Werbung

  • Ribery nimmt Lauftraining auf

    Ribery nimmt Lauftraining auf

    München – Der französische Ex-Nationalspieler Franck Ribery hat beim deutschen Fußballmeister Bayern München am Montag das Lauftraining nach erlittenem Muskelfaserriss wieder aufgenommen. Ebenfa...

  • Doppelpack in Nürnberg: Duda gewinnt Wette gegen Kalou

    Doppelpack in Nürnberg: Duda gewinnt Wette gegen Kalou

    Berlin – Matchwinner Ondrej Duda hat für Hertha BSC nicht nur die entscheidende Tore beim 3:1 (1:1) gegen 1. FC Nürnberg erzielt, er gewann überdies eine Wette gegen seinen Teamkollegen Salomon ...

  • Rückkehr von Frankfurts Salcedo nach Mexiko perfekt

    Nuevo Leon – Die Rückkehr des mexikanischen Fußball-Nationalspieler Carlos Salcedo vom DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt in seine Heimat ist perfekt. Die UANL Tigres, Jugendverein des 25 Jahre...

  • Hannover: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter „Spekulationen“

    Hannover: Kind nennt Berichte über Trennung von Breitenreiter „Spekulationen“

    Hannover – Trainer Andre Breitenreiter (45) von Fußball-Bundesligist Hannover 96 soll den Tabellenvorletzten auch auf die Partie am kommenden Samstag bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr/Sky) vorber...

  • Schalke: Hamann lobt Verhalten von Fährmann

    Schalke: Hamann lobt Verhalten von Fährmann

    München – Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Dietmar Hamann (45) hat das Verhalten von Schalke-Torwart und -Kapitän Ralf Fährmann (30) gelobt, der von Trainer Domenico Tedesco am Sonntag auf ...

DFB-Frauen in Marbella: Voss-Tecklenburg zieht positives Fazit

Martina Voss-Tecklenburg zieht ein positives Fazit

Marbella – Martina Voss-Tecklenburg hat vor dem Ende des Trainingslagers im spanischen Marbella ein positives Fazit ihrer ersten Maßnahme als Fußball-Bundestrainerin gezogen. „Es war eine sehr intensive Woche mit einem wunderschönen Ambiente und überragenden Bedingungen“, sagte die 51-Jährige in einer Medienrunde am Sonntag. Am Montag reist der zweimalige Weltmeister nach einer Woche in Andalusien wieder zurück ins kalte Deutschland. Mit ... Mehr lesen »

„Ist fix“: Streich bleibt definitiv SC-Trainer

Christian Streich will Trainer beim SC Freiburg bleiben

Mainz – Kult-Trainer Christian Streich wird definitiv auch in der kommenden Saison den Fußball-Bundesligisten SC Freiburg betreuen. „Ich werde nächstes Jahr weiter Trainer sein in Freiburg –  wenn der Verein das will“, sagte der 53-Jährige im Aktuellen Sportstudio des ZDF, und konkretisierte dann im Gespräch mit Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein: „Wenn ich Ihnen das sage, dann ist das fix.“ Zuletzt hatte ... Mehr lesen »

Über 260.000 Euro gesammelt: Wuppertaler SV vor der Rettung

Der Wuppertaler SV schöpft neue Hoffnung

Wuppertal – Der von enormen finanziellen Schwierigkeiten geplagte frühere Fußball-Bundesligist Wuppertaler SV steht vor der Rettung. Wie der Viertligist mitteilte, sammelte der Klub durch Spenden und eine Crowdfunding-Aktion mehr als 260.000 Euro und übertraf sein selbst gesetztes Ziel „sogar deutlich“. Eine genaue Summe nannten die Wuppertaler aber nicht. Anfang Januar hatte der Klub seine erheblichen wirtschaftlichen Probleme publik gemacht. Alleine ... Mehr lesen »

Bundesliga-Streit um Polizeikosten: Grote erwartet Forderungen aller Länder

Andy Grote zum Liga-Streit um Polizeikosten

Köln – Hamburgs Innen- und Sportsenator Andy Grote rechnet damit, dass auch seine Kollegen aus den übrigen Bundesländer mit Kostenforderungen an die Bundesligaklubs herantreten werden, falls Bremen vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig den juristischen Streit mit der Deutschen Fußball-Liga (DFL) gewinnen sollte. „Wenn sich letztinstanzlich die Bremer Linie durchsetzt, werden alle anderen Länder nicht umhinkommen, auf die Vereine oder die ... Mehr lesen »

Laut Manager Heldt: 96-Präsident Kind finanzierte Wintertransfers selbst

Martin Kind finanzierte Wintertransfers von Hannover 96

Hannover – Präsident Martin Kind und sein enger Freund Dirk Roßmann haben die drei Wintertransfers des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96 finanziert. Dies verriet 96-Manager Horst Heldt am Samstagnachmittag vor der 0:1 (0:1)-Niederlage der Niedersachsen im Nordduell gegen Werder Bremen am Sky-Mikrofon. „Alles, was wir im Winter gemacht haben, hat der Präsident aus seiner eigenen Tasche bezahlt, weil der Verein nicht ... Mehr lesen »

Schuster kann sich Löw-Wechsel im Sommer zu Real vorstellen

Bernd Schuster kann sich Löw als Real-Trainer vorstellen

Berlin – Der ehemalige Fußball-Weltstar Bernd Schuster (59) hat die Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Bundestrainer Joachim Löw zu Champions-League-Sieger Real Madrid erneut befeuert. „Mich würde nicht wundern, wenn Real versucht, Löw im Sommer zu holen“, sagt der Europameister von 1980 in einem Interview mit der Welt am Sonntag. Zurzeit werden die Königlichen von Santiago Solari betreut, haben allerdings ... Mehr lesen »

Rückkehrer des Tages: Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt)

Sebastian Rode ist zurück auf dem Feld

Frankfurt/Main – Sebastian Rode strahlte. „Ich bin unglaublich froh, dass ich in der Startelf gestanden habe“, sagte der Rückkehrer von Pokalsieger Eintracht Frankfurt, der beim 3:1 (3:0) gegen den SC Freiburg erstmals seit Februar 2014 wieder für die Hessen in der Fußball-Bundesliga aufgelaufen war: „Ich wäre auch glücklich gewesen, erstmal nur auf der Bank zu sitzen.“ Trainer Adi Hütter schenkte ... Mehr lesen »

Paraden des Tages: Michael Esser (Hannover 96)

Michael Esser ärgert sich über 0:1-Niederlage

Hannover – Den Ligarekord von 14 gehaltenen Schüssen binnen 90 Minuten empfand Michael Esser als bedeutungslos. „Das ist mir ganz egal“, sagte der Torhüter von Hannover 96 und ärgerte sich mehr über den einzigen Schuss, den er nicht abwehren konnte; in Kombination mit Kritik an seinen Vorderleuten: „Da hätten wir die Überzahl außen nutzen und zupacken müssen.“ So aber starteten ... Mehr lesen »

Spezialist des Tages: Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach)

Trotz Missverständnis erzielte Alassane Plea das 1:0

Leverkusen – Jonas Hofmann war zumindest ehrlich. „Mein Französisch ist nicht so gut, dass ich ihm erklären konnte, dass ich eigentlich nicht zu ihm passen wollte“, gestand der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach nach dem 1:0-Erfolg bei Bayer Leverkusen. Denn sein Zuspiel auf Torschütze Alassane Plea war mehr ein Zufallsprodukt. Eigentlich war Hofmanns Idee, den Ball am heranstürmenden Gegenspieler vorbeizulegen. Plea ... Mehr lesen »

Torjubel des Tages: Marvin Ducksch (Fortuna Düsseldorf)

Marvin Ducksch (rechts) jubelt mit seinen Teamkollegen

Augsburg – Marvin Ducksch ging auf die Knie und krabbelte – Teamkollege Kevin Stöger half dem Torschützen wieder auf die Beine. Der Stürmer zelebrierte seinen ersten Saisontreffer in der Fußball-Bundesliga im Fortnite-Stil – „das kuriose Videospiel, das ja jeder kennt“, sagte der 24-Jährige mit einem Lächeln nach dem 2:1 (1:0) von Aufsteiger Fortuna Düsseldorf im Kellerduell beim FC Augsburg.  „Ne“, ... Mehr lesen »