3. Liga: Münster trennt sich von Trainer Möhlmann

Muss gehen: Möhlmann ist nicht mehr Preußen-Trainer

Münster – Fußball-Drittligist Preußen Münster hat sich von Trainer Benno Möhlmann getrennt. Dies teilte der Klub einen Tag nach der 1:4-Heimniederlage gegen Sonnenhof Großaspach mit. Mit dem 63-Jährigen muss auch dessen Assistent Sven Kmetsch gehen. Münster liegt nach 19 Spieltagen auf Tabellenplatz 17. „Diese Entscheidung ist uns brutal schwer gefallen, aber die Entwicklung zwingt uns zum Handeln“, sagte Sportdirektor Malte ... Mehr lesen »

Frauen-Bundesliga: Spiel in Frankfurt nach Schneefällen abgesagt

Das Spiel der Frauenfußball-Bundesliga wurde abgesagt

Frankfurt/Main – In der Frauenfußball-Bundesliga ist das Spiel zwischen Rekordmeister FFC Frankfurt und SGS Essen am Sonntag nach starken Schneefällen wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. Die Begegnung vom 10. Spieltag hätte um 14.00 Uhr beginnen sollen. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht. Zuvor war bereits das für 11.00 Uhr angesetzte Spiel zwischen dem MSV Duisburg und dem SC Sand ... Mehr lesen »

Strittige Entscheidungen am 15. Spieltag (zusammengestellt vom SID)

Weiterhin in der Diskussion: Der Videobeweis

Köln – Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:1 (0:1) 5. Minute: Arturo Vidal mit seiner ersten Szene: Der Chilene verliert den Ball am eigenen Ball und foult. Die Gelbe Karte war die logische Konsequenz. Dies hielt Vidal aber nicht von einer energischen Spielweise ab. Was sich nicht nur bei seinem spielentscheidenden Tor (20.) zeigen sollte. 53. Minute: Schiedsrichter Harm Osmers (Hannover) ... Mehr lesen »

Enthüllungen über Missbrauchsfälle im Profi-Fußball schockieren die Alpenrepublik – Ex-HSV-Profi Paul Scharner betroffen

Im österreichischen Fußball gibt es Missbrauchsvorwürfe

Wien – Der österreichische Fußball wird durch Enthüllungen über schwere Missbrauchsfälle erschüttert. Der ehemalige HSV-Profi und Ex-Nationalspieler Paul Scharner berichtete in der Zeitung Der Standard von brutalen Erniedrigungsritualen, denen Jungprofis in seiner aktiven Zeit unterzogen worden seien.  So sei Scharner selbst im Jahr 2001 von Teamkollegen bei Austria Wien mit schwarzer Schuhcreme eingeschmiert und mit Badeschlappen auf den entblößten Hintern geschlagen ... Mehr lesen »

BVB entlässt Trainer Bosz – Stöger wird Nachfolger

Bosz-Nachfolger beim BVB: Peter Stöger (l.)

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat nach Wochen ernüchternder Ergebnisse seinen Trainer Peter Bosz entlassen. Die Trennung von dem Niederländer, der im Sommer auf Thomas Tuchel gefolgt war, gab der Verein am Sonntag nach der 1:2 (0:1)-Niederlage des DFB-Pokalsiegers am 15. Spieltag am Vortag gegen Kellerkind Werder Bremen bekannt. Nachfolger wird der erst vor Wochenfrist beim 1. FC Köln entlassene ... Mehr lesen »

Kabinengang des Tages: Marius Wolf (Eintracht Frankfurt)

Marius Wolf war schon in der Kabine verschwunden

Frankfurt/Main – Marius Wolf hatte mit der Sache schon abgeschlossen. Der Offensivspieler des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt war bereits in den Katakomben verschwunden, er stand vor der Kabinentür – und wurde dann doch wieder auf das Feld geholt. „Ich habe dem Schiedsrichter schon auf dem Platz gesagt, dass es keine Rote Karte war“, sagte Wolf: „Er hat sich dann bei mir ... Mehr lesen »

Schiedsrichter-Boss Fröhlich sieht „zwei Baustellen“ beim Videobeweis

Lutz Michael Fröhlich sieht Fehler beim Videobeweis ein

München – Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat eingestanden, dass es beim Videobeweis in der Fußball-Bundesliga noch „zwei Baustellen“ gibt. „Das ist erstens die Definition eines klaren Fehlers“, sagte der Elite-Kommissionsvorsitzende des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei Sky Sport News HD: „Und zweitens lebt der Erfolg des Projekts von der Transparenz und der Kommunikation. Da nehmen wir Impulse des Fußballs auf.“ Laut ... Mehr lesen »

Comeback des Tages: Tom Starke (Bayern München)

Tom Starke vertrat den verletzten Sven Ulreich

Frankfurt/Main – Die flapsigen Sprüche der Kollegen nahm Tom Starke mit Humor. „Er kennt sich anscheinend aus“, sagte der Torwart-Oldie von Rekordmeister Bayern München nach seinem unverhofften Comeback grinsend: „Ich nehme das als Kompliment.“ Javi Martinez hatte dem 36-Jährigen zuvor bescheinigt, auszusehen „wie 50“ – aber zu spielen „wie 28“. Beim 1:0 (1:0) gegen Eintracht Frankfurt war Starke zuvor einige ... Mehr lesen »

Neuer: „Meiner WM-Teilnahme steht nichts im Wege“

Manuel Neuer glaubt fest an seine WM-Teilnahme

München – Der seit Monaten verletzte Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer von Bayern München hat alle Zweifel an seiner WM-Teilnahme zerstreut. „Ich gehe fest davon aus, dass ich bei der WM im Tor stehe. Meiner Meinung nach steht der WM-Teilnahme gar nichts im Wege“, sagte der 31 Jahre alte DFB-Kapitän mit Blick auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland der Bild am Sonntag. ... Mehr lesen »

Heidel kündigt Verstärkungen in der Winterpause an

Schalkes Heidel kündigt Verstärkungen an

Mönchengladbach – Sportchef Christian Heidel vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat Verstärkungen für die Rückrunde angekündigt. „Es sind die Pläne des Trainers. Ich versuche sie unter der Berücksichtigung der wirtschaftlichen Voraussetzungen umzusetzen“, sagte Heidel nach dem 1:1 (0:1) bei Borussia Mönchengladbach. Man werde zwar nicht mit dem Einkaufswagen durch die Gegend fahren, so Heidel, aber ein, zwei Neuzugänge seien geplant. In ... Mehr lesen »