Werbung

2. Bundesliga

Medien: Testspiele unter Manipulationsverdacht

Testspiele unter Manipulationsverdacht

Dresden/Paderborn – Bei den Testspielen der Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden und SC Paderborn im Trainingslager gegen den russischen Erstligisten Rubin Kasan soll es angeblich zu Manipulationen gekommen sein. Es habe hohe Wetteinsätze und ungewöhnliche Schiedsrichter-Ansetzungen gegeben haben. Das berichtet die Sport Bild. Dresden hatte im Trainingslager in der Türkei sein Testspiel gegen den Champions-League-Teilnehmer Kasan 3:0 gewonnen. Allerdings waren die Russen ... Mehr lesen »

Mosquera verlässt Energie Cottbus

Cottbus – Stürmer John Jairo Mosquera verlässt Fußball-Zweitligist Energie Cottbus mit sofortiger Wirkung. Der Vertrag des 26-Jährigen wurde im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Der Kolumbianer kann sich einen neuen Klub suchen. „John Jairo konnte in seiner Cottbuser Zeit weder seine eigenen noch die Erwartungen des FC Energie erfüllen. Zudem hat sich die Konkurrenzsituation in der Offensive verschärft“, sagte Trainer Stephan Schmidt ... Mehr lesen »

Hoffenheimer Ludwig wechselt zu den „Löwen“

Hoffenheim – Mittelfeldspieler Andreas Ludwig vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum Zweitligisten 1860 München. Das gaben die beiden Klubs am Mittwoch bekannt.  Der 23-jährige Ludwig steht beim Tabellen-13. aus Hoffenheim noch bis zum Sommer 2015 unter Vertrag. Der gebürtige Ulmer bestritt bislang sechs Bundesliga-Partien, in dieser Saison war er in Punktspielen aber noch nicht eingesetzt ... Mehr lesen »

Dresdener Koch erleidet Außenbandeinriss

Robert Koch fällt mit einem Außenbandeinriss aus

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss eine Woche im Mannschaftstraining auf Robert Koch verzichten. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich im Trainingslager in der Türkei während einer Übungseinheit einen Einriss des Außenbandes im rechten Knie zu.  Abwehrspieler Adam Susac hat indes wieder das Training aufgenommen. Der 24-Jährige hatte über eine Magenverstimmung geklagt und am Montag das Training abgebrochen. (SID) Mehr lesen »

1. FC Köln holt polnischen Nationalspieler Olkowski

Köln verpflichtet den Polen Pawel Olkowski

Belek – Zweitliga-Tabellenführer 1. FC Köln hat den polnischen Fußball-Nationalspieler Pawel Olkowski als ersten Neuzugang für die neue Saison (ab 1. Juli) perfekt gemacht. Der 23-Jährige spielt zurzeit noch bei Gornik Zabrze und erhält einen Vertrag bis 30. Juni 2017. Dies gab der FC am Dienstag bekannt. Olkowski kann als Rechtsverteidiger und im rechten Mittelfeld eingesetzt werden. „Mit Pawel Olkowski ... Mehr lesen »

Sportdirektor Menze verlässt Dynamo Dresden am Saisonende

Steffen Menze wird Dresden am Saisonende verlassen

Dresden – Sportdirektor Steffen Menze wird Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden am Saisonende auf eigenen Wunsch verlassen. Der 45-Jährige informierte den Verein am Dienstag darüber, dass er seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern möchte. „Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber sie ist in mir gereift. Nach Ablauf meines Vertrages möchte ich für mich persönlich eine neue Herausforderung suchen“, ... Mehr lesen »

Aalen: Cheftrainer Ruthenbeck bleibt bis 2017

Der VfR Aalen setzt langfristig auf Stefan Ruthenbeck

Aalen (SID) – Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat die Verträge mit Cheftrainer Stefan Ruthenbeck und Co-Trainer Michael Schiele jeweils vorzeitig bis zum 30. Juni 2017 verlängert. „Wir sind überzeugt von der Arbeit unseres Trainerteams und haben vollstes Vertrauen in die beiden, dass wir uns gemeinsam weiter in der 2. Liga etablieren“, sagt Carl Ferdinand Meidert, geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Tabellenzwölften. Der 41-jährige ... Mehr lesen »

St. Pauli befördert Teenager Choi zum Profi

Rachid Azzouzi (Foto) befördert Teenager Kyoung Rok Choi

Hamburg (SID) – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat seinen Teenager Kyoung Rok Choi (18) zum Profi befördert und den auslaufenden Vertrag mit dem Offensiv-Talent bis 2015 verlängert. Zudem erhält der Südkoreaner eine Option auf ein weiteres Jahr bei den Hamburgern. Das gab der Tabellen-Sechste am Sonntag bekannt. „Kyoung ist ein talentierter Offensivspieler, der sich durch sein Auftreten im Training bei ... Mehr lesen »

Union-Test in Stockholm wegen Krawallen abgebrochen

Stockholm (SID) – Wegen Krawallen ist das Testspiel des Fußball-Zweitligisten Union Berlin beim schwedischen Erstligisten Djurgardens IF nach 73 Minuten abgebrochen worden. Beim Stand von 1:1 (0:1) beendete der Schiedsrichter aufgrund wiederholter Ausschreitungen beider Fanlager die Partie. „Wir haben erlebt, wie Dummheit sehr vielen Menschen ein lang ersehntes Erlebnis zerstört hat. Auf eine dumme Provokation folgte eine dumme Reaktion, so ... Mehr lesen »

Aue nimmt Luksik unter Vertrag

Soll die Abwehr bei Aue stabilisieren: Filip Luksik

Aue (SID) – Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat den slowakischen Abwehrspieler Filip Luksik bis zum Saisonende unter Vertrag genommen. Der Kontrakt beinhaltet eine Option auf eine weitere Spielzeit. Das teilte der Klub am Samstag mit. Der 28-Jährige befindet sich bereits im Trainingslager im türkischen Lara. „Wir zählen auf seine Erfahrung und seine fußballerischen Fähigkeiten“, sagte Trainer Falko Götz. Mehr lesen »