Ronaldo 15. Spieler mit 70 Länderspiel-Toren

Ronaldo (l.) knackt 70-Tore-Marke mit einem Doppelpack

Lissabon – Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat durch seinen Doppelpack beim 3:0 (2:0) von Europameister Portugal in der WM-Qualifikation gegen Ungarn als 15. Spieler die Marke von mindestens 70 Länderspiel-Toren erreicht. Nach den beiden Treffern in seinem 138. Länderspiel zum 2:0 und 3:0 steht für den Superstar von Champions-League-Sieger Real Madrid eine Quote von 0,507 Treffern pro Einsatz im Nationaltrikot zu ... Mehr lesen »

Griechenland-Coach Skibbe kritisiert Schiri Brych

Skibbe: Brych hat Belgien zurück ins Spiel gebracht

Brüssel – Harsche Kritik von Griechenlands Fußball-Nationaltrainer Michael Skibbe an FIFA-Schiedsrichter Felix Brych (München): „Ich möchte betonen, dass die Fehlentscheidung des Unparteiischen das Spiel zu unseren Ungunsten beeinflusst hat“, wetterte der ehemalige DFB-Coach, der einst Assistent von Teamchef Rudi Völler bei der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gewesen war, nach dem 1:1 (0:0) der Hellenen im WM-Qualifikationsspiel in Brüssel gegen ... Mehr lesen »

Pizarro lässt sportliche Zukunft bei Werder Bremen offen

Die nächsten Spiele entscheiden über Pizarros Zukunft

Bremen – Werder Bremens Oldie Claudio Pizarro lässt seine sportliche Zukunft beim Bundesliga-13. vorerst offen. „Die nächsten Spiele sind entscheidend dafür, was ich machen werde“, sagte der mittlerweile 38 Jahre alte Peruaner in einem Interview mit der Kreiszeitung Syke. Der Vertrag des Südamerikaners läuft zum Saisonende aus. Verletzungsbedingt kam der Torjäger in dieser Saison bislang nur auf 14 Einsätze, dabei ... Mehr lesen »

„Haben mich nur benutzt“: Özil klagt über falsche Freunde

Özils Erfolg lockte viele vermeintliche Freunde an

Berlin – Fußball-Weltmeister Mesut Özil hat schlechte Erfahrungen mit falschen Freunden gemacht. „Je weiter du nach oben kommst, desto mehr Leute wollen was von dir“, sagte er der Welt am Sonntag. Er sei im Laufe seiner Karriere auch an Menschen geraten, die „von dir profitieren wollen, die durch mich Geschäfte machen wollten. Es kam irgendwann raus, dass sie nicht meine ... Mehr lesen »

DFB-Manager Bierhoff warnt vor Übersättigung im Fußball

Bierhoff warnt Weltfußball: "Irgendwann knallt es"

Baku – Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat den Weltfußball vor einer Übersättigung gewarnt und die aktuelle Lage mit der am Vorabend der jüngsten Bankenkrise verglichen. „Ich mache mir schon ein bisschen Sorgen um den Fußball, weil man merkt, dass immer mehr starke Player da sind, und immer mehr ausschließlich nur an die Profitmaximierung denken. Darin besteht ein Risiko, irgendwann knallt es ... Mehr lesen »

USA: Brooks krankheitsbedingt nicht gegen Panama dabei

Fehlt gegen Panama: John Brooks

Chicago – John Brooks wird den USA im wichtigen WM-Qualifikationsspiel in Panama fehlen. Der Abwehrspieler des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC war bereits beim 6:0 (3:0) gegen Honduras am Samstag in der 70. Minute krankheitsbedingt ausgewechselt worden und steht in der Nacht auf Mittwoch (04.05 Uhr MESZ) wegen einer Nasennebenhöhlenentzündung nicht zur Verfügung. Die USA könnten die Mittelamerikaner durch einen Sieg vom ... Mehr lesen »

Frankreich mit Pflichtsieg, Niederlande vor erneutem K.o.

Olivier Giroud traf gegen Luxemburg doppelt.

Luxemburg – Frankreich hat einen großen Schritt in Richtung Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland gemacht, die Niederlande hingegen müssen nach der verpassten EM 2016 erneut um die Teilnahme an einem großen Turnier bangen. Die Équipe Tricolore gewann am fünften Spieltag in Luxemburg 3:1 (2:1) und führt die Gruppe A mit 13 Punkten an. Die Niederländer unterlagen Bulgarien mit 0:2 (0:2) und ... Mehr lesen »

Belgien dank spätem Ausgleich weiter Spitzenreiter

Romelu Lukaku traf zum 1:1-Endstand.

Brüssel – Belgien hat auf dem Weg zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland einen schweren Rückschlag abgewendet. Die Roten Teufel holten am fünften Spieltag gegen Verfolger Griechenland trotz zwischenzeitlichen Rückstandes immerhin ein 1:1 (0:0) und führen die Gruppe H mit 13 Punkten weiter an. Konstantinos Mitroglou brachte die vom ehemaligen DFB-Trainer Michael Skibbe betreuten Griechen in Brüssel kurz nach dem Seitenwechsel ... Mehr lesen »

WM-Qualifikation: Schweiz hält dank Joker Drmic Portugal auf Distanz

Drmic gelingt der Siegtreffer für die Schweiz

Genf – Die Schweiz hat dank der Treffsicherheit von Joker Josip Drmic ihren Siegeszug in der Qualifikation zur Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland fortgesetzt und Europameister Portugal auf Distanz gehalten. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach traf zwei Minuten nach seiner Einwechslung in der 66. Minute zum 1:0 (0:0)-Endstand gegen Lettland. Für das mit etlichen Bundesliga-Legionären gespickte Team der Eidgenossen war ... Mehr lesen »

WM-Qualifikation: Schweiz weiter mit weißer Weste – Siege für Schweden und Bosnien-Herzegowina

Die Schweiz gewinnt mit 1:0 gegen Lettland

Genf – Die Schweiz hat dank der Treffsicherheit von Joker Josip Drmic ihren Siegeszug in der Qualifikation zur Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland fortgesetzt. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach traf zwei Minuten nach seiner Einwechslung in der 66. Minute zum 1:0 (0:0)-Endstand gegen Lettland.  Für das mit etlichen Bundesliga-Legionären gespickte Team der Eidgenossen war es der fünfte Sieg im fünften ... Mehr lesen »