BVB droht Allzeit-Negativrekord

In der Champions League 2:0 gegen den FC Arsenal, 3:0 beim RSC Anderlecht, 4:0 bei Galatasaray Istanbul, im Pokal zwei deutliche Siege bei den Stuttgarter Kickers (4:1) und beim FC St. Pauli (3:0), dazu der 2:0-Erfolg im DFL-Supercup gegen Bayern München – in Dortmund ist bei dieser Siegesserie und 18:1 Toren „alles in Butter“.

In der Bundesliga vier Niederlagen in Folge bzw. nur ein Punkt aus den letzten sechs Spielen, insgesamt nach 9 Spieltagen nur 7 Punkte geholt und somit kurz vor den Abstiegsrängen auf Platz 15 platziert – bei der Borussia ist das Wort „Krise“ wohl noch leicht untertrieben.

Wenn diese beiden Bilanzen zwei unterschiedliche Vereine beschreiben würden, wäre das wohl noch nichts Besonderes. Aber nein, wir reden hier von ein und demselben Verein, vom CL-Teilnehmer BV Borussia 09 Dortmund. Diese eklatante Diskrepanz ist sicherlich nicht ganz so einfach zu erklären: Abwehrschwächen, verletzte Spieler, ständige Formationsänderungen oder die Nachbelastung durch die WM in Brasilien – das alles spielt sicherlich ein Rolle, aber diese Probleme müssten sich ja dann nicht nur in der Liga negativ auswirken. Doch gerade dort scheinen sich die Gegner auf das Borussia-Spiel sehr gut eingestellt zu haben, wobei gerade in den Heimspielen gegen Hamburg bzw. Hannover trotz deutliche Vorteile und vieler Torchancen kein Ertrag in Form von Toren zu verzeichnen war.

Dazu ist bisher das gewohnte dynamische und laufintensive BVB-Spiel in dieser Saison nur in manchen Spielen (wie zum Beispiel gegen Arsenal) oder gar nur in einzelnen Phasen einer Partie zu sehen (in der Bundesliga liegt man beispielsweise im Bereich „Laufstrecke“ nur auf Rang 14). Dies kann sich natürlich alles noch ändern, wobei gerade die nächsten BL-Gegner „nicht von Pappe“ sind.

Am Samstag geht es zum Rekordmeister nach München und danach kommen die in dieser Saison in 16 (!) Pflichtspielen noch ungeschlagenen Gladbacher in den Signal-Iduna-Park. Auf jeden Fall droht der schlechteste Saisonstart aller Zeiten – momentan weist das BVB-Konto magere sieben Punkte auf und sollte in München nicht gewonnen werden, verharrt das Klopp-Team dann nach 10 Spieltagen bei 7 bzw. 8 Punkten. Und so wenige hatte Dortmund nach 10 Spielen noch nie, in vier Saisons waren es wenigstens neun Punkte.

Die Aussichten wären dann nicht rosig (jedenfalls statistisch gesehen), denn in diesen angesprochenen vier Saisons reichte es am Saisonende nur zu den Rängen 16 (Saison 85/86 mit den dramatischen Relegationsspielen gegen Fortuna Köln), 14, 17 (bedeutete 71/72 den Abstieg) und 16. Bei einer Platzierung in diesen Tabellenbereich (von Abstiegsgefahr möchten wir ausdrücklich nicht sprechen) würde dann wohl nur das Triple aus Champions League, DFB-Pokal und Supercup für gute Stimmung in Dortmund sorgen…

Bilanz von Dortmund nach 10 BL-Spieltagen und das Abschneiden am Saisonende:

Saison Platz nach 10. Spieltag Punkte nach 10. Spieltag Platz Saisonende Punkte Saisonende
2014/15 15. (nach 9. Spt.) 7 (nach 9. Spt.) ? ?
2013/14 2 25 2 71
2012/13 5 16 2 66
2011/12 2 19 1 81
2010/11 1 25 1 75
2009/10 10 13 5 57
2008/09 7 17 6 59
2007/08 11 13 13 40
2006/07 8 14 9 44
2005/06 8 12 7 46
2004/05 12 11 7 55
2003/04 5 19 6 55
2002/03 2 20 3 58
2001/02 4 19 1 70
2000/01 6 16 3 58
1999/00 2 20 11 40
1998/99 7 15 4 57
1997/98 16 9 10 43
1996/97 4 19 3 63
1995/96 2 21 1 68
1994/95 1 23 1 69
1993/94 8 15 4 54
1992/93 4 19 4 59
1991/92 9 15 2 72
1990/91 10 13 10 44
1989/90 10 14 4 56
1988/89 12 11 7 49
1987/88 9 12 13 38
1986/87 10 14 4 55
1985/86 15 9 16 38
1984/85 17 9 14 43
1983/84 15 11 13 41
1982/83 3 21 7 55
1981/82 9 14 6 59
1980/81 5 17 7 48
1979/80 1 22 6 50
1978/79 12 12 12 41
1977/78 11 15 11 47
1976/77 10 12 8 46
1975/76
1974/75
1973/74
1972/73
1971/72 15 9 17 26
1970/71 12 11 13 39
1969/70 10 14 5 50
1968/69 16 9 16 41
1967/68 2 18 14 43
1966/67 11 13 3 54
1965/66 2 23 2 66
1964/65 6 17 3 51
1963/64 4 19 4 47
GD Star Rating
loading...
BVB droht Allzeit-Negativrekord, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*