2. Bundesliga

Regensburg: Weidinger wird Profi

Torwart Weidinger wird in Regensburg zum Profi befördert

Regensburg – Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg hat Torhüter Alexander Weidinger zum Profi befördert. Der 20-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2019 mit Option auf ein weiteres Jahr. Der gebürtige Regensburger trainierte in den vergangenen beiden Jahren regelmäßig mit dem Torwartteam der ersten Mannschaft. In der abgelaufenen Saison machte er mit guten Leistungen in der Jahn-U21 auf sich aufmerksam, mit der er in ... Mehr lesen »

Fürth verlängert mit Steininger

Fürth hat um zwei Jahre mit Daniel Steininger verlängert

Fürth – Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Offensivspieler Daniel Steininger für zwei weitere Jahre gebunden. Der 23-Jährige unterschrieb beim Kleeblatt einen Vertrag bis 2020. Steininger kam in der abgelaufenen Saison in 19 Spielen auf zwei Tore, darunter eines beim Derbysieg in Nürnberg (2:0). (SID) Mehr lesen »

FCI holt Österreicher Röcher aus Graz

Thorsten Röcher wechselt aus Graz zum FC Ingolstadt

Ingolstadt – Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat den österreichischen Außenstürmer Thorsten Röcher verpflichtet. Der 26-Jährige kommt von Sturm Graz und unterschreibt einen Vertrag bis 2021 bei den Schanzern. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vereine Stillschweigen, Röcher dürfte etwas über eine Million Euro kosten. „Mit Thorsten Röcher kommt ein dynamischer Linksfuß, der unsere Offensive verstärkt und noch flexibler macht. Er brennt darauf, ... Mehr lesen »

HSV: Mission Wiederaufstieg startet am 21. Juni

Das Training des HSV startet am 21. Juni

Hamburg – Der Hamburger SV startet seine Mission Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga am 21. Juni. Nach dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte bittet Trainer Christian Titz (47) seine Mannschaft noch während der WM in Russland zum ersten Training, bei dem zunächst die obligatorischen Laktat- und Leistungstests durchgeführt werden sollen. Das erste öffentliche Training absolviert der Traditionsklub am 23. Juni im Volksparkstadion, ... Mehr lesen »

Sandhausen verpflichtet Stürmer Hansch

Hansch wechselt vom Chemnitzer FC zu SV Sandhausen

Sandhausen – Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Stürmer Florian Hansch verpflichtet. Wie der Klub am Montag vermeldete, wechselte der 22-Jährige vom Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC und unterschrieb einen Dreijahresvertrag beim Tabellenelften der abgelaufenen Saison. Bei den Sachsen lief Hansch in allen 38 Ligaspielen auf und erzielte drei Tore. „Die Vorfreude ist riesengroß“, sagte Hansch. Er freue sich wahnsinnig über seine erste Station ... Mehr lesen »

Mainzer Sverko wechselt erneut nach Karlsruhe

Karlsruher SC nimmt Marin Sverko erneut unter Vertrag

Mainz – Fußball-Drittligist Karlsruher SC hat Marin Sverko erneut unter Vertrag genommen. Die Badener leihen den 20-Jährigen für ein Jahr ohne Kaufoption vom Bundesligisten FSV Mainz 05 aus.  Der in Pforzheim geborene Sverko spielte in der Jugend bereits für den KSC. 2017 verpflichtete Mainz den kroatischen U19-Nationalspieler und verlieh ihn anschließend zurück nach Karlsruhe. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte Sverko ... Mehr lesen »

Pyrotechnik: 2500 Euro Geldstrafe für Union Berlin

Union Berlin muss 2500 Euro Geldstrafe zahlen

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Zweitligist Union Berlin wegen zwei Fällen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 2500 Euro belegt.  Die Fans der Eisernen hatten nach dem Zweitligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf am 10. Februar 2018 in ihrem Block einen Böller gezündet. Außerdem waren mit Beginn des Spiels beim 1. FC Kaiserslautern ... Mehr lesen »

Olkowski verlässt Bundesliga-Absteiger Köln

Pawel Olkowski verlässt den Bundesliga-Absteiger Köln

Köln – Pawel Olkowski und der Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln haben sich vorzeitig getrennt. Beide Seiten einigten sich darauf, den ursprünglich bis 2019 laufenden Vertrag aufzulösen. Der 13-malige polnische Fußball-Nationalspieler war im Juli 2014 ablösefrei von Gornik Zabrze zum 1. FC Köln gewechselt. Für den FC absolvierte er 77 Pflichtspiele in  Bundesliga, DFB-Pokal und Europa League. In der Rückrunde der ... Mehr lesen »

Teilabriss im Kieler Holstein-Stadion hat begonnen

Ostkurve des Holsteinstadions teilweise abgerissen

Kiel – Mit dem Abriss der alten Ostkurve ist am Montag die Modernisierung und Erweiterung des Kieler Holsteinstadions fortgesetzt worden. Diese Maßnahme ist ein weiterer Schritt für Holstein Kiel auf dem Weg zu einer modernen Arena, die in drei bis fünf Jahren 25.000 Zuschauern Platz bieten soll. Derzeit können 11.000 Besucher die Heimspiele des Fußball-Zweitligisten verfolgen, im Herbst soll eine ... Mehr lesen »

Kiel verpflichtet Wohlgemuth als neuen Sportdirektor

Kiel holt Wohlgemuth als neuen Sportdirektor

Kiel – Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat Fabian Wohlgemuth als neuen Sportdirektor verpflichtet. Wohlgemuth war bislang als Nachwuchsleiter für den Erstligisten VfL Wolfsburg tätig und erhält in Kiel einen Dreijahresvertrag. „Ich freue mich wirklich sehr auf die neue Aufgabe in Kiel, da es für mich an der Zeit war, den nächsten Entwicklungsschritt zu machen“, sagte er. Wohlgemuth führte die Nachwuchsabteilung der ... Mehr lesen »