Statistik der Woche 45: Pizarro „sticht“ Gomez aus

In der Länderspielwoche möchten wir Ihnen einmal unsere hochinteressante kickwelt-Torjägerstatistik vorstellen. Dort zählt nämlich nicht nur die reine Anzahl der erzielten Treffer (da führt ja Gomez/13 vor Pizarro/11 und Huntelaar/10), sondern auch die Bedeutung der einzelnen Tore für die Spielverlauf.

Das heisst konkret, für spielentscheidende Tore (zum Sieg bzw. zum Unentschieden) gibt es 4 Punkte! Für Tore, die zu einem Zwischenstand von einem Tor Vorsprung oder Rückstand führen, erhält der Torschütze 3 Punkte und entsprechend 2 bzw. 1 Punkt(e) für Tore mit höheren Vorsprung bzw. Rückstand. Doch hier erst einmal die Tabelle mit einem doch recht überraschenden Zwischenstand nach 12 Spieltagen:

Pos. Spieler Verein Kickwelt
Tor-
Punkte
Tore Spiele Spiel-
zeit
in Min.
1 Pizarro, Claudio Bremen 35 11 11 919
2 Huntelaar, Klaas-Jan Schalke 28 10 11 940
3 Cisse, Papiss Freiburg 25 8 12 1080
4 Abdellaoue, Mohammed Hannover 24 8 9 707
Gomez, Mario FC Bayern 24 13 11 875
6 Mandzukic, Mario Wolfsburg 23 7 12 976
7 Podolski, Lukas Köln 20 9 11 945
Reus, Marco Mönchengladbach 20 7 12 1067
9 Lewandowski, Robert Dortmund 15 8 12 987
10 Lasogga, Pierre-Michel Hertha BSC 13 4 10 621
Petric, Mladen Hamburg 13 4 9 763
Cacau Stuttgart 13 4 12 1058
13 Raul Schalke 12 5 12 1068
14 Shechter, Itay Kaiserslautern 11 3 12 861
Pekhart, Tomas Nürnberg 11 3 11 942
Raffael Hertha BSC 11 4 12 1031
17 Ibisevic, Vedad Hoffenheim 10 3 4 296
Firmino, Roberto Hoffenheim 10 4 12 845
Daems, Filip Mönchengladbach 10 3 10 900
Ribery, Franck FC Bayern 10 6 12 931
Harnik, Martin Stuttgart 10 4 12 1051
Mölders, Sascha Augsburg 10 3 12 1063

Es führt also nicht Mario Gomez, der liegt gemeinsam mit Mohammed Abdellaoue nur auf Rang 4. Das soll aber nicht die tolle Leistung bzw. Torquote des Bayern-Torjägers schmälern, aufgrund der vielen hohen Bayern-Siege sind halt dann auch einige Treffer zum 3:0, 4:0 usw. dabei.

Ganz anders sieht es da bei Papiss Cisse oder eben Abdellaoue aus, die jeweils „nur“ 8 Treffer erzielten. Dies waren fast immer Führungs-oder Ausgleichstreffer für Hannover bzw. Freiburg und somit sehr punktereich für unsere spezielle kickwelt-Torjägerstatistik!

Überragend ist dabei allerdings Claudio Pizarro: Der Bremer schaffte ja zuletzt einen lupenreinen Hattrick gegen Köln und auch die meisten seiner anderen Treffer waren enorm wichtig für die Schaaf-Elf von der Weser. Die komplette Tabelle ist natürlich jederzeit auf kickwelt.de einsehbar.

GD Star Rating
loading...

Keine Kommentare

  1. Interessant das Pizza vor Gomez steht, er hat es sich auch redlich verdient.
    Denke Pizza wäre bei Bayern noch erfolgreicher als Gomez. Bei Bremen
    Tore zu schießen ist schwerer als bei den Bayern und dann noch 11 Tore in 11 Spielen ist eine fantastische Quote.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*