Champions League: Bayern startet am 17. Februar in Lwiw ins Achtelfinale

Das Hinspiel der Bayern findet am 17. Februar statt

Nyon – Der deutsche Fußball-Meister Bayern München tritt von den vier Bundesligisten im Achtelfinale der Champions League in der Runde der letzten 16 als erster Klub in Aktion. Am 17. Februar (20.45 Uhr/Sky) gastiert der Rekordchampion in Lwiw und spielt gegen Schachtjor Donezk. Das Rückspiel in München findet am 11. März (20.45 Uhr/ZDF und Sky) statt.  Am 18. Februar (20.45 ... Mehr lesen »

Krise in Mainz: Hjulmand sieht keine physischen Probleme

Seit sieben Spielen sieglos: Kasper Hjulmand

Mainz – Trainer Kasper Hjulmand glaubt nicht, dass die Krise des seit sieben Partien sieglosen Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 physische Ursachen hat. In den vergangenen drei Heimspielen gegen den VfB Stuttgart (1:1), den SC Freiburg (2:2) und Werder Bremen (1:2) hatte den Rheinhessen jeweils eine 1:0-Führung nicht zum Erfolg gereicht. „Der letzte entscheidende Pass hat gefehlt. Wir müssen uns nur ... Mehr lesen »

96-Manager Dufner fordert Sieg gegen Augsburg

Sportdirektor Dirk Dufner von Hannover 96

Hannover – Sportdirektor Dirk Dufner vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 fordert im letzten Heimspiel des Jahres 2014 gegen den FC Augsburg einen Sieg. „Wir müssen das Spiel gewinnen“, sagte Dufner vor der Partie am Dienstag (20.00 Uhr/Sky). Die Niedersachsen haben als Tabellen-Neunter zurzeit vier Punkte weniger auf dem Konto als der Fünfte Augsburg (24 Zähler). Auch 96-Trainer Tayfun Korkut nahm seine ... Mehr lesen »

Achtelfinale der Champions League: Schalke gegen Real Madrid

Borussia Dortmund trifft auf Juventus Turin

Nyon – Spanische Nächte für Schalke 04 und Bayer Leverkusen, ein alter Bekannter für Borussia Dortmund und der typische „Bayern-Dusel“: Von den vier Fußball-Bundesligisten in der Champions League könnte nach dem Achtelfinale nur noch der Rekordmeister auf dem Weg ins Finale nach Berlin sein.  Am härtesten traf es die Schalker, die gegen Titelverteidiger Real Madrid mit Superstar Cristiano Ronaldo und ... Mehr lesen »

Europa-League-Zwischenrunde: Gladbach gegen Titelverteidiger Sevilla

Borussia Mönchenglachbach trifft auf den FC Sevilla

Nyon – Die Bundesligisten Borussia Mönchenglachbach und VfL Wolfsburg stehen in der Zwischenrunde der Europa League vor schweren Aufgaben. Gegner der Gladbacher ist nach der Auslosung im schweizerischen Nyon Titelverteidiger FC Sevilla, während der derzeitige Liga-Zweite VfL Wolfsburg auf Champions-League-Absteiger Sporting Lissabon trifft. Als Gruppensieger genießt die Borussia zunächst Heimrecht, die Niedersachen müssen hingegen zuerst auswärts antreten. Die Spiele der ... Mehr lesen »

FC Bayern gegen Donezk in Lwiw

Bayern München spielt in Lwiw gegen Schachtjor Donezk

München – Wegen des Konflikts im Osten der Ukraine wird der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München sein Auswärtsspiel im Achtelfinale der Champions League bei Schachtjor Donezk in Lwiw austragen müssen. Der ukrainische Meister spielt seit Saisonbeginn in der dortigen EM-Arena. Lwiw, das frühere Lemberg, liegt an der Grenze zu Polen und ist rund 1200 Kilometer von Donezk entfernt. Das Stadion mit ... Mehr lesen »

Stevens bangt in Hamburg um Harnik und Maxim

Personalsorgen beim VfB Stuttgart und Huub Stevens

Stuttgart – Trainer Huub Stevens vom VfB Stuttgart bangt vor dem Fußball-Bundesligaspiel am Dienstag beim Hamburger SV (20.00 Uhr/Sky) um Martin Harnik (Nackenprobleme) und Alexandru Maxim (Oberschenkelprobleme). „Wir müssen abwarten“, sagte der 61-Jährige auf der Pressekonferenz am Montag. Erstmals im Kader könnte hingegen Spielmacher Daniel Didavi (Muskelbündelriss im Oberschenkel) nach mehr als zehnwöchiger Zwangspause stehen. Weiter verzichten muss Stevens auf ... Mehr lesen »

Japan mit sieben Bundesliga-Profis zum Asien-Cup

Im Kader: Shinji Kagawa (r.) und Hiroshi Kiyotake

Tokio – Insgesamt sieben Profis aus der Fußball-Bundesliga stehen im 23-köpfigen Aufgebot der japanischen Fußball-Nationalmannschaft für den Asien-Cup in Australien (9. bis 31. Januar). Der mexikanische Coach Javier Aguirre nominierte für das Turnier Shinji Kagawa (Borussia Dortmund), Atsuto Uchida (Schalke 04), Gotoku Sakai (VfB Stuttgart) Makoto Hasebe, Takashi Inui (beide Eintracht Frankfurt), Hiroshi Kiyotake (Hannover 96) und Shinji Okazaki (FSV Mainz ... Mehr lesen »

Schalke ermittelt gegen Feuerzeugwerfer

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 ist bei den Ermittlungen gegen einen Feuerzeugwerfer im Heimspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln (1:2) offenbar einen Schritt weiter gekommen. „Es gibt Signale, dass der Täter ermittelt werden kann“, sagte Schalkes Finanzvorstand Peter Peters der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) und betonte: „Wir empfehlen ihm dringend, sich freiwillig bei der Polizei zu melden.“ Dies ... Mehr lesen »