Werbung

  • Burgstaller fehlt Schalke bis ins neue Jahr

    Burgstaller fehlt Schalke bis ins neue Jahr

    Gelsenkirchen – Die Personaldecke beim krisengeschütteltenVizemeister Schalke 04 wird immer dünner: Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, erlitt Angreifer Guido Burgstaller im Derb...

  • Salihamidzic bekräftigt Ribery-Abschied: „Ein Jahr der Veränderung“

    Salihamidzic bekräftigt Ribery-Abschied: „Ein Jahr der Veränderung“

    München – Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat bekräftigt, dass Franck Ribery den Fußball-Rekordmeister im Sommer höchstwahrscheinlich verlassen wird. „Der Präsident hat da...

  • Rummenigge über Coman: Sollte nicht über ein Karriereende nachdenken

    Rummenigge über Coman: Sollte nicht über ein Karriereende nachdenken

    München – Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München, hat dem von Verletzungen geplagten Kingsley Coman den Rücken gestärkt und dem Franzosen ins Ge...

  • Salihamidzic: „Wollte auf gar keinen Fall jemanden persönlich angreifen“

    Salihamidzic: „Wollte auf gar keinen Fall jemanden persönlich angreifen“

    München – Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat die als Kritik aufgefassten Aussagen über seine Amtsvorgänger beim deutschen Fußball-Rekordmeister relativiert. Er habe lediglich e...

  • Bobic: Mehrfachbelastung zählt nicht als Ausrede

    Bobic: Mehrfachbelastung zählt nicht als Ausrede

    Köln – Bei Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt zählt die vermeintliche „Ausrede“ der Mehrfachbelastung durch die Europa League nicht. „Ich habe als Spieler selbst 60, 70 S...

Lasogga fällt gegen Chile aus, Klose wohl fit

Lasogga fällt gegen  Chile verletzt aus

Stuttgart – Stürmer-Neuling Pierre-Michel Lasogga wird am Mittwoch beim Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Chile (20.45 Uhr/ARD) nicht im Kader stehen. Der Hamburger zog sich im Abschlusstraining eine Muskelverhärtung im Oberschenkel zu und brach die Einheit ab. Das bestätigte Manager Oliver Bierhoff am Dienstagabend. Torjäger Miroslav Klose konnte die Übungseinheit dagegen komplett absolvieren und scheint für die Partie in Stuttgart ... Mehr lesen »

Vogts traut DFB-Elf das WM-Finale zu

Vogts (l.) traut Löw und der DFB-Elf das WM-Finale zu

Unterföhring – Der frühere Fußball-Bundestrainer Berti Vogts glaubt an einen Einzug der deutschen Nationalmannschaft ins WM-Endspiel. „Deutschland schafft es ins Finale, doch dafür brauchen sie wirklich das Quäntchen Glück. Schon im Halbfinale könnte Deutschland auf Brasilien oder Argentinien treffen. Eine WM in Südamerika zu spielen, ist nicht einfach“, sagte der Nationaltrainer von Aserbaidschan bei Sky Sport News HD. Bundestrainer Joachim ... Mehr lesen »

Krim-Krise: Fünf ausländische Fußballer verlassen Ukraine

Fontanello (r.) und Co. haben ihre Verträge aufgelöst

Odessa – Fünf ausländische Fußball-Profis des ukrainischen Erstligisten Tschernomorets Odessa haben wegen der Krim-Krise ihre Verträge aufgelöst und das Land verlassen. Das bestätigte der Verein auf seiner Internetseite. „Aufgrund der politischen Lage und fehlender Informationen von Verband und Liga zum Verlauf der Saison waren wir gezwungen, den Wünschen der Spieler zu entsprechen“, heißt es dort. Odessa war erst in der ... Mehr lesen »

Hannover: Saison für Sobiech wohl gelaufen

Sobiech erlitt einen Außenbandriss

Hannover – Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss wahrscheinlich bis Saisonende auf den polnischen Nationalspieler Artur Sobiech verzichten. Der 23-Jährige hatte sich am Dienstagnachmittag im Training einen Außenbandriss im linken Knie zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung. Über die weiteren Behandlungsmaßnahmen wird am Mittwoch entschieden, Sobiech wird aber auf alle Fälle mehrere Wochen ausfallen. (SID) Mehr lesen »

DFB-Team könnte vor WM bei „Wer wird Millionär“ antreten

Löw und Co. könnten bei "Wer wird Millionär" antreten

Köln – Bundestrainer Joachim Löw, Manager Oliver Bierhoff und zwei deutsche Fußball-Nationalspieler sollen nach Informationen des Kölner Express vor der WM in einer Sondersendung von „Wer wird Millionär“ mit Moderator Günther Jauch auf RTL antreten. DFB-Pressesprecher Jens Grittner bestätigte die Überlegungen gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (SID): „Das ist eine von vielen Ideen und möglichen Aktionen vor der WM. Über konkrete Details ... Mehr lesen »

Quenelle-Gruß: UEFA sperrt belgischen Futsal-Spieler

Brüssel – Der europäische Fußball-Verband hat den belgischen Futsal-Nationalspieler Omar Rahou wegen des umstrittenen „Quenelle-Grußes“ für zehn Spiele in allen UEFA-Wettbewerben gesperrt. Der 21-Jährige hatte die Geste bei der Futsal-EM Ende Januar beim Torjubel benutzt. Der Gruß wird mit Antisemitismus in Verbindung gebracht. Bereits zuvor war der ehemalige französische Fußball-Nationalspieler Nicolas Anelka vom englischen Verband FA zur Mindestsperre von fünf ... Mehr lesen »

Vor Fußball-WM: England will mit Psychologen arbeiten

London – Englands Fußball-Teammanager Roy Hodgson hat bestätigt, dass sein Team im Vorfeld der WM in Brasilien Gespräche mit dem renommierten Sportpsychologen Steven Peters führen wird. „Wir haben das schon länger überlegt und jetzt den richtigen Mann dafür gefunden“, sagte Hodgson über Peters, der zuvor bereits mit Spielern des FC Liverpool gearbeitet hat. Unter anderem soll der Fachmann dem Elfmeter-Trauma ... Mehr lesen »

Knieprobleme: Lewandowski verzichtet auf Länderspiel-Einsatz

Lewandowski verzichtet auf Länderspiel-Einsatz

Dortmund – Stürmer Robert Lewandowski vom Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hat seine Reise mit der polnischen Nationalmannschaft wegen Knieproblemen vorzeitig abgebrochen. Der Führende der Bundesliga-Torschützenliste verzichtet auf einen Einsatz gegen Schottland am Mittwoch und soll nach seiner Rückkehr von BVB-Mannschaftsarzt Markus Braun untersucht werden. Dies gab der BVB am Dienstag offiziell bekannt. „Theoretisch fühle ich mich relativ gut, aber das Risiko, ... Mehr lesen »

Schneider bleibt Trainer beim VfB Stuttgart

Schneider bleibt weiter Trainer bei Stuttgart

Stuttgart – Thomas Schneider bleibt Trainer des VfB Stuttgart und wird am Samstag im Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Eintracht Braunschweig auf der Bank der Schwaben sitzen. Das gab der VfB am Dienstag nach einer Sitzung des Aufsichtsrats bekannt. Stuttgart hatte am Sonntag bei Eintracht Frankfurt (1:2) die achte Niederlage in Folge kassiert und schwebt in akuter Abstiegsgefahr. „Wir haben uns nach ... Mehr lesen »

FIFA: Weltweite Sperre für Moldau-Funktionär verfügt

Zürich – Der Fußball-Weltverband FIFA hat die weltweite Gültigkeit der lebenslangen Strafe gegen einen Funktionär aus Moldau wegen Spielmanipulation verfügt. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hatte Vasile Mungiu, einen Offiziellen der Anenii-Noi-Sportschule in Moldau, am 13. Februar lebenslang für jegliche Tätigkeit im Fußball gesperrt.  Er soll versucht haben, das U17-Spiel der Frauen-Nationalmannschaft von Moldau gegen Lettland am 4. August 2013 zu ... Mehr lesen »