Werbung

  • Neuhaus übernimmt Bielefeld nach Trennung von Saibene

    Neuhaus übernimmt Bielefeld nach Trennung von Saibene

    Bielefeld – Achter Trainerwechsel in dieser Saison in der 2. Fußball-Bundesliga: Arminia Bielefeld hat sich von Coach Jeff Saibene getrennt und Uwe Neuhaus als neuen Hoffnungsträger verpflichtet...

  • „Genug ist genug“ – Coman spricht von Karriereende

    „Genug ist genug“ – Coman spricht von Karriereende

    Paris – Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches Karriereende gesprochen. Der 22-Jährige sagte in der TV-Sendung Telefo...

  • 96 für Nachbesserungen beim Videobeweis – DFB gibt Fehler zu

    96 für Nachbesserungen beim Videobeweis – DFB gibt Fehler zu

    Mainz – Die Verantwortlichen des Bundesligisten Hannover 96 fordern vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der Deutschen Fußball Liga (DFL) Nachbesserungen beim Streitthema Videobeweis. „Die...

  • 13.000 Euro Geldstrafe für Bayern München

    13.000 Euro Geldstrafe für Bayern München

    Frankfurt/Main – Rekordmeister Bayern München ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe von 13.000 Euro belegt worden. Das...

  • Nach Schiedsrichter-Schelte: DFB-Ermittlungen gegen Heldt eingeleitet

    Nach Schiedsrichter-Schelte: DFB-Ermittlungen gegen Heldt eingeleitet

    Frankfurt/Main – Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat gegen Manager Horst Heldt von Hannover 96 nach dessen heftiger Schiedsrichter-Schelte und seiner Kritik am Einsatz d...

Leverkusens U19-Europameister außer Gefecht

Brandt fehlt Leverkusen für mehrere Wochen

Leverkusen – U19-Europameister Julian Brandt steht Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen mehrere Wochen nicht zur Verfügung. Der 18-Jährige erlitt nach Angaben der Rheinländer im Montag-Training ohne Einwirkung eines anderen Spielers einen Außenbandriss und eine Kapselverletzung im rechten Sprunggelenk. Brandt, der zuletzt bei Leverkusens 4:2-Sieg gegen Hertha BSC getroffen hatte, wird konventionell behandelt und deswegen nicht operiert.  Für Leverkusen ist Brandt der zweite ... Mehr lesen »

Rassistische Attacken gegen Balotelli-Bruder

Balotellis Bruder Barwuah wurde rassistisch beleidigt

Brescia – Rassismus bleibt für Italiens Fußball-Superstar Mario Balotelli auch in der Familie ein Thema: Nach schweren fremdenfeindlichen Beleidigungen gegen Balotellis Bruder Enock Barwuah vom Viertligisten Brescia Vallecamonica im Derby gegen Darfo Boario hat die lokale Staatsanwaltschaft laut der Zeitung Tuttosport Ermittlungen aufgenommen.  Gegen einen Darfo-Anhänger wurde Anzeige wegen rassistischer Diskriminerung und Anstiftung zur Gewalt erstattet, die Polizei beschlagnahmte bei ... Mehr lesen »

Ibrahimovic nach Ellbogencheck selbstironisch: „Gehöre 40 Spiele gesperrt“

Ibrahimovic spielt den Check gegen Alaba herunter

Wien – Mit einer gehörigen Portion Selbstironie hat Schwedens Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic auf Fragen nach seinem Ellbogencheck im EM-Qualifikationsspiel in Österreich gegen David Alaba vom deutschen Meister Bayern München reagiert. „Dafür gehöre ich 40 Spiele gesperrt“, sagte „Ibra“ den Journalisten nach dem 1:1 in Wien. Dies berichtete die Kronen Zeitung. Mitte der ersten Halbzeit hatte Ibrahimovic den hinter ihm stehenden ... Mehr lesen »

Im Gegenatz zu Angerer: Neid hat keine Bedenken vor Russland-Reise

Neid befürchtet keine Probleme bei der Russland-Reise

Frankfurt/Main – Im Gegensatz zu Weltfußballerin Nadine Angerer hat Bundestrainerin Silvia Neid vor der Reise zum WM-Qualifikationsspiel nach Russland keine Bedenken wegen des Ukraine-Konflikts. „Ich habe nicht das Gefühl, dass wir Angst haben müssen“, sagte Neid am Dienstag in Frankfurt/Main mit Blick auf die Partie am Samstag in Moskau (14.45 Uhr/ARD): „Wir reisen dahin, um dort ein Spiel zu absolvieren. ... Mehr lesen »

Roma-Präsident Palotta rechnet mit Benatia ab

Beantia wird vom Roma-Präsidenten als Lügner bezeichnet

Rom – Bayern Münchens neuer Verteidiger Mehdi Benatia hat mit seinen Aussagen über seinen früheren Arbeitgeber AS Rom für größte Verstimmung bei den Römern gesorgt. „Es ist offenkundig, dass Benatia weiter an seinem Schloss aus Fantasien baut“, sagte Präsident James Palotta. Benatia hatte dem kicker mitgeteilt, dass der Verein Geld brauchte und er deshalb verkauft worden sei: „Ich wollte bleiben.“  ... Mehr lesen »

Früherer US-Kapitän Bocanegra kündigt Karriereende an

Bocanegra kündigt das Ende seiner Fußballkarriere an

Köln – Der langjährige US-Nationalspieler Carlos Bocanegra hat das Ende seiner aktiven Fußballkarriere nach der laufenden Saison angekündigt. Der 35 Jahre alte Verteidiger trug 110-mal das Nationaltrikot der USA und nahm mit dem Team an den WM-Endrunden 2006 und 2010 teil. In 64 Länderspielen trug er die Kapitänsbinde und verbuchte mit 34 Siegen in seiner Zeit als Spielführer die beste ... Mehr lesen »

ECA: Real Madrid Europas Klub des Jahres

Real-Präsident Perez wird für seinen Club ausgezeichnet

Köln – Die Europäische Klub-Vereinigung (ECA) hat Champions-League-Sieger Real Madrid als Europas Fußballklub des Jahres 2014 ausgezeichnet. Die Königlichen wurden zudem für ihr soziales Engagement über ihre Stiftung geehrt. Als Verein mit der „größten Entwicklung in europäischen Wettbewerben“ zeichnete die ECA den österreichischen Meister Red Bull Salzburg aus, der in der Europa League ins Achtelfinale eingezogen war. Einen weiteren Preis ... Mehr lesen »

Spanien und England siegen zum Auftakt der EM-Quali

Silva (r.) traf für Spanien

Köln – Pflichtsieg für den entthronten Weltmeister, Aufatmen bei den Three Lions: Die WM-Verlierer Spanien und England sind erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet und haben erste Wiedergutmachung für das enttäuschende Abschneiden beim Turnier in Brasilien betrieben. Spanien kam in Valencia zu einem mühelosen 5:1 (3:1) gegen den krassen Außenseiter Mazedonien, England setzte sich in Basel mit 2:0 (0:0) gegen die ... Mehr lesen »

EM-Qualifikation: England feiert dank Welbeck gelungenen Einstand

Welbeck traf doppelt gegen die Schweiz

Basel – Englands Fußball-Nationalmannschaft hat nach der enttäuschenden WM in Brasilien zum Auftakt der EM-Qualifikation ein Erfolgserlebnis gefeiert. Die Tore beim 2:0 (0:0) gegen die Schweiz in Basel gelangen Danny Welbeck (58./90.+4), dem neuen Teamkollegen der Weltmeister Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker beim FC Arsenal. England war in Brasilien bereits in der Gruppenphase gescheitert. „Unsere Arbeitsmoral hat gestimmt. ... Mehr lesen »

Spanien startet nach WM-Debakel mit Sieg in die EM-Qualifikation

David Silva traf beim 5:1 gegen Mazedonien

Valencia – Europameister Spanien ist nach dem blamablen Vorrunden-Aus bei der WM in Brasilien mit einem Sieg in die EM-Qualifikation gestartet. In Valencia siegte die Furia Roja klar mit 5:1 (3:1) gegen Mazedonien. „Wir haben einen Schritt nach vorn gemacht. Wir beginnen eine neue Ära, ich hoffe, wir werden noch einiges sehen“, sagte Trainer Vicente del Bosque. Ohne den aus ... Mehr lesen »