Werbung

  • Ribery über Abschied: „Schauen wir mal“

    Ribery über Abschied: „Schauen wir mal“

    München – Franck Ribery hat sich offenbar noch nicht mit seinem Ende bei Bayern München abgefunden. Am Dienstag hatte Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic bekräftigt, dass der Franzose den F...

  • Hitzfeld: Hoeneß sollte weitermachen

    Hitzfeld: Hoeneß sollte weitermachen

    München – Der frühere Meistertrainer Ottmar Hitzfeld plädiert für eine weitere Amtszeit von Uli Hoeneß als Präsident von Fußball-Rekordmeister Bayern München. „Wenn er antritt, wird er sic...

  • Burgstaller fehlt Schalke bis ins neue Jahr

    Burgstaller fehlt Schalke bis ins neue Jahr

    Gelsenkirchen – Die Personaldecke beim krisengeschütteltenVizemeister Schalke 04 wird immer dünner: Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, erlitt Angreifer Guido Burgstaller im Derb...

  • Salihamidzic bekräftigt Ribery-Abschied: „Ein Jahr der Veränderung“

    Salihamidzic bekräftigt Ribery-Abschied: „Ein Jahr der Veränderung“

    München – Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat bekräftigt, dass Franck Ribery den Fußball-Rekordmeister im Sommer höchstwahrscheinlich verlassen wird. „Der Präsident hat da...

  • Rummenigge über Coman: Sollte nicht über ein Karriereende nachdenken

    Rummenigge über Coman: Sollte nicht über ein Karriereende nachdenken

    München – Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München, hat dem von Verletzungen geplagten Kingsley Coman den Rücken gestärkt und dem Franzosen ins Ge...

Robben denkt nicht an ein Ende: „Es macht mir noch zu sehr Spaß“

Robben denkt noch nicht an sein Ende im Oranje-Team

München – Bayern-Star Arjen Robben denkt im Gegensatz zu seinen Mitspielern Franck Ribéry und Philipp Lahm noch nicht an ein Ende seiner Nationalmannschaftskarriere. „Es macht mir noch zu sehr Spaß. Es ist eine Ehre, für mein Land zu spielen“, sagte der 30-Jährige Niederländer im Interview mit Sport1: „Wenn es mir körperlich noch gut geht, dann mache ich einfach weiter.“ Das ... Mehr lesen »

CAS bestätigt Suárez-Sperre – Trainings-Teilnahme erlaubt

Die Sperre von Luis Suárez bleibt bestehen

Lausanne – Der internationale Sportgerichtshof CAS hat den Antrag des uruguayischen Fußball-Nationalstürmers Luis Suárez auf Reduzierung seiner Sperre durch den Weltverband FIFA am Donnerstag abgewiesen. Die Sperre des Neuzugangs vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona von vier Monaten sowie neun Pflicht-Länderspielen bleibt damit bestehen, allerdings hat Suárez einen Teilerfolg errungen: Der 27-Jährige darf fortan zumindest am Mannschaftstraining teilnehmen und Werbeaktivitäten ausüben. ... Mehr lesen »

Hoffenheim: Zuber kommt aus Moskau

Steven Zuber (l.) soll die Offensive der TSG verstärken

Zuzenhausen – Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Ab sofort verstärkt der ehemalige Schweizer U21-Nationalspieler Steven Zuber die Kraichgauer. Der 22-Jährige kommt vom russischen Meister ZSKA Moskau und unterschrieb bis zum bis zum 30. Juni 2018. „Mit seinen Qualitäten ist Steven eine Bereicherung für unseren Kader, und wir schaffen uns dadurch noch mehr Optionen in der Offensive“, ... Mehr lesen »

„Wollen deutlich verlängern“: Watzke kämpft um Marco Reus

Der BVB möchte Reus-Vertrag deutlich verlängern

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will Nationalspieler Marco Reus halten und könnte dabei tief in die Tasche greifen. „Marco Reus weiß, dass wir den Vertrag mit ihm gerne nochmal deutlich verlängern wollen“, sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in einem Interview mit dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD. Dafür plant der BVB ein Paket aus „seiner Heimatstadt, den Emotionen zum BVB und ... Mehr lesen »

Bayern-Star Martínez: Diagnose Kreuzbandriss

Javi Martínez wird den Bayern mehrere Monate fehlen

München – Der schlimme Verdacht hat sich bestätigt: Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München muss mehrere Monate auf Javi Martínez verzichten. Der Spanier zog sich beim 0:2 der Bayern im Supercup-Spiel bei Borussia Dortmund wie befürchtet einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und wird in diesem Jahr nicht mehr spielen können. Martínez wird in den nächsten Tagen in den USA in ... Mehr lesen »

Langjähriger Bayern-Profi van Buyten beendet Karriere

Daniel van Buyten erklärt sein Karriereende

Brüssel – Der langjährige Profi Daniel van Buyten vom deutschen Fußball-Meister Bayern München hat seine Karriere im Alter von 36 Jahren beendet. „Wenn ich mich für etwas engagiere, dann tue ich das zu 100 Prozent. Mein Körper sagt mir aber, dass dies nicht mehr möglich ist“, schrieb der Belgier in einer Erklärung. Der WM-Teilnehmer von 2002 und 2014, der zuletzt ... Mehr lesen »

UEFA: Warschau-Einspruch gegen Champions-League-Ausschluss erfolglos

UEFA weist den Einspruch Warschaus zurück

Nyon – Der Ausschluss des polnischen Meisters Legia Warschau aus den Play-offs zur Champions League bleibt bestehen. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wies den entsprechenden Einspruch Warschaus am Mittwoch zurück, teilte die UEFA am Donnerstag mit. Der ursprüngliche Rechtsspruch der UEFA-Disziplinarkommission bleibt damit bestehen. Legia hatte sich in der dritten Qualifikationsrunde durch zwei Siege (4:1/2:0) gegen den schottischen Meister Celtic Glasgow ... Mehr lesen »

Europas Fußballer des Jahres: Neuer einer von drei Kandidaten

Neuer wurde jüngst zum besten Keeper der WM gewählt

Nyon – Fußball-Weltmeister Manuel Neuer winkt die nächste hohe Auszeichnung. Der Torhüter von Fußball-Rekordmeister Bayern München ist einer von noch drei Kandidaten für die Wahl zu „Europas Fußballer des Jahres“ 2014 und könnte damit Nachfolger seines Klubkollegen Franck Ribéry werden, dem die Ehre im Jahr des Triple-Triumphs 2013 zuteil geworden war. Neben Neuer (28) stehen Bayern-Star Arjen Robben (30) und ... Mehr lesen »

Vor Pokalspiel in Cottbus: HSV hofft auf Einsatz von Lasogga

Lasogga ist für das Spiel gegen Cottbus noch fraglich

Hamburg – Trainer Mirko Slomka vom Fußball-Bundesligisten hofft im Pokalspiel bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus auf einen Einsatz seines Top-Stürmers Pierre-Michel Lasogga. „Wenn er am Montag einsetzbar ist, werden wir ihn auf jeden Fall dabei haben“, sagte Slomka mit Blick auf die Partie am Montag (18.30 Uhr/Sky). Trotz seiner anhaltenden Knöchelprobleme sei Lasogga körperlich fit. „Das einzige, was ihm momentan fehlt, ... Mehr lesen »

Hertha BSC verhandelt mit weiterem Investor

Preetz versucht einen weiteren Investor zu gewinnen

Berlin – Fußball-Bundesligist Hertha BSC verhandelt mit einem weiteren Investor über einen Einstieg beim Hauptstadklub. „Ich kann in dieser Angelegenheit Gespräche bestätigen, mehr jedoch nicht“, sagte Manager Michael Preetz am Donnerstag. Die Bild-Zeitung hatte berichtet, dass ein möglicher Abschluss den Berlinern sechs Millionen Euro bringen könnte. Bereits Anfang des Jahres hatte der Verein mit dem Finanzinvestor KKR eine strategische Partnerschaft ... Mehr lesen »