Vor Abstiegsfinale: Braunschweig verlängert mit Ademi

Orhan Ademi bleibt Eintracht Braunschweig treu

Braunschweig – Eintracht Braunschweig hat vor dem Abstiegsfinale bei 1899 Hoffenheim (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) den Vertrag mit seinem Angreifer Orhan Ademi (22) vorzeitig bis 2017 verlängert. Das gab der Fußball-Bundesligist am Dienstag bekannt. Der Schweizer, der in 25 Partien nur ein Tor erzielt und einen Treffer vorbereitet hat, besaß bei den Löwen noch einen gültigen Kontrakt bis 2015. „Orhan hat ... Mehr lesen »

Medien: UEFA bestraft Manchester und Paris hart

Strafe gegen das Team von Zlatan Ibrahimovic

Manchester – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat ihre Ankündigungen offenbar wahrgemacht und wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay hart durchgegriffen. Laut übereinstimmenden englischen Medienberichten hat die UEFA die beiden Scheich-Klubs Manchester City und Paris St. Germain mit einer Rekordstrafe von etwa 60 Millionen Euro belegt. Die Vereine dürften zudem in der kommenden Saison weniger als die eigentlich üblichen 25 Spieler ... Mehr lesen »

Aalen verpflichtet Unterhachings Kapitän Welzmüller

Maximilian Welzmüller wechselt nach Aalen

Aalen – Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat Kapitän Maximilian Welzmüller vom abstiegsbedrohten Drittligisten SpVgg Unterhaching verpflichtet. Das gaben die Hachinger am Dienstag bekannt. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in 67 Partien für die Oberbayern neun Tore erzielte, erhält in Aalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. (SID) Mehr lesen »

Doppel-Europameisterin Inka Grings beendet Karriere

Inka Grings beendet ihre Karriere

Köln – Die langjährige Frauenfußball-Nationalspielerin Inka Grings wird am Ende der Saison ihre aktive Karriere beenden. Die Stürmerin erzielte zwischen 1996 und 2011 in 96 Spielen 64 Treffer für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und wurde zweimal Europameisterin. Derzeit spielt die 35-Jährige noch beim Zweitligisten 1. FC Köln. „Ich habe das Gefühl, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist“, sagte ... Mehr lesen »

Barca buhlt um Ex-Profi Luis Enrique

Luis Enrique steht bei Barca auf dem Wunschzettel

Barcelona – Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona buhlt anscheinend um Luis Enrique als Nachfolger für Trainer Gerardo Martino. Wie spanische Medien übereinstimmend berichteten, haben sich der 44 Jahre alte ehemalige Barca-Profi Enrique und Barcas Sportdirektor Andoni Zubizarreta zu Gesprächen getroffen. Enrique, derzeit bei Liga-Konkurrent Celta de Vigo unter Vertrag, war zwischen 1996 und 2004 insgesamt 273 Mal für Barca im ... Mehr lesen »

Karlsruher SC verpflichtet Meffert

Jonas Meffert (l.) wechselt zum Karlsruher SC

Karlsruhe – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC bastelt weiter eifrig am Kader für die kommende Spielzeit. Im 19 Jahre alten Mittelfeldspieler Jonas Meffert wechselt bereits der vierte Neuzugang in den Wildpark. Meffert kommt von Bayer Leverkusen und unterzeichnete einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2017. Der Defensivspezialist gehörte in der vergangenen Saison zwar zum Profikader der Werkself, absolvierte allerdings 33 Spiele für ... Mehr lesen »

Dortmund für Beckenbauer im Pokalfinale Favorit

Franz Beckenbauer sieht den BVB in der Favoritenrolle

München – Franz Beckenbauer sieht Borussia Dortmund im Fußball-Pokalfinale am 17. Mai in Berlin gegen Meister Bayern München in der Favoritenrolle. „Wenn es nur nach der aktuellen Form geht, würde ich sagen: Die Chancen stehen 60:40 für Dortmund. Der BVB hat seine Schwächelphase längst hinter sich, der FC Bayern steckt noch drin“, schrieb Beckenbauer in seiner Bild-Kolumne am Dienstag. Dem ... Mehr lesen »

Wolfsburg komplettiert Starterfeld beim Telekom Cup

Der VfL Wolfsburg nimmt am Telekom Cup teil

Hamburg – Das Teilnehmerfeld des sechsten Telekom Cup ist komplett. Neben Gastgeber Hamburger SV, Rekordmeister Bayern München und Borussia Mönchengladbach wird der VfL Wolfsburg beim Vorbereitungsturnier (26./27. Juli) auf die kommende Bundesliga-Saison in der Arena im Hamburger Volkspark auflaufen. „Der Cup ist hochkarätig besetzt, insofern passt er hervorragend in unsere Planungen zur Vorbereitung auf die neue Saison“, sagte VfL-Geschäftsführer Klaus ... Mehr lesen »

Medien: Gruppe um Casillas im Zentrum einer Steueruntersuchung

Im Fokus: Welt- und Europameister Iker Casillas

Madrid – Die Primera División wird von einer Steueruntersuchung aufgeschreckt, in deren Zentrum die spanischen Fußball-Nationalspieler Iker Casillas, Xabi Alonso (beide Real Madrid) und David Villa (Atlético Madrid) stehen. Das berichtete die spanische Tageszeitung La Vanguardia am Dienstag. Neben den drei Stars sollen mindestens vier weitere Spieler Zielpersonen der Untersuchung sein. Details wurden zunächst nur im Fall Casillas bekannt. Demnach ... Mehr lesen »

Klose nach Kurz-Comeback optimistisch

Will bei der WM dabei sein: Miroslav Klose

Rom – Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose hat nach seiner fünfwöchigen Pause wegen einer Oberschenkelverletzung die WM in Brasilien (ab 12. Juni) fest im Visier. „Ich muss jetzt weiter arbeiten und hoffe, dass ich dann gegen Inter bei hundert Prozent bin“, sagte der 35-Jährige mit Blick auf das Gastspiel seines Klubs Lazio Rom am Samstag bei Inter Mailand. Klose war am Montagabend ... Mehr lesen »