Bas Dost ballert sogar Gerd Müller weg

Zwei Tore gegen Bayern München, ein Tor gegen Hoffenheim, zwei gegen Hertha BSC, sogar vier Treffer in Leverkusen und wieder zwei Stück in Bremen – das ist nicht die Bilanz eines Teams, nein, das ist die Rückrunden-Torbilanz eines einzelnen Spielers! Natürlich ist hier die Rede von Bas Dost, dem niederländischen Überflieger vom VfL Wolfsburg, der es tatsächlich nach nur sechs Spieltagen der 2. Halbserie auf sensationelle 11 Tore gebracht hat. Und sich damit einen Bundesliga-Rekord gesichert hat, der über 40 Jahre unangetastet blieb…

Denn bisher hatten es die einige Torjäger der letzten 52 BL-Jahre „nur“ auf neun Tore nach sechs Spielen gebracht (Hin- oder Rückrunde). Dabei natürlich mit Gerd Müller auch der beste BL-Torschütze aller Zeiten, der jedoch zu Beginn einer Halbserie zweimal bei neun Toren stehen blieb. Ebenfalls neun Treffer nach sechs Partien zu Saison- bzw. Rückrundenbeginn schafften die Gladbacher Jupp Heynckes (1973/74) und Peter Meyer (67/68), dazu Lothar „Emma“ Emmerich aus Dortmund (Hinrunde 65/66) und auch Rudolf Brunnenmeier, der in den 60er-Jahren für die Münchner Löwen auf Torejagd ging.

In der jüngeren Vergangenheit kam somit nur ein Spieler an die Toranzahl von Bas Dost heran und das war der ehemalige Bayern-Stürmer und jetzt bei Florenz spielende Mario Gomez, der zum Saisonstart 2011/12 immerhin achtmal in 6 Partien traf. Umso imposanter die aktuelle 11 Tore-Bilanz von Dost, bei dem einfach der berühmte Knoten geplatzt ist. Seit August 2012 spielt er bei den Wölfen, wobei seine erste Saison gar nicht so schlecht lief (8 Tore in 28 Partien). Doch in der letzten Spielzeit ging nicht mehr viel, durch Verletzungen und einen stark aufspielenden Ivica Olic reichte es nur noch zu vier Treffern (bei 13 Einsätzen). Nachdem für einige überraschenden Winterpausen-Wechsel von Olic zum HSV hatte Bas Dost endgültig freie Fahrt und dankt es nun mit Toren ohne Ende, wobei am Ende sogar noch die Krone des Torschützenkönigs stehen könnte, was nach nur zwei Treffern in der Hinrunde wirklich etwas Besonderes wäre…

Beste BL-Torschützen nach 6 Spieltagen einer Halbserie:

Spieler Verein Saison Halbserie Tore
Bas Dost VfL Wolfsburg 2014/15 Rückrunde 11
Jupp Heynckes Borussia M’gladbach 1973/74 Hinrunde 9
Gerd Müller Bayern München 1968/69 Hinrunde 9
Gerd Müller Bayern München 1967/68 Rückrunde 9
Peter Meyer Borussia M’gladbach 1967/68 Hinrunde 9
Lothar Emmerich Borussia Dortmund 1965/66 Hinrunde 9
Rudolf Brunnenmeier TSV 1860 München 1964/65 Rückrunde 9
Mario Gomez Bayern München 2011/12 Hinrunde 8
Karl-Heinz Rummenigge Bayern München 1983/84 Rückrunde 8
Gerd Müller Bayern München 1977/78 Hinrunde 8
Dieter Müller 1. FC Köln 1977/78 Hinrunde 8
Gerd Müller FC Bayern München 1976/77 Hinrunde 8
Benny Wendt TB Berlin 1976/77 Hinrunde 8
Rüdiger Wenzel Eintracht Frankfurt 1976/77 Rückrunde 8
Gerd Müller Bayern München 1972/73 Hinrunde 8
Gerd Müller Bayern München 1971/72 Rückrunde 8
Timo Konietzka Borussia Dortmund 1964/65 Rückrunde 8
Charly Dörfel Hamburger SV 1963/64 Hinrunde 8
Uwe Seeler Hamburger SV 1963/64 Rückrunde 8
GD Star Rating
loading...
Bas Dost ballert sogar Gerd Müller weg, 2.6 out of 5 based on 9 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*