• Schmelzer nicht mehr BVB-Kapitän: „Es ist das Beste so“

    Schmelzer nicht mehr BVB-Kapitän: „Es ist das Beste so“

    Dortmund – Der frühere Fußball-Nationalspieler Marcel Schmelzer (30) gibt nach zwei Jahren sein Kapitänsamt beim Bundesligisten Borussia Dortmund ab. Das teilte der Klub am Dienstagabend mit. &#...

  • Mainzer Balogun wechselt in die Premier League

    Mainzer Balogun wechselt in die Premier League

    Mainz – Innenverteidiger Leon Balogun verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt in die englische Premier League. Der 29 Jahre alte nigerianische Nationalspieler unterschrieb ...

  • Augsburg holt Angreifer Schieber von Hertha BSC

    Augsburg holt Angreifer Schieber von Hertha BSC

    Augsburg – Angreifer Julian Schieber trägt künftig den Dress des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg. Der 29-Jährige, der vom Ligakonkurrenten Hertha BSC zu den bayerischen Schwaben wechselt, ist...

  • Schmadtke neuer Sportvorstand beim VfL Wolfsburg

    Schmadtke neuer Sportvorstand beim VfL Wolfsburg

    Wolfsburg – Jörg Schmadtke (54) soll den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg nach dem knappen Klassenerhalt wieder in die Erfolgsspur führen. Der langjährige Bundesliga-Manager wird bei den Wöl...

  • Brych verteidigt Videobeweis: „Es geht darum, jede Hilfe anzunehmen“

    Brych verteidigt Videobeweis: „Es geht darum, jede Hilfe anzunehmen“

    München – FIFA-Schiedsrichter Felix Brych wirbt trotz der Anlaufschwierigkeiten weiter für den Videobeweis. „Ich bin ein Anhänger von jeder Hilfe, die wir bekommen können. Dazu gehört eben...

Causa Erdogan: Türkischer Verband bezeichnet Grindels Reaktion als „verleumderisch“

Türkischer Fußballverband kritisiert Grindels Aussage

Istanbul – Der türkische Fußballverband TFF hat mit Empörung auf die ersten Aussagen von DFB-Präsident Reinhard Grindel zum Treffen der Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem umstrittenen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan reagiert. Grindels „verleumderische“ Kommentare hätten bei ihm „große Traurigkeit“ ausgelöst, ließ der TFF-Vorsitzende Yildirim Demiroren am Dienstag mitteilen: „Die ausgedrückten Gedanken sind absolut inakzeptabel.“ Der Präsident des ... Mehr lesen »

Vorläufiges WM-Aufgebot: Portugal mit Guerreiro und ohne Sanches

Guerreiro vom BVB steht in Portugals WM-Aufgebot

Lissabon – Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund ist als einziger Bundesliga-Spieler in das vorläufige WM-Aufgebot von Fußball-Europameister Portugal berufen worden. Trainer Fernando Santos benannte am Dienstag einen 35-köpfigen Kader um Superstar Cristiano Ronaldo für die Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli). Er verzichtete dabei auf sieben Europameister von 2016 – darunter auch Renato Sanches von Rekordmeister Bayern München.  ... Mehr lesen »

Vor Relegation: Didavi und Verhaegh bei Wolfsburg „auf der Kippe“

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg bangt vor dem Relegationsduell gegen Holstein Kiel um Daniel Didavi und Paul Verhaegh. Mittelfeldspieler Didavi, der am letzten Bundesliga-Spieltag gegen den 1. FC Köln wegen Achillessehnenproblemen gefehlt hatte, steht laut Trainer Bruno Labbadia „weiterhin auf der Kippe“, bei Verteidiger Verhaegh, der mit einer Platzwunde am Kopf ausgewechselt werden musste, tue „jeder Tag gut“, sagte Labbadia ... Mehr lesen »

Buffon-Abschied wohl noch diese Woche

Buffon wird sich wohl am Donnerstag verabschieden

Turin – Torhüter-Ikone und Fußball-Weltmeister Gianluigi Buffon wird am Donnerstag eine Pressekonferenz abhalten, auf der er höchstwahrscheinlich sein Karriereende bekannt geben wird. Das teilte der italienische Meister Juventus Turin mit.  Der 40-jährige Italiener hatte bereits angekündigt, seine Handschuhe mit Ende der laufenden Spielzeit an den Nagel zu hängen, ein offizielles Statement blieb aber noch aus. Mit Juventus holte der Teamkollege ... Mehr lesen »

England ohne Keeper Hart zur WM

Torhüter Hart fährt nicht mit zur WM nach Russland

London – Gareth Southgate, Teammanager der englischen Fußball-Nationalmannschaft, verzichtet bei der WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) auf den langjährigen Nationaltorhüter Joe Hart. Anstelle des Profis von West Ham United setzt der Weltmeister von 1966 neben den gesetzten Jordan Pickford (FC Everton) und Jack Butland (Stoke City) wohl auf Nick Pope vom FC Burnley auf Position drei der ... Mehr lesen »

Kaiserslautern holt Abwehrspieler Dick zurück

Kaiserslautern verpflichtet Abwehrspieler Florian Dick

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern nimmt den direkten Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga mit einem alten Bekannten in Angriff. Abwehrspieler Florian Dick, der bereits von 2008 bis 2014 bei den Pfälzern unter Vertrag gestanden hatte, unterzeichnete am Dienstag einen Kontrakt für die kommende Spielzeit. „Es ist aktuell sicher keine einfache Situation, aber ich hatte in den Gesprächen mit den ... Mehr lesen »

11 Verletzte bei Iniesta-Interview

Bühne bricht während Iniesta-Interview zusammen

Barcelona – Im Rahmen eines Abschieds-Interviews mit dem ehemaligen Fußball-Weltmeister Andres Iniesta auf dem spanischen TV-Sender Cuatro ist es zu einem Zwischenfall mit elf Verletzten gekommen. Während des Gesprächs im Stadion La Satalia in Barcelona war eine Ersatztribüne mit rund 50 Personen zusammengebrochen. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, laut Angaben der Polizei schwebt aber niemand in Lebensgefahr.  Am Sonntag ... Mehr lesen »

FC Bayern: Neuer, Alaba und Coman im Mannschaftstraining

Alaba und Coman absolvierten komplettes Training

München – Kapitän Manuel Neuer, David Alaba und Kingsley Coman haben zum Start der letzten Trainingswoche bei Bayern München die komplette Einheit mit der Mannschaft absolviert. Vier Tage vor dem DFB-Pokalfinale am Samstag in Berlin gegen Eintracht Frankfurt (20.00 Uhr/ARD und Sky) nährten die drei Profis damit die Hoffnung, im Aufgebot des Fußball-Rekordmeisters stehen zu können. Neuer, der von Bundestrainer ... Mehr lesen »

Russ: „Eklig und unangenehm“ zum Erfolg

Eintracht Frankfurts Russ will alles für den Sieg geben

Frankfurt/Main – Eintracht Frankfurt will im DFB-Pokal-Finale den großen Favoriten Bayern München mit einer gesunden Portion Galligkeit zu Fall bringen. „Wir müssen so auftreten, wie wir das in den meisten Spielen in dieser Saison getan haben. Ein bisschen eklig und unangenehm“, sagte Abwehrspieler Marco Russ am Dienstag: „Solchen Teams muss man von Anfang an die Freude nehmen. Dann kommen sie ... Mehr lesen »

Gladbach steigt am 1. Juli in die Vorbereitung ein

Mönchengladbach beginnt am 1. Juli mit dem Training

Mönchengladbach – Nach dem Verfehlen der internationalen Plätze in der Fußball-Bundesliga steigt Borussia Mönchengladbach am Sonntag, den 1. Juli, in die Vorbereitung für die neue Spielzeit ein. Wie der Verein bekannt gab, absolvierte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking am Dienstag ihre letzte Trainingseinheit der abgelaufenen Saison 2017/2018.  Drei Wochen nach dem öffentlichen Auftakt am Trainingsgelände am Borussia Park bezieht ... Mehr lesen »