Bestbezahlte Promis aus Europa: Ronaldo verliert Platz eins an Rowling

Ronaldo liegt in Sachen Einkommen nur auf Platz zwei

New York – Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Platz eins auf der Liste der bestverdienenden europäischen Prominenten verloren. In der neuesten Veröffentlichung des Wirtschaftsmagazins Forbes wird der portugiesische Superstar von Real Madrid mit einem  Jahreseinkommen von umgerechnet 79 Millionen Euro nur noch auf Rang zwei hinter der Autorin J.K. Rowling geführt. Die britische Verfasserin der Harry-Potter-Romane steht bei 81 Millionen. In ... Mehr lesen »

FA-Bosse wegen Sampson-Skandal in der Kritik

Der englische Fußballverband FA steht in der Kritik

London – Die Bosse des englischen Fußball-Verbandes FA stehen nach der parlamentarischen Anhörung im Skandal um den entlassenen Frauen-Nationaltrainer Mark Sampson massiv in der Kritik. Nach dem „chaotischen“ Auftritt am Mittwoch gebe es „schwere Zweifel“, ob Verbandschef Greg Clarke und Martin Glenn als Chef der FA-Exekutive weitermachen sollten, sagte der Abgeordnete Damian Collins der BBC. Die FA habe in der ... Mehr lesen »

„Weg immer noch erfolgreich“ – 96-Trainer Breitenreiter bleibt ruhig

Breitenreiter geht gelassen in das Spiel gegen Augsburg

Hannover – Auch nach zwei Niederlagen hintereinander behält Trainer Andre Breitenreiter vom Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 die Ruhe. „Wir gehen immer noch einen erfolgreichen Weg. Es gibt keinen Grund, die eine oder andere Aufgeregtheit mitzumachen“, sagte der Coach zwei Tage vor dem Gastspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim punktgleichen FC Augsburg. Zwar sei bei der 1:2-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt einiges nicht ... Mehr lesen »

„Eine Möglichkeit hast du immer“: Gisdol ohne Angst vor Bayern – Salihovic fraglich

Markus Gisdol geht ohne Angst in das Duell mit München

Hamburg – Trainer Markus Gisdol (48) vom Hamburger SV geht ohne Angst in das Bundesliga-Heimspiel gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. „Ich sträube mich total dagegen, auch nur im Ansatz zu denken, dass man keine Chance hat. Natürlich muss vieles passen. Aber eine Möglichkeit hast du immer“, sagte Gisdol vor der Partie am Samstag (18.30 Uhr/Sky). Bei seinem Team sei ... Mehr lesen »

VfB: Verletzter Gentner macht weitere Schritte

Gentner ist weiterhin auf dem Weg der Besserung

Stuttgart – Der schwer verletzte Stuttgarter Kapitän Christian Gentner macht auf dem Weg der Genesung Fortschritte, muss sich aber weiter gedulden. „Er läuft locker. Mit Erschütterungen müssen wir noch aufpassen. Es ist jetzt nicht so, dass wir sagen, dass er nächste Woche wieder dabei ist“, sagte VfB-Trainer Hannes Wolf am Donnerstag. Gentner hatte sich vor einem Monat im Bundesligaspiel der ... Mehr lesen »

Alkohol: Nordirlands Trainer O’Neill verliert Führerschein

Micheal O'Neill muss seinen Führerschein abgeben

Edinburgh – Nordirlands Fußball-Nationaltrainer Michael O’Neill muss wegen Alkohol am Steuer 16 Monate auf seinen Führerschein verzichten. Außerdem wurde der 48-Jährige am Donnerstag von einem Gericht in Edinburgh zu einer Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 1400 Euro verurteilt. O’Neill war am Morgen des 10. September in einem Außenbezirk der schottischen Hauptstadt von der Polizei gestoppt worden, der gemessene Alkoholwert lag ... Mehr lesen »

Trainer-Diskussion: Nagelsmann offen für Heynckes-Rat

Julian Nagelsmann schätzt den Rat von Jupp Heynckes

Sinsheim – Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim ist in der Diskussion über die Trainer-Nachfolge von Jupp Heynckes bei Bayern München offen für Einschätzungen – besonders für die des 72-Jährigen. „Jeder Mensch muss Erfahrungen sammeln. Ich bin immer offen für einen Rat von jedem. Jupp Heynckes ist ein sehr erfahrener Trainer, von daher höre ich mir das an“, sagte Nagelsmann ... Mehr lesen »

„Kein Aktionismus“ – Nouri will mit Werder zur Ruhe kommen

Nouri geht das Spiel gegen Köln konzentriert an

Bremen – Beim geplanten Mini-Trainingslager vor dem Bundesliga-Kellerduell am Sonntag (13.30 Uhr/Eurosport) beim Tabellenletzten 1. FC Köln steht für Werder Bremens Trainer Alexander Nouri Ruhe und Konzentration im Mittelpunkt. „Es wird keinen großen Aktionismus geben. Über allem steht, den Fokus auf das Spiel zu lenken“, sagte der Coach 24 Stunden vor der Abreise in die Domstadt. Man werde sich mehr ... Mehr lesen »

Schalke gegen Mainz weiter ohne Nastasic und Insua

Schalke muss auf Nastasic (l.) und Insua (r.) verzichten

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Heimspiel am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport) gegen den FSV Mainz 05 weiter auf die verletzten Abwehrspieler Matija Nastasic und Pablo Insua verzichten. Der Serbe Nastasic muss wegen eines Knochenödems am Fuß noch pausieren, der Spanier Insua laboriert an einer Rippenfellentzündung. Dagegen stehen die Mittelfeldspieler Weston McKennie (Muskelfaserriss) und Nabil Bentaleb (Leistenprobleme) laut Trainer Domenico ... Mehr lesen »

Gladbach bangt um Einsatz von Kramer

Christoph Kramer droht gegen Leverkusen auszufallen

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Spiel gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) um den Einsatz von Christoph Kramer. Der Weltmeister beendete das Training am Donnerstag mit Oberschenkelproblemen vorzeitig. „Er ist jetzt auf dem Weg zum Arzt. Mehr wissen wir noch nicht“, sagte Trainer Dieter Hecking: „Er wird sicher alles versuchen, um spielen zu können.“ Gegen Bayer ... Mehr lesen »