonntag/13.30 Uhr/Sky) keine Notwendigkeit für zusätzliche Motivationstricks. „Ich muss eher darauf achten, dass niemand überdreht, aber ich muss niemandem sagen, Vollgas zu geben“, sagte der Coach am Freitag auf der Pressekonferenz des Bundesliga-Absteigers. Zur ultimativen Einstimmung von Lasogga und Co. ... Mehr lesen »