Zunächst keine Zwischenfälle vor „Hochrisikospiel“ auf Schalke

Die Schalker Fans stehen heute Abend unter Beobachtung

Gelsenkirchen – Im Vorfeld des Europa-League-Duells zwischen Schalke 04 und PAOK Saloniki sind die befürchteten Krawalle ausgeblieben. „Bisher alles ruhig!“, twitterte die Gelsenkirchener Polizei kurz vor dem Anpfiff. Im Stadion zeigten Schalker Ultras allerdings erneut die alte Nationalfahne Mazdeoniens, die bei einem Spiel beider Klubs vor dreieinhalb Jahren schwere Krawalle verursacht hatte. Das Rückspiel um den Einzug ins Achtelfinale war ... Mehr lesen »

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer

Confed-Cup für Löw ein Sprungbrett für junge Spieler

Köln – Bundestrainer Joachim Löw stellt jungen Spielern nach dem Confed Cup in Russland (17. Juni bis 2. Juli) auch eine Teilnahme bei der Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Aussicht. „Ich glaube schon, dass es für einige sehr hilfreich sein wird Richtung 2018“, sagte Löw in einem Interview, das auf der Website des Weltverbandes FIFA erschien. Der Weltmeistertrainer hatte das ... Mehr lesen »

Dynamo-Profi Wachs wieder im Mannschaftstraining

Angeschossener Wachs kann wieder bei Dresden trainieren

Köln – Der Ende des vergangenen Jahres bei einem Gewaltverbrechen angeschossene Fußballprofi Marc Wachs ist beim Zweitligisten Dynamo Dresden am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der 21-Jährige soll nach Angaben des Vereins nach und nach an die normalen Trainingsabläufe herangeführt werden. Am Nachmittag absolvierte er eine individuelle, regenerative Trainingseinheit. Wachs war am 20. Dezember 2016 in einem Kiosk in Wiesbaden ... Mehr lesen »

DFB-Sportgericht annulliert Gelbe Karte für Figueras

Gelbe Karte gegen Jordi Figueras wird annulliert

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Gelbe Karte von Jordi Figueras vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC annulliert. Das Gremium gab damit einem Einspruch der Badener statt.  Die Karlsruher hatten sich darauf berufen, dass Figueras der falsche Adressat der Verwarnung im Punktspiel am vergangenen Sonntag gegen Union Berlin (1:2) gewesen war. Die in der fünften Spielminute geahndete Regelwidrigkeit ... Mehr lesen »

FC Bayern: Lewandowski und Däbritz verlängern bis 2019

Nationalspielerin Däbritz bleibt bei den Bayern

München – Die Bundesliga-Frauen des FC Bayern können weiter mit Gina Lewandowski (32) und Sara Däbritz (22) planen. Die beiden Spielerinnen des deutschen Meisters verlängerten ihre am Saisonende auslaufenden Verträge um zwei Jahre bis 30. Juni 2019. „Beide sind absolute Leistungsträgerinnen auf dem Feld, aber auch abseits des Rasens wichtige Bestandteile unserer Mannschaft“, sagte Managerin Karin Danner. Die Amerikanerin Lewandowski ... Mehr lesen »

Videobeweis: Simulation mit Assistenten efolgreich

Der Videoassistent wurde erstmals erfolgreich getestet

Frankfurt/Main – Auf dem Weg zur Einführung des Videobeweises in der Fußball-Bundesliga ist der „Assistent“ zum ersten Mal erfolgreich unter simulierten Wettkampfbedingungen eingesetzt worden. Bei zwölf eigens für diese Testzwecke organisierten Spielen von Junioren-Mannschaften in Köln standen die Schiedsrichter in Funkkontakt mit einem Video-Assistenten im Cologne Broadcasting Center (CBC). Dies teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch mit. „Nach ... Mehr lesen »

Kruse: „Sieg in Wolfsburg ein besonders schönes Gefühl“

Max Kruse hofft gegen seinen Ex-Klub auf einen Sieg

Bremen – Ein Tor oder gar ein Sieg gegen seinen Ex-Klub VfL Wolfsburg wäre für Werder Bremens Stürmer Max Kruse eine persönliche Genugtuung. „Ein Spiel gegen den ehemaligen Verein ist immer etwas Besonderes. Ein Tor ist ein schönes Gefühl, wenn wir am Ende gewinnen, ist es ein besonders schönes Gefühl“, sagte der Angreifer vor dem Bundesliga-Nordderby am Freitag (20.30 Uhr/Sky) ... Mehr lesen »

Hoffenheim verlängert vorzeitig mit Demirbay

Kerem Demirbay bleibt 1899 Hoffenheim erhalten

Hoffenheim – Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Kerem Demirbay vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Juni 2021 verlängert. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war erst zu Beginn der laufenden Saison vom Konkurrenten Hamburger SV in den Kraichgau gekommen, nachdem er in der vergangenen Runde an den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ausgeliehen war. Offensivkraft Demirbay gelangen in bislang 16 Bundesliga-Partien ... Mehr lesen »

Vietnamesische Fußballer nach „Mannequin-Protest“ gesperrt

Torhüter Minh Nhut wird für Arbeitsverweigerung bestraft

Hanoi – Die Fußballprofis Nguyen Minh Nhut und Huynh Quang Thanh kommt ihre Version der „Mannequin Challenge“ teuer zu stehen. Beide wurden in Vietnam für zwei Jahre gesperrt, weil sie sich mit ihren Teamkollegen nach einer Elfmeterentscheidung zugunsten des Gegners geweigert hatten, weiterzuspielen. Beim zuletzt aufgekommenen Videotrend Mannequin Challenge geht es darum, sich vor laufender Kamera möglichst nicht zu bewegen.  ... Mehr lesen »

RB Leipzig dementiert drohendes Startverbot im Europacup

RB Leipzig glaubt weiter an die Teilnahme am Europacup

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat einen Bericht über ein angeblich drohendes Startverbot in der kommenden Europacup-Saison dementiert. „Es gibt bei RB Leipzig keine Nervosität, und auch die vermeintlichen Signale der UEFA gibt es nicht. Sofern wir uns sportlich dafür qualifizieren sollten, gäbe es keinen Grund, daran zu zweifeln, dass wir nächstes Jahr auch international spielen“, sagte RB-Vorstandschef Oliver Mintzlaff auf ... Mehr lesen »