Laut Nedved: Juventus an Liverpool-Star Can interessiert

Steht angeblich vor einem Wechsel zu Juventus: Emre Can

Turin – Fußball-Nationalspieler Emre Can steht angeblich vor einem Wechsel vom FC Liverpool zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin, wo bereits die Weltmeister Sami Khedira und Benedikt Höwedes unter Vertrag verstehen. Juves Vize-Präsident Pavel Nedved bestätigte das Interesse der alten Dame am Allroundspieler dem Pay-TV-Sender Sky. „Emre Can ist ein sehr guter Spieler, physisch stark und hat die deutsche Fußballer-Mentalität“, wurde ... Mehr lesen »

Hannover 96 schließt 36 Mitglieder aus

Hannover 96 schließt 36 Mitglieder aus dem Verein aus

Hannover – Der Vorstand von Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat 36 Mitglieder aus dem Verein ausgeschlossen. Dies teilte der Klub am Montag mit. Die Betroffenen gehörten zu einer Gruppe von 96-Fans, die sich am 4. November 2016 im Vorfeld der Zweitligapartie bei Eintracht Braunschweig abends auf einem Parkplatz in Hildesheim getroffen haben soll, um „Gewalttätigkeiten mit Braunschweiger Anhängern auszutauschen“. Die Polizei verhinderte damals ... Mehr lesen »

Sperre und Geldstrafe für St. Paulis Bouhaddouz

Ist für ein Spiel gesperrt worden: St. Paulis Bouhaddouz

Frankfurt/Main – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss in der Partie gegen den VfL Bochum am kommenden Montag auf Stürmer Aziz Bouhaddouz verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 30-Jährigen für ein Spiel wegen unsportlichen Verhaltens, hinzu kommt eine Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro.  Bouhaddouz war am Sonntag im Duell mit dem MSV Duisburg (2:2) in der 68. ... Mehr lesen »

VfB in Hoffenheim mit Aogo – Scholl schreibt Wolf

Aogo hat eine Erkältung auskuriert

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann am Mittwoch im Gastspiel bei 1899 Hoffenheim (18.30 Uhr/Sky) wieder auf Dennis Aogo und wohl auch auf Josip Brekalo zurückgreifen. Aogo hat eine Erkältung auskuriert, Brekalo nach einem Schlag in die Wade das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Es gebe bei ihm nur „ein leichtes Fragezeichen“, sagte VfB-Trainer Hannes Wolf. Einzig Dzenis Burnic sei auf jeden ... Mehr lesen »

BDFL attackiert Scholl: „Soziale Kompetenz und Umgangsformen verloren“

BDFL schließt sich der Kritik an Scholls Äußerungen an

Köln – Der Bund Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) hat sich der deutlichen Kritik an Mehmet Scholls Äußerungen zu sogenannten Systemtrainern angeschlossen. „Zur Ausstattung eines Trainers gehören immer auch soziale Kompetenz und Umgangsformen – die aber lässt der Ex-Spieler, Ex-Trainer und Ex-Kommentator Scholl ein weiteres Mal vermissen, wenn er Trainerkollegen und Trainer-Ausbildung pauschal attackiert“, sagte BDFL-Vizepräsident Manfred Schaub: „Wer nachlassendes Interesse an seiner ... Mehr lesen »

3. Liga: Trainer Antwerpen vor Wechsel nach Münster

Antwerpen (l.) steht vor einem Engagement in Münster

Köln – Fußball-Trainer Marco Antwerpen steht vor einem Engagement beim abstiegsbedrohten Drittligisten Preußen Münster. Wie Antwerpens bisheriger Klub Viktoria Köln am Montag mitteilte, stellte der Regionalliga-Spitzenreiter sein Trainerteam „aufgrund der Gespräche zwischen Antwerpen und Preußen Münster“ mit sofortiger Wirkung frei.  Münster, als Tabellen-16. der 3. Liga nur einen Punkt von den Abstiegsplätzen entfernt, hatte sich erst am Sonntag von Benno ... Mehr lesen »

Wolfsburg: Schmidt fordert gegen Leipzig „Reaktion auf das Hamburg-Spiel“

Fordert eine Leistungssteigerung: VfL-Trainer Schmidt

Wolfsburg – Trainer Martin Schmidt (50) vom VfL Wolfsburg fordert gegen RB Leipzig eine Leistungssteigerung seiner Mannschaft im Angriff. „Wir wollen den Ball und können das Spiel gestalten. In unserem Spiel werden wir insgesamt immer komplexer. In Sachen Torchancen erwarte ich allerdings eine Reaktion auf das Hamburg-Spiel“, sagte Schmidt vor der Partie am Dienstag (18.30 Uhr/Sky). Beim HSV kam der ... Mehr lesen »

Medien: Kohfeldt bei Werder vor langfristigem Vertrag

Steht vor einer Vertragsverlängerung: Florian Kohfeldt

Bremen – Eine Vertragsverlängerung mit Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt ist offenbar nur noch Formsache. Wie Bremer Medien übereinstimmend berichten, sollen die Bedingungen für den Kontrakt bereits ausgehandelt sein. Er beinhaltet laut der Meldungen bislang eine Klausel, der zufolge bis zum 31. Dezember nur entschieden werden muss, ob Kohfeldt Profi-Trainer bleibt oder zurück zur U 23 muss. „Ich habe hier einen ... Mehr lesen »

Medien: Mourinho provoziert Auseinandersetzung im Kabinentrakt nach Manchester-Derby

Mourinho hatte den Streit selbst ausgelöst

Manchester – Nach dem Topspiel der englischen Premier League zwischen Manchester United und Manchester City (1:2) ist es am Sonntagabend zu Auseinandersetzungen zwischen Spielern, Trainern und Betreuern beider Teams gekommen.  Laut englischer Medienberichte erlitt ManCity-Co-Trainer Mikel Arteta dabei eine Platzwunde an der Augenbraue, in Richtung von ManUnited-Teammanager Jose Mourinho soll ein Karton Milch und eine leere Wasserflasche geflogen sein. Die ... Mehr lesen »

Kölns neuer Geschäftsführer Veh: Klassenerhalt wäre ein „Superwunder“

Köln – Armin Veh, neuer Geschäftsführer Sport des 1. FC Köln, glaubt nicht mehr an den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga. „Ich bin nicht blauäugig, ich weiß, dass wir sehr viel Arbeit haben. Hätten wir gegen Freiburg gewonnen, hätten wir noch eine kleine Chance gehabt“, sagte Veh bei seiner Vorstellung am Montag: „Ich möchte die Chance nicht in Prozent betiteln. Normalerweise ... Mehr lesen »