Trotz Ende des Torfluchs: Erneute Pleite für den Hamburger SV

Erneute Pleite für den HSV

Hamburg – Der Hamburger SV hat trotz des Endes seines Torfluchs nach 507 langen Minuten die nächste bittere Pleite in der Fußball-Bundesliga kassiert. Der Bundesliga-Dino unterlag nach einem Traumtor von Lucas Piazon (90.) Eintracht Frankfurt mit 1:2 (0:1) und bleibt nach sechs Spielen mit zwei Punkten Tabellenletzter. Dabei hatte Nicolai Müller (58.) nach dem Rückstand durch Haris Seferovic (44.) den ... Mehr lesen »

Hamburger SV sorgt für Negativ-Rekord

Der Hamburger SV sorgt für einen neuen Negativ-Rekord

Hamburg – Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat für einen Negativ-Rekord gesorgt. Nachdem der HSV schon in den ersten fünf Saisonspielen ohne Torerfolg geblieben war, traf das Bundesliga-Gründungsmitglied gegen Eintracht Frankfurt durch Nicolai Müller erst in der 58. Minute. Mit 507 Minuten ohne Tor übertraf der HSV den VfL Bochum, der in der Saison 1979/80 474 Minuten für sein erstes Saisontor gebraucht ... Mehr lesen »

Augsburg: Siegtorschütze Verhaegh ins Krankenkaus

Verhaegh musste nach Hertha-Spiel ins Krankenhaus

Augsburg – Paul Verhaegh (31) ist nach seinem Siegtor für den FC Augsburg beim 1:0 (1:0) am 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC ins Krankenhaus gebracht worden. Der Niederländer, der in der 27. Minute per Foulelfmeter getroffen hatte, musste nach einem Zusammenprall mit Berlins Ronny in der 71. Minute ausgewechselt werden. „Er konnte sich nicht mehr an alles erinnern“, ... Mehr lesen »

0:1: Luhukay kann gegen Ex-Klub Augsburg nicht gewinnen

Verhaegh verwandelt einen Elfmeter zum 1:0

Augsburg – Jos Luhukay kann mit Hertha BSC gegen seinen Ex-Klub FC Augsburg einfach nicht gewinnen. Die Berliner unterlagen beim FCA mit 0:1 (0:1), blieben damit auch im fünften Anlauf in der Fußball-Bundesliga sieglos und erlebten vier Tage nach dem ersten Saisonsieg gegen Wolfsburg einen erneuten Rückschlag. Während sich das Team des Niederländers Luhukay, der Augsburg 2011 in die Bundesliga geführt ... Mehr lesen »

Pokal: Frankfurt nach Schützenfest im Achtelfinale

Sasic trifft gegen Andernach vierfach

Frankfurt/Main – Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt hat mühelos das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Die Hessinnen siegten in der 2. Runde mit 15:1 (8:0) beim Regionalligisten SG 99 Andernach und gaben sich wie die anderen Favoriten keine Blöße gegen die Außenseiter aus unteren Ligen. Mit vier Treffern war Frankfurts Nationalspielerin Celia Sasic die erfolgreichste Schützin bei der Torgala des neunmaligen Cupgewinners. ... Mehr lesen »

Bochumer Auswärtsserie reißt – 0:5 in Heidenheim

Auswärtsserie von Peter Neururers Bochumern gerissen

Heidenheim an der Brenz – Die beeindruckende Auswärtsserie des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga ist gerissen: Nach drei Siegen in Folge in fremden Stadien unterlagen die Westfalen 0:5 (0:4) beim 1. FC Heidenheim und verpassten die Rückkehr an die Tabellenspitze. Der heimstarke Aufsteiger, der im sechsten Pflichtspiel vor eigenem Publikum den fünften Sieg feierte, zog mit 14 Punkten am ... Mehr lesen »

Frankfurt bleibt Letzter: FSV verspielt Sieg gegen St. Pauli

FSV Frankfurt verspielt Sieg gegen St. Pauli

Frankfurt/Main – Der FSV Frankfurt und Trainer Benno Möhlmann haben den Befreiungsschlag in der 2. Liga verpasst. Die Hessen kamen gegen den FC St. Pauli trotz einer tollen Aufholjagd nicht über ein 3:3 (1:2) hinaus und bleiben nach dem fünften Spiel in Folge ohne Sieg am Tabellenende der 2. Liga.  Die Hamburger, die im vierten Spiel unter Trainer Thomas Meggle ... Mehr lesen »

Trotz Aushilfsstürmer Teigl: Leipzig verpasst Tabellenführung

Georg Teigls Doppelpack reicht Leipzig nicht zum Sieg

Düsseldorf – Retortenklub RB Leipzig hat trotz zweimaliger Führung den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Am achten Spieltag kamen die Sachsen bei Fortuna Düsseldorf zu einem 2:2 (1:0) und sind nun mit 15 Punkten Zweiter hinter dem FC Ingolstadt (16). Die nun fünfmal in Folge ungeschlagene Fortuna belegt mit 13 Zählern Rang sieben. Kurios: Beide Tore für ... Mehr lesen »

Mittelhandbruch: Fürth fünf Wochen ohne Hesl

Wolfgang Hesl fehlt Fürth mit Mittelhandbruch wochenlang

Fürth – Schock für die SpVgg Greuther Fürth: Der Fußball-Zweitligist muss mehrere Wochen auf Stammtorhüter Wolfgang Hesl verzichten. Nach Informationen des kicker erlitt der 28-Jährige beim 0:2 am Freitag bei 1860 München einen Bruch der rechten Mittelhand und wird etwa fünf Wochen fehlen. Ob Hesl operiert wird oder konservativ behandelt wird, ist noch offen. Die Situation, die zur Verletzung führte, ... Mehr lesen »

Kuranyi und Moskau verspielen Sieg

Kevin Kuranyi und Moskau verspielen Sieg

Moskau – Kevin Kuranyi hat mit Dynamo Moskau einen Sieg im Verfolgerduell der russischen Premier Liga verspielt. Der Klub aus der Hauptstadt musste sich trotz einer 2:0-Pausenführung gegen Kuban Krasnodar mit einem 2:2 begnügen. Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler wurde in der 72. Minute ausgewechselt. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Gäste durch Tore von Wladislaw Ignatjew (55.) und Sekou Oliseh (60.) ... Mehr lesen »