Bosnien-Herzegowina träumt weiter von zweiter WM-Teilnahme

Ibisevic leitet Sieg gegen Gibraltar ein

Zenica – Bosnien-Herzegowina hat seine Chance auf die zweite Teilnahme an einer Fußball-Weltmeisterschaft in Folge gewahrt. Die Mannschaft um Bundesliga-Stürmer Vedad Ibisevic (Hertha BSC) besiegte die Auswahl Gibraltars am fünften Spieltag 5:0 (2:0) und hat Play-off-Platz zwei zur möglichen Qualifikation für die Endrunde in Russland 2018 weiter im Blick. Mit zehn Punkten ist Bosnien-Herzegowina in der Gruppe H Dritter hinter ... Mehr lesen »

Schweden schlägt Weißrussland

Leipzigs Forsberg trifft gegen Russland

Solna – Die schwedische Fußball-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zu ihrer ersten WM-Teilnahme seit 2006 einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Janne Andersson gewann ihr Qualifikationsspiel für die Endrunde in Russland 2018 gegen Weißrussland 4:0 (1:0) und kletterte in der Gruppe A am fünften Spieltag mit nun zehn Punkten vorerst auf Platz zwei hinter den punktgleichen Franzosen und ... Mehr lesen »

„Adeus Marcelinho“: Ex-Hertha-Star nimmt Abschied von der Fußball-Bühne

Berlin – Mit vier Toren und einigen Tränen hat Herthas langjähriger Mittelfeldstar Marcelinho die Fußball-Bühne verlassen. Bei seinem Abschiedsspiel am Samstag mit dem Motto „Adeus Marcelinho“ gewann eine Auswahl prominenter brasilianischer Spieler gegen ein Hertha-Allstar-Team mit 8:7. Marcelinho (41) lief vor rund 25.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion für beide Mannschaften auf und wurde von den Fans gebührend gefeiert. „Es ist ... Mehr lesen »

England: Hart gegen Litauen Kapitän

Hart vertritt Rooney als Englands Kapitän

London – Der englische Fußball-Nationaltorhüter Joe Hart wird seine Mannschaft am Sonntag im WM-Qualifikationsspiel gegen Litauen (18.00 Uhr) als Kapitän auf das Feld führen. „Joe ist unser erfahrenster Spieler und hat nach den Enttäuschungen im Sommer seine Reife bewiesen“, sagte Nationaltrainer Gareth Southgate am Samstag. Für Hart ist es ein wichtiger Vertrauensbeweis, nachdem er im vergangenen Jahr von Manchester Citys ... Mehr lesen »

3. Liga: MSV siegt, Magdeburg Remis – Regensburg verliert Rang drei

Der MSV Duisburg behauptet die Tabellenführung

Köln – Das Spitzenduo in der 3. Fußball-Liga hat am 29. Spieltag seine Position behauptet: Während Tabellenführer MSV Duisburg 3:2 (1:1) beim Chemnitzer FC gewann, erkämpfte sich der 1. FC Magdeburg im Spitzenspiel bei Holstein Kiel ein 1:1 (0:0). Der bisherige Tabellendritte Jahn Regensburg musste dagegen eine 1:2 (1:0)-Heimniederlage gegen den VfL Osnabrück hinnehmen, womit sich die Niedersachsen auf Position ... Mehr lesen »

Nigeria-Burkina Faso abgesagt

Nigeria gegen Burkina Faso musste abgesagt werden

Abuja – Das für Montag in London geplante Fußball-Länderspiel zwischen Nigeria und Burkina Faso in London ist am Samstag abgesagt worden. Das gab der nigerianische Verband bekannt. Offensichtlich gab es Probleme für sieben Spieler aus Burkina Faso, die kein Visum für eine Einreise nach Großbritannien erhielten. (SID) Mehr lesen »

Einsatz von Özil im WM-Qualispiel in Aserbaidschan fraglich

Özils Einsatz gegen Aserbaidschan ist noch nicht sicher

Baku – Der Einsatz von Mesut Özil im WM-Qualifikationsspiel am Sonntag (18.00 Uhr MESZ/RTL) in Baku gegen Aserbaidschan ist weiter fraglich. Der Spielmacher des FC Arsenal laborierte zuletzt an Rückenproblemen. „Wir müssen das Abschlusstraining abwarten. Danach werden wir entscheiden“, sagte Bundestrainer Joachim Löw am Samstag vor dem Abschlusstraining in Baku. Im Gegensatz zum 1:0-Sieg im Abschiedsspiel für Lukas Podolski gegen ... Mehr lesen »

Pulisic trifft bei Kantersieg der US-Boys

Dortmunds Pulisic (l.) trifft bei Kantersieg

San José – In Spiel eins nach der Ära Jürgen Klinsmann hat Borussia Dortmunds Jungstar Christian Pulisic in der Qualifikation für die Fußball-WM 2018 zu einem wichtigen Sieg der USA beigetragen. Der 18-Jährige traf beim 6:0 (3:0)-Erfolg im kalifornischen San Jose gegen Honduras zum zwischenzeitlichen 4:0. Mann des Tages im Team des neuen Trainers Bruce Arena war Clint Dempsey. Der ... Mehr lesen »

Barcelona benennt Stadion nach Cruyff und errichtet Statue

Das neue Stadion wird nach Johan Cruyff benannt

Barcelona – Doppelte Ehrung für König Johan Cruyff: Das im vergangenen Jahr verstorbene niederländische Fußball-Idol wird für seine Verdienste um den FC Barcelona gleich doppelt gewürdigt.  Dies teilte Klubchef Josep Maria Bartomeu am Samstag in der katalonischen Metropole mit. Das neue Stadion für die B-Mannschaft von Barca erhält Cruyffs Namen, zudem wird am Stadion Camp Nou eine Statue mit dem ... Mehr lesen »

Chinesischer Brutalo-Fußballer bis September gesperrt

Qin Sheng (l.) wurde für sechs Monate gesperrt

Shanghai – Chinas Fußball statuiert an Brutalo-Treter Qin Sheng weiter ein Exempel: Der nationale Verband CFA sperrte den Nationalspieler vom Topklub Shanghai Shenhua für einen vorsätzlichen Tritt auf den Fuß eines Gegenspielers für sechs Monate und verhängte einen Geldstrafe von umgerechnet 16.500 Euro.  Qin war erst in der Vorwoche von der Liga für lediglich drei Begegnungen suspendiert worden, während sein ... Mehr lesen »