Die Besten aus 50 Jahren Bundesliga

Letzten Samstag konnte dann endgültig gefeiert werden: Am 24. August 1963 fanden die ersten Bundesliga-Spiele statt und somit waren die 50 Jahre Bundesliga komplett. Kickwelt gratuliert ganz herzlich zu dieser Erfolgsstory, denn die Bundesliga hat sich wirklich hervorragend entwickelt und gehört zweifellos zu den stärksten Ligen der Welt. Für uns natürlich Anlass, die besten Spieler, Trainer und Vereine vorzustellen und dementsprechend zu würdigen.

Bei den Spielern haben wir uns (erst einmal) an der Toren orientiert und da liegt natürlich Gerd Müller ganz vorn. Der „Bomber der Nation“ erzielte in 427 BL-Spielen sagenhafte 365 Tore, womit er eine unvergleichliche Torquote von 0,85 aufweisen kann. Dahinter folgt mit Timo Konietzka der 1. BL-Torschütze überhaupt (nämlich das 0:1 in der 1. Minute am 24. August 1963 für Dortmund in Bremen), der es immerhin auf eine Torquote 0,72 schaffte. Die weiteren Platzierten sind natürlich alles unvergessliche Spieler der BL-Geschichte, wobei sich mit Huntelaar, Robben und Lewandowski (momentan) wenigstens drei aktuelle BL-Spieler unter der erfolgreichsten 20 Torjägern befinden.

Die erfolgreichsten Torschützen in 50 Jahren Bundesliga (>50 Spiele):

Spieler Verein(e) Spiele Tore Tore pro Spiel
Gerd Müller FC Bayern 427 365 0,85
Timo Konietzka Borussia Dortmund, 1860 München 100 72 0,72
Luca Toni FC Bayern 60 38 0,63
Lothar Emmerich Borussia Dortmund 183 115 0,63
Horst Hrubesch RW Essen, Hamburg, Dortmund 224 136 0,61
Roy Makaay FC Bayern 129 78 0,60
Jupp Heynckes Borussia M’gladbach, Hannover 369 220 0,60
Edin Dzeko VfL Wolfsburg 111 66 0,59
Klaus Matischak Schalke 04, Bremen 64 38 0,59
Mario Gomez VfB Stuttgart, FC Bayern 236 138 0,58
Dieter Müller Offenbach, 1. FC Köln, Saarbrücken, VfB Stuttgart 303 177 0,58
Klaas-Jan Huntelaar Schalke 04 84 49 0,58
Arjen Robben FC Bayern 81 47 0,58
Uwe Seeler Hamburger SV 239 137 0,57
Papiss Demba Cissé SC Freiburg 65 37 0,57
Rudi Völler 1860 München, Bremen 232 132 0,57
Rudolf Brunnenmeier 1860 München 119 66 0,55
Robert Lewandowski Borussia Dortmund 101 56 0,55
Grafite VfL Wolfsburg 107 59 0,55

Bei den Trainern ist natürlich auch der FC Bayern München sehr oft vertreten, auch wenn man sich den erfolgreichsten Trainer der BL-Geschichte mit Borussia Dortmund „teilen“ muss. Denn Ottmar Hitzfeld war ja die ersten sechs Jahre seiner BL-Trainerkarriere bei der Borussia tätig und mit den Schwarz-Gelben natürlich auch sehr, sehr erfolgreich (neben zwei Meistertiteln auch 96/97 die Champions League).

Einen ähnlich hohen Punkteschnitt (alles umgerechnet auf die 3-Punkteregel) weist Louis van Gaal auf, denn der (unbeliebte) Bayern-Trainer erreichte in 63 BL-Partien immerhin 122 Punkte. Namhafte Trainer wie Udo Lattek, Ernst Happel, Giovanni Trapattoni liegen auf den Folgeplätzen, wobei Lattek mit 522 BL-Spielen als Trainer wirklich sehr lange aktiv war. Von den aktuellen BL-Trainern ist nur Jürgen Klopp in den TOP 20 vertreten, er kann seine gute Bilanz von 1,68 Punkte pro Spiel allerdings noch weiter ausbauen…

Die erfolgreichsten Trainer in 50 Jahren Bundesliga (mind. 50 Spiele):

Trainer Verein(e) Spiele Punkte Punkte pro Spiel
Ottmar Hitzfeld Borussia Dortmund, FC Bayern 460 909 1,98
Louis van Gaal FC Bayern 63 122 1,94
Udo Lattek FC Bayern, M’gladbach, Dortmund, 1. FC Köln, Schalke 522 977 1,87
Ernst Happel Hamburger SV 204 380 1,86
Giovanni Trapattoni FC Bayern 122 222 1,82
Helmut Benthaus VfB Stuttgart 102 182 1,78
Matthias Sammer Borussia Dortmund, VfB Stuttgart 170 299 1,76
Pal Csernai FC Bayern 194 340 1,75
Jupp Heynckes M’gladbach, FC Bayern, Frankfurt, Schalke 04, Leverkusen 642 1123 1,75
Georg Knöpfle 1. FC Köln, Hamburger SV 129 224 1,74
Hennes Weisweiler Borussia M’gladbach, 1. FC Köln 469 813 1,73
Christoph Daum 1. FC Köln, VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt 426 730 1,71
Jürgen Klopp Mainz 05, Borussia Dortmund 275 462 1,68
Joachim Löw VfB Stuttgart 68 113 1,66
Otto Rehhagel Werder Bremen, FC Bayern, Hertha BSC 836 1381 1,65
Felix Magath Hamburg, Bremen, Frankfurt, VfB Stuttgart, FC Bayern, Wolfsburg, Schalke 04 495 814 1,64
Branko Zebec FC Bayern, VfB Stuttgart, Braunschweig, HSV, Dortmund, Frankfurt 413 678 1,64
Willi Multhaup Werder Bremen, Borussia Dortmund, 1. FC Köln 166 272 1,64
Karlheinz Feldkamp Kaiserslautern, Dortmund, Bielefeld, Uerdingen, Frankfurt 408 665 1,63
Thomas Schaaf Werder Bremen 479 775 1,62
Dragoslav Stepanovic Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen 142 228 1,61

Bei den erfolgreichsten BL-Vereinen kann natürlich niemand dem FC Bayern München das Wasser reichen. Im Schnitt 1,91 Punkte pro Partie sind einfach überragend, genauso wie die 22 (!) Meistertitel seit 1963/64. Auch wenn es immer viel Neid auf die Bayern geben wird, diese Zahlen zeigen mehr als deutlich, wer die Nummer 1 im deutschen Fußball ist.

Dahinter ist sehr eng, Dortmund, Bremen, Leverkusen, Stuttgart, Hamburg und Köln liegen, was die Punkte pro Spiel betrifft, auf Augenhöhe (alle zwischen 1,52 und 1,47). Bei den Titeln sieht es da schon etwas anders aus, Dortmund und Bremen haben seit 63/64 fünf bzw. vier Meisterschaften gefeiert, dagegen wartet Bayer „Vizekusen“ noch immer auf den ersten Meistertitel (ähnliches trifft natürlich auf Schalke 04 zu…).

Bemerkenswert noch, dass Mönchengladbach mit dem eher niedrigen Punkteschnitt von 1,43 durch die glorreichen 70er-Jahre schon fünf Titel gewinnen konnte. Nicht vertreten in unserer Liste ist der 1. FC Nürnberg, der 1968 aber auch schon eine Meisterschaft feiern konnte (um dann in der folgenden Saison als Meister abzusteigen)! Eine der vielen spannenden und kuriosen Geschichten, die die Bundesliga in ihren 50 Jahren geschrieben hat…

Die erfolgreichsten Vereine in 50 Jahren Bundesliga (mind. 50 Spiele):

Verein Meistertitel (seit 1963/64) Spiele Punkte Punkte pro Spiel
Bayern München 22 1671 3196 1,91
Borussia Dortmund 5 1594 2425 1,52
Werder Bremen 4 1696 2570 1,51
Bayer Leverkusen                       / 1194 1795 1,50
VfB Stuttgart 3 1662 2474 1,49
Hamburger SV 3 1730 2562 1,48
1. FC Köln 2 1458 2140 1,47
Borussia M’gladbach 5 1568 2240 1,43
1. FC Kaiserslautern 2 1492 2097 1,41
FC Schalke 04 / 1560 2175 1,39
Eintracht Frankfurt / 1526 2036 1,33
Hertha BSC / 1046 1379 1,32
1860 München 1 672 884 1,32
VfL Wolfsburg 1 578 744 1,29
Eintr. Braunschweig 1 706 878 1,24
GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*