Grindel gegen Pokalfinale im Ausland: Berlin ist „längst ein Mythos“

Grindel: Pokalfinale in Berlin ist zur Marke geworden

Frankfurt/Main – DFB-Präsident Reinhard Grindel (55) hat sich gegen die Austragung des Pokalfinales im Ausland ausgesprochen. „Das DFB-Pokalfinale ist hierzulande der Feiertag des Fußballs. Seit mehr als 30 Jahren und hoffentlich noch so lange wie möglich“, ließ der Chef des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) via Facebook verlauten: „Das DFB-Pokalfinale an einem festen Ort, nämlich in Berlin, auszutragen, ist eine tolle Erfolgsgeschichte, ... Mehr lesen »

Monaco: Sicherheitsvorkehrungen um BVB werden verstärkt

Monaco: Stade Louis II wird für BVB verstärkt überwacht

Monaco – Nach dem Attentat auf die Spieler des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund vor Wochenfrist beim Champions-League-Viertelfinale geht AS Monaco im zweiten Duell am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und ZDF) auf Nummer sicher. „Dortmund hat nichts von uns gefordert, aber wir werden die Sicherheitsvorkehrungen um die Mannschaft und den Bus verstärken“, kündigte Innenminister Patrice Cellario an. Allerdings glaubt er nicht, dass es unter ... Mehr lesen »

Hoffmann verlängert bei Jahn Regensburg

Kevin Hoffmann verlängert bei Jahn Regensburg bis 2018

Regensburg – Mittelfeldspieler Kevin Hoffmann (21) hat seinen Vertrag beim Fußball-Drittligisten Jahn Regensburg um ein Jahr bis Juni 2018 verlängert. Der gebürtige Regensburger feierte vor einigen Wochen sein Startelf-Debüt in der 3. Liga, muss aktuell aber wegen eines Muskelfaserrisses pausieren. (SID) Mehr lesen »

Gibraltar bekommt UEFA-taugliches Fußballstadion

Ab 2018 auch echte Heimspiele für Gibraltar

Gibraltar – Die Fußball-Nationalmannschaft von Gibraltar trägt ihre Länderspiele ab 2018 endlich in ihrem Heimatland aus. Der Fußballverband des britischen Territoriums (GFA) und die Regierung haben am Dienstag beschlossen, das städtische Victoria Stadium nach den internationalen Anforderung auf 8000 Plätze auszubauen. Seit der Aufnahme durch die Europäische Fußball-Union (UEFA) 2013 trägt Gibraltar seine Spiele im portugiesischen Faro aus. Die GFA ... Mehr lesen »

Bundesanwaltschaft: Rekonstruktion des Anschlags auf den BVB-Bus

Das BKA hat den Anschlag auf den BVB-Bus rekonstruiert

Karlsruhe – Genau eine Woche nach dem Anschlag auf die Fußball-Profis von Borussia Dortmund hat die Bundesanwaltschaft am Dienstag das Geschehen des Anschlags auf den Teambus des BVB durch Beamte des Bundeskriminalamtes und der nordrhein-westfälischen Polizei rekonstruieren lassen. Die Rekonstruktion diene der Nachzeichnung des Tatgeschehens vom 11. April 2017 und der Zuordnung von Tatspuren, hieß es in einer Pressemitteilung. Bei dem ... Mehr lesen »

Polizei: Kein verändertes Sicherheitskonzept für Schalker Europa-League-Spiel

Vor Rückspiel auf Schalke: Keine Hinweise auf Bedrohung

Gelsenkirchen – Für das Europa-League-Viertelfinale zwischen Fußball-Bundesligist Schalke 04 und Ajax Amsterdam wird es trotz des Attentats auf die Spieler von Borussia Dortmund vor Wochenfrist kein verändertes Sicherheitskonzept geben. „Nach derzeitigem Erkenntnisstand gibt es keine Hinweise für eine veränderte Bewertung der Sicherheitslage im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung“, teilte die Polizei Gelsenkirchen am Dienstag mit. Die Behörde hatte die Partie schon zuvor ... Mehr lesen »

3. Liga: Ein Spiel Sperre für Magdeburger Schwede

Magdeburgs Schwede nach Roter Karte gegen Hansa gesperrt

Magdeburg – Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg muss ein Ligaspiel auf Mittelfeldspieler Tobias Schwede verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 23-Jährigen nach dessen Roten Karte aus dem Spiel bei Hansa Rostock (1:1). Für das Derby im Landespokal beim Halleschen FC am Mittwoch ist Schwede spielberechtigt. Das Urteil ist rechtskräftig. (SID) Mehr lesen »

Vertrag verlängert: Holland bleibt den Lilien treu

Fabian Holland (l.) bleibt bis 2020 in Darmstadt

Darmstadt – Linksverteidiger Fabian Holland bleibt dem Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 treu. Der 26-Jährige hat seinen Vertrag beim designierten Absteiger vorzeitig bis Juni 2020 verlängert. „Fabi ist ein Spieler, der in der Öffentlichkeit vielleicht nicht so im Fokus steht – aber umso wichtiger ist er für unser Team“, sagte Trainer Torsten Frings über den gebürtigen Berliner: „Er spielt extrem konstant auf ... Mehr lesen »

Klopp lobt Wagner: „Am heißesten gehandelter Trainer in England“

Klopp traut David Wagner in England noch viel zu

Köln – Jürgen Klopp traut seinem Trauzeugen David Wagner den Aufstieg in die Premier League zu – mit oder ohne Huddersfield Town. „Er ist der am heißesten gehandelte Trainer in England aktuell. Das freut mich persönlich extrem“, sagte der Teammanager des FC Liverpool im Interview mit Sport1. Wagner kämpft derzeit mit Zweitligist Huddersfield um den Aufstieg. „Jetzt ist das die ... Mehr lesen »

Augsburg-Spiel hat für Kovac wegweisenden Charakter

Möchte den Klassenerhalt schnell abhaken: Niko Kovac

Frankfurt/Main – Laut Trainer Niko Kovac vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt besitzt das Punktspiel am Samstag gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky) für den Saisonendspurt wegweisenden Charakter. „Wir können mit einem Sieg alles klarmachen, den Klassenerhalt abhaken und uns auf andere Ziele stürzen“, sagte der 45-Jährige im hr-Fernsehen: „Es ist für uns also ein Matchball.“ Bei noch fünf ausstehenden Begegnungen belegt ... Mehr lesen »