RB Leipzig mit breiter Brust gegen Heidenheim: „Wird ein Abnutzungskampf“

Zornigers Leipziger mit breiter Brust gegen HeidenheimLeipzig – Auf dem Weg in die Fußball-Bundesliga kommt beim hochambitionierten Zweitligisten RB Leipzig auch vor dem ersten Montagabendspiel der noch jungen Vereinsgeschichte keine Nervosität auf. „Wir machen da jetzt nicht den großen Unterschied. Wir werden ja jedes Wochenende von Sky übertragen, jetzt kommt eben noch Sport1 dazu“, sagte Leipzigs Trainer Alexander Zorniger vor dem Match gegen den 1. FC Heidenheim.

Trotzdem ist das Duell der Aufsteiger am Montag (20.15 Uhr/Sky und Sport1) auch für die Sachsen besonders. „So ein Flutlichtspiel in unserer Schüssel ist immer schön“, sagte Zorniger, der mit RB nach vier Siegen und 15 Punkten aus acht Spielen um den Aufstieg kämpft: „Das wird ein Abnutzungskampf und ein sehr intensives Spiel.“ Dass im Free-TV mehr Fans als sonst zuschauen können, sei jedoch nicht wichtig. „Die Medien sind nicht unser Thema“, betonte Zorniger: „Trotzdem hoffe ich, dass uns viele Leute unterstützen werden.“ 

Zittern müssen die Sachsen dabei erneut um den Einsatz des dänischen Nationalstürmers Yussuf Poulsen. Der 20-Jährige hatte bereits beim letzten Spiel bei Fortuna Düsseldorf (2:2) gefehlt. „Wir müssen schauen“, sagte Zorniger: „Dafür, dass es nur eine Zerrung ist, dauert es schon ein bisschen lange.“ In sechs Spielen hatte Poulsen zuvor sechsmal getroffen und war einer der Erfolgsgaranten.

Auch der Einsatz von Mittelfeldspieler Diego Demme ist fraglich. Der 22-Jährige hatte am Freitag das Training wegen einer Wadenverletzung abbrechen müssen. Doch trotz der möglichen Ausfälle wollen die Leipziger voll auf Sieg spielen. 

„Wir sind heiß und wollen Heidenheim zu Hause schlagen“, sagte Tim Sebastian, der sich besonders auf das erste Abendspiel in der 2. Liga freut: „Wir sind stolz darauf, dass wir ein Montagsspiel bekommen haben. Das ist eine Belohnung für unsere Leistungen.“ (SID)

GD Star Rating
loading...
RB Leipzig mit breiter Brust gegen Heidenheim: "Wird ein Abnutzungskampf", 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*