• Nigel de Jong verlässt Mainz 05

    Nigel de Jong verlässt Mainz 05

    Mainz – Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 und der frühere niederländische Nationalspieler Nigel de Jong gehen nach einem halben Jahr wieder getrennte Wege. Der Vertrag mit dem 33 Jahre alten Mit...

  • Medien: Diallo für 25 Millionen von Mainz zum BVB

    Medien: Diallo für 25 Millionen von Mainz zum BVB

    Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat angeblich erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Nach Bild-Informationen wechselt der französische Defensivspieler Abdou Diallo für eine...

  • Zweitliga-Toptorjäger Ducksch wechselt nach Düsseldorf

    Zweitliga-Toptorjäger Ducksch wechselt nach Düsseldorf

    Düsseldorf – Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat sich mit dem Zweitligisten FC St. Pauli auf den Transfer von Torjäger Marvin Ducksch geeinigt. Dies gaben beide Vereine über Twitter beka...

  • RB Leipzig holt Brasilianer Cunha aus Sion

    RB Leipzig holt Brasilianer Cunha aus Sion

    Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat die Verpflichtung des dritten Neuzugangs perfekt gemacht. Vom FC Sion aus der ersten Schweizer Liga kommt Offensivspieler Matheus Cunha. Der 19 Jahr...

  • Nagelsmann schließt vorzeitigen Abschied aus Hoffenheim aus

    Nagelsmann schließt vorzeitigen Abschied aus Hoffenheim aus

    Zuzenhausen – Trainer Julian Nagelsmann schließt einen vorzeitigen Abschied vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim aus. Es gab und gibt „zu keinem Zeitpunkt einen Gedanken an einen Wec...

Trotz Überzahl: Ingolstadt blamiert sich in Offenbach

Trainer Hasenhüttl sah ein schlechtes Spiel seines Teams

Offenbach – Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals blamiert und ist nach einer erschreckend schwachen Leistung am Regionalligisten Kickers Offenbach gescheitert. Obwohl die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl fast die gesamte zweite Halbzeit in Überzahl agierte, unterlag sie mit 2:4 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 0:0 gestanden. Held des Abends war Klaus Gjasula, ... Mehr lesen »

Hamburg verhindert bitteren Pokalabend dank Adler

René Adler hielt zwei Elfmeter gegen Cottbus

Cottbus – Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat dank René Adler eine bittere Pokalpleite gerade noch verhindert. Der Torhüter parierte in der ersten Runde des DFB-Pokals im Elfmeterschießen bei Drittligist Energie Cottbus die Versuche von Fabian Pawela und Sven Michel und bewahrte seine Mannschaft damit vor einer Blamage. Den entscheidenden Elfmeter zum 4:1 verwandelte Artjoms Rudnevs. Nach der Verlängerung hatte es 2:2 ... Mehr lesen »

Wechsel perfekt: Marin auf Leihbasis nach Florenz

Marko Marin (r.) wechselt zum AC Florenz nach Italien

Florenz – Der Wechsel des ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspielers Marko Marin zum italienischen Erstligisten AC Florenz ist perfekt. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt vom englischen Spitzenklub FC Chelsea und wird zunächst für ein Jahr ausgeliehen. Bereits in der vergangenen Woche hatte Marin den Medizincheck beim Klub von Nationalstürmer Mario Gomez absolviert. „Ich freue mich auf eine spannende Zeit beim AC Florenz und ich werde ... Mehr lesen »

Frankfurt vier bis sechs Wochen ohne Aigner

Stefan Aigner fällt mehrere Wochen aus

Frankfurt/Main – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss vier bis sechs Wochen auf Stefan Aigner (26) verzichten. Der Mittelfeldspieler musste sich einer Arthroskopie im rechten Knie unterziehen, dabei wurde der Außenmeniskus geglättet. Das teilten die Hessen am Montagabend mit. Am ersten Bundesliga-Spieltag empfängt Frankfurt am Samstag den SC Freiburg. (SID) Mehr lesen »

Italien: Strafen für territoriale Diskriminierung wieder abgeschafft

Italiens Verband schafft Regel zur Diskriminierung ab

Rom – Der italienische Fußball-Verband hat die Strafen für territoriale Diskriminierung wieder abgeschafft. Das entschied die FIGC bei ihrer ersten Sitzung unter dem neuen Präsidenten Carlo Tavecchio. In der vergangenen Saison waren bei diskriminierendem und rassistischem Verhalten der Fans im Wiederholungsfall Geldstrafen und Konsequenzen bis hin zu Geisterspielen möglich, die Regelung war allerdings stark umstritten. So hatte der AC Mailand im ... Mehr lesen »

Legia scheitert vor dem CAS: Champions-League-Ausschluss bestätigt

Warschau ist mit dem Einspruch vor dem CAS gescheitert

Lausanne – Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat den Eilantrag des polnischen Fußball-Meisters Legia Warschau gegen den Ausschluss aus der Champions League abgewiesen. Dies teilte der CAS am Montag mit. Die am Mittwoch beginnende Play-off-Runde findet damit ohne Legia statt. Die Polen hatten sich in der dritten Qualifikationsrunde durch zwei Siege (4:1/2:0) gegen den schottischen Meister Celtic Glasgow auf sportlichem Wege für die ... Mehr lesen »

Doppelte Auszeichnung für Weltmeister Zieler

Zieler ist Fußballer des Jahres in Niedersachsen

Barsinghausen – Weltmeister Ron-Robert Zieler von Fußball-Bundesligist Hannover 96 ist als Niedersachsens Fußballer des Jahres 2014 ausgezeichnet worden. Die Ehrung des Torhüters nahm der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) in Barsinghausen vor. Bereits am Montagvormittag hatte sich Zieler nach dem Gewinn des WM-Titels ins Goldene Buch seiner Geburtsstadt Köln eingetragen. (SID) Mehr lesen »

PSG vorerst ohne Superstar Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic wird Paris vorerst fehlen

Paris – Der französische Fußball-Meister Paris St. Germain muss vorerst auf Superstar Zlatan Ibrahimovic verzichten. Der schwedische Stürmer zog sich im Ligaspiel am Samstag gegen den SC Bastia (2:0) nach Vereinsangaben einen „Muskelteilabriss unterhalb der zwölften Rippe“ zu. Zur Ausfalldauer machte PSG keine genauen Angaben. Der niederländische Verteidiger Gregory van der Wiel erlitt derweil bei einem Foul von Bastias Verteidiger ... Mehr lesen »

Köln trennt sich von Bigalke

Sascha Bigalke und Köln haben den Vertrag aufgelöst

Köln – Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und Mittelfeldspieler Sascha Bigalke gehen ab sofort getrennte Wege. Der bis Sommer 2015 laufende Vertrag des 24-Jährigen wurde in „beiderseitigem Einvernehmen“ aufgelöst. Das teilte der Aufsteiger am Montag mit. Bigalke hatte im Sommer die Freigabe für einen Wechsel erhalten, bislang aber keinen neuen Klub präsentiert. Der gebürtige Berliner war zu Beginn der Saison 2012/2013 ... Mehr lesen »

Ex-Nationalspieler Balitsch unterschreibt beim FSV Frankfurt

FSV Frankfurt nimmt Hanno Balitsch unter Vertrag

Frankfurt/Main – Zweitligist FSV Frankfurt hat sich die Dienste des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Hanno Balitsch gesichert. Wie die Hessen am Montag mitteilten, erhält der 33-Jährige einen Einjahresvertrag bis 30. Juni 2015. „Hanno Balitschs Qualitäten sind unbestritten, das hat er in zahlreichen Bundesligajahren unter Beweis gestellt“, sagte FSV-Trainer Benno Möhlmann. In der Bundesliga spielte Balitsch in 343 Partien für den 1. FC ... Mehr lesen »