Werbung

  • Fortuna Düsseldorf leiht Gül nach Wehen aus

    Fortuna Düsseldorf leiht Gül nach Wehen aus

    Wiesbaden – Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Innenverteidiger Gökhan Gül bis zum Ende der Rückrunde an Drittligist SV Wehen Wiesbaden ausgeliehen. Dies bestätigten beide Klubs am Dien...

  • Skjelbred verlängert bei Hertha BSC

    Skjelbred verlängert bei Hertha BSC

    Berlin – Fußball-Bundesligist Hertha BSC setzt weiter auf die Dienste von Mittelfeldspieler Per Skjelbred. Wie die Berliner am Dienstag bekannt gaben, wurde der auslaufende Vertrag des 31-jährig...

  • Stuttgart verlängert Ausleihe von Ofori mit New York

    Stuttgart verlängert Ausleihe von Ofori mit New York

    Stuttgart – Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat die Leihe von Mittelfeldspieler Ebenezer Ofori an den US-amerikanischen Klub New York City FC bis zum Jahresende verlänger...

  • Brych über Videoassistent: „Haben noch einiges zu tun“

    Köln – Der deutsche Spitzenschiedsrichter Felix Brych sieht die Einführung des Videoassistenten positiv, hat aber Nachholbedarf erkannt. „Das war der größte Einschnitt für uns Schiedsricht...

  • Nach leichter Bänderdehnung: Reus wieder im BVB-Training

    Nach leichter Bänderdehnung: Reus wieder im BVB-Training

    Dortmund – Kapitän Marco Reus ist bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund nach seiner leichten Bänderdehnung erwartungsgemäß wieder ins Training eingestiegen. Der 29 Jahre alte Offensivs...

Bremer Transfer-Possen

Kickwelt Flop

Man hätte diese Woche sicherlich die leblosen Vorstellungen der Kölner oder Berliner zum „Flop der Woche“ küren können oder auch die fehlende Spannung in (fast) allen Bereichen der Liga, aber wir möchten erneut (Noch-)Spieler von Werder Bremen küren. Zunächst einmal hat sich Tim Wiese eigentlich schon alleine erneut zum „Flop der Woche“ qualifiziert, weil der Nationaltorhüter tatsächlich nach Hoffenheim wechselt. ... Mehr lesen »

Emotionale Abschiede

Kickwelt Top

Der vorletzte Spieltag war auch so etwas wie der Spieltag der großen Abschiede. Ganz vorne dabei sind die Szenen in Gelsenkirchen zu nennen: der Ex-Königliche Raul erhielt im Ruhrpott einen emotionalen Abschied, wie er ihn sicherlich selbst nicht erwartet hatte. Der 34-jährige Spanier ließ sich nach dem Spiel zusammen mit seinen fünf Kindern auf dem Platz feiern und es flossen ... Mehr lesen »

Statistik der Woche 18: Dortmund vor endgültiger Meisterkrönung?

Die Bundesliga steht vor ihrem letzten Spieltag und fast alle Entscheidungen sind gefallen. Es geht (nur) noch um den letzten Platz in der Europa League-Qualifikation und natürlich um die Frage, wer steigt direkt ab und wer „darf“ in die Relegation mit dem Zweitligadritten. Ganz oben in der BL-Tabelle haben wir den neuen und alten Meister aus Dortmund in dieser Rubrik ... Mehr lesen »

Das haben sie sich verdient

So, jetzt ist also fast alles durch. Und nur noch eine Entscheidung in der Liga elektrisiert. Sorry, liebe Leverkusen-Fans, aber es ist glaube ich allen – außer euch und eurem Club – relativ egal, wie viele Qualifikationsrunden ihr spielen müsst. Ob eine, zwei, drei oder im ebenfalls für nicht alle so relevanten Falle Hannover ,vielleicht sogar keine. Ja, das ist ... Mehr lesen »

Tim Wiese, (noch) Werder Bremen

Kickwelt Flop

Egal wie es mit Tim Wieses beruflicher Zukunft weitergeht, der Bremer Torwart hat sich jedenfalls ob bewusst oder unbewusst in dieser Woche zum Spottobjekt von vielen deutschen Fans gemacht. Vor nicht allzu langer Zeit kolportierte Wiese in einem Interview mit der Sport Bild einen möglichen Wechsel zu einem ambitionierten Club, der finanziell auf Rosen gebettet sei und dauerhaft in der ... Mehr lesen »

Manuel Neuer, FC Bayern

Kickwelt Top

Kandidaten für den „Top der Woche“ gibt es diesmal wie Sand am Meer. Sicherlich könnte hier die vorzeitige Meisterschaft von Borussia Dortmund gewürdigt werden, aber in unseren Augen ist das Weiterkommen des FC Bayern gegen Real Madrid von der Wertigkeit noch höher anzusiedeln. Wenn der FC Bayern am 19.5. die Champions League nach elf Jahren erneut gewinnt, wird niemand der ... Mehr lesen »

Statistik der Woche 17: Deutlicher Trend: Fairness=Meister!

Eigentlich sollte es in dieser Woche um Krassimir Balakov gehen, der als neuer Trainer von Kaiserslautern mit fünf Niederlagen in Folge startete und bei einer erneuten Pleite letzten Samstag in Berlin den BL-Negativrekord von sechs verlorenen Spielen zu Beginn einer BL-Trainertätigkeit eingestellt hätte. Doch dazu kam es wegen des 2:1-Sieges bei Hertha BSC nicht, allerdings stehen die Lauterer seit Samstag ... Mehr lesen »

Merci Monsieur, vielen Dank Franck

Es ist mir wirklich eine Herzensangelegenheit, mich zu bedanken. Zu bedanken bei einem Spieler, nicht bei einem des neuen und alten Deutschen Meisters, sondern bei einem des noch lange deutschen Rekordmeisters, bei Franck Ribery. Ob ich sie noch alle auf dem Kasten habe? Ja, habe ich. Und Bedarf an einem blauen Auge oder bösen Postings habe ich auch nicht. Aber, ... Mehr lesen »

Greuther Fürth, Sofa-Aufsteiger

Kickwelt Flop

Ja, unser Flop der Woche ist Greuther Fürth, das Team, dass seit Düsseldorfs Niederlage in Dresden am Montag Abend als erster Aufsteiger feststeht. Warum? Weil ein Aufstieg auf dem Sofa sicherlich viel weniger Spaß macht, als ein Aufstieg auf dem Platz. 15 Jahre spielten die Franken im Unterhaus und ganz oft reichte es nur ganz knapp nicht zum Aufstieg. Nun ... Mehr lesen »

Christian Seifert, Geschäftsführer DFL

Kickwelt Top

Aktiv gespielt hat unser Preisträger in dieser Woche nur beim FV Ottersdorf und beim FC Rastatt 04 in der Jugend, danach ist uns zumindest nichts mehr bekannt. Aber spätestens seit dieser Woche ist Christian Seifert eine „ganz große Nummer“ im deutschen Fußball. Der Geschäftsführer der DFL ist nämlich der Hauptverantwortliche für den Rekordabschluss bei der Vergabe der Bundesligarechte ab der ... Mehr lesen »