Statistik der Woche 17: Die Top/Flop-Zweikämpfer der BL-Vereine!

In unserer Statistik der Woche wollen wir uns diesmal mit den Zweikämpfen beschäftigen, die ja sehr oft von den Trainern und Experten als ungeheuer wichtig oder gar spielentscheidend angesehen werden. Diese interessanten Zweikampfwerte bekommen wir (wie auch viele andere Statistiken) vom BL-Datendienstleiter „impire“ geliefert und sind natürlich jederzeit auf kickwelt.de einsehbar.

In unserer Statistik haben wir dabei den Fokus auf die jeweiligen besten und schwächsten „Zweikämpfer“ in einzelnen Vereinen gelegt (nur Spieler mit mindestens 10 Einsätzen). Dabei weisen die Verteidiger die höchsten und die Stürmer die tieferen Prozent-Werte auf, was natürlich aus spieltaktischen und körperlichen Gründen in keinster Weise überraschend ist.

BL-Vereine mit ihren besten und schwächsten Spielern (mindestens 10 Partien) in bezug auf die Zweikampfwerte:

Verein Bester Zweikämpfer
(mit Quote in Prozent)
Schlechtester Zweikämpfer
(mit Quote in Prozent)
Borussia Dortmund Felipe Santana (67,0) Lucas Barrios (36,7)
Bayer Leverkusen Hanno Balitsch (67,3) Sidney Sam (40,3)
Hannover 96 Karim Haggui (65,9) Didier Ya Konan (30,8)
Bayern München Breno (63,5) Hamit Altintop (43,8)
1. FSV Mainz 05 Niko Bungert (67,9) Sami Allagui (37,4)
1. FC Nürnberg Per Nilsson (68,8) Marek Mintal (32,7)
Hamburger SV Heiko Westermann (64,8) Änis Ben-Hatira (37,2)
SC Freiburg Heiko Butscher (58,8) Stefan Reisinger (31,7)
1899 Hoffenheim Isaac Vorsah (64,1) Vedad Ibisevic (32,2)
FC Schalke 04 Benedikt Höwedes (66,9) Klaas-Jan Huntelaar (33,3)
Werder Bremen Per Mertesacker (69,3) Marko Arnautovic (34,4)
1. FC Kaiserslautern Rodnei (67,1) Erwin Hoffer (28,8)
VfB Stuttgart Serdar Tasci (65,0) Sven Schipplock (32,0)
1. FC Köln Kevin Pezzoni (65,1) Sebastian Freis (27,5)
Eintracht frankfurt Georgios Tzavellas (61,1) Caio (36,6)
VfL Wolfsburg Arne Friedrich (70,2) Grafite (36,9)
Borussia M’gladbach Martin Stranzl (65,9) Mike Hanke (38,3)
FC St. Pauli Carlos Zambrano (65,8) Deniz Naki (37,6)

Stand: 28.04.2011

Der momentan beste Zweikämpfer der Liga spielt somit beim VfL Wolfsburg! Arne Friedrich (70,2% gewonnene Zweikämpfe) hat nach seiner Verletzung relativ schnell wieder „Fuß gefasst“, auch wenn er noch nicht an seine überragende WM-Form anknüpfen konnte und wohl bis zum Saisonende mit den „Wölfen“ um den Klassenerhalt kämpfen muss. Und auf Platz 2 liegt ausgerechnet sein Nationalelf-Kollege Per Mertesacker (69,3%) von Werder Bremen, der allerdings mit seinen Verein ebenfalls noch im Abstiegskampf steht.
Weitere Spieler, die positiv auffallen, sind der immer etwas unterschätzte Hanno Balitsch von Bayer Leverkusen, Top-Wintereinkauf Martin Stranzl aus Mönchengladbach sowie Rodnei (1. FC Kaiserslautern) und Karim Haggui (Hannover 96), die vor einiger Zeit noch von vielen als nicht unbedingt bundesligatauglich angesehen wurden.

Das die gesamte Abwehr vom FC Bayern keine gute Saison spielt, zeigt unsere Tabelle auch. Und das dabei ausgerechnet der viel kritisierte Breno der „beste Bayern-Zweikämpfer“ ist, kann man wohl nur noch mit einem müden lächeln abtun (er liegt damit allerdings nur auf Rang 25 aller Akteure)! Die guten Werte von Serdar Tasci (VfB Stuttgart) sind vielleicht etwas überraschend, nach schwachen Saisonstart hat sich der ehemalige (?) Nationalspieler allerdings wieder „gefangen“ und ist bei den Schwaben absoluter Stammspieler.
Bei den Spielern mit den jeweiligen schwächsten ZK-Werten in ihren Mannschaften gibt es keine große Überraschungen. Wie schon angedeutet sind dies fast auschließlich Stürmer, wobei der Kölner Sebastian Freis mit mageren 27,5% gewonnener Zweikämpfe die „rote Laterne“ der Liga inne hat. Der Frankfurter Caio und Hamit Altintop vom FC Bayern sind ja nominell keine echten Stürmer, sind in ihren Teams allerdings die schwächsten Zweikämpfer. Dabei ist jedoch zu beachten, dass beide Vereine zumeist nur mit einem „Ein-Mann-Sturm“ (Gekas bzw. Gomez) auflaufen.

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*