Fans des 1. FC Kaiserslautern

Kickwelt TopDer Titel Top der Woche geht diese Woche an die Fans des 1. FC Kaiserslautern. Warum? Weil Sie zu Ehren von Ehrenspielführer Fritz Walter eine beeindruckende Choreographie auf die Beine stellten im Spiel gegen Stuttgart und auch trotz 0:3 Rückstand bedingungslos hinter ihrem Team standen.

Seit längerer Zeit mal wieder werden hier die Fans eines Vereins gekürt, denn es gab gleich doppelten Grund dafür am letzten Wochenende beim Heimspiel gegen Stuttgart. Fritz Walter hätte Ende Oktober seinen neunzigsten Geburtstag gefeiert und ihm zu Ehren stellte man eine einzigartige Choreographie auf die Beine. Hier gibt es die Fotos dazu. Für uns ist das die beste Choreographie gewesen, die wir seit langem in der Bundesliga gesehen haben. Das Bild, das man auf der Westtribüne sah, war nicht nur sehr aufwendig gestaltet, sondern auch sehr einfallsreich.
Zusätzlich gaben die Fans der Roten Teufel ihr Team auch trotz 0:3 Rückstands niemals auf und wurden am Ende noch mit einem verdienten Punktgewinn belohnt. Bezeichnend dabei war auch, dass ausgerechnet Mathias Abel den letzten Treffer erzielte. Der Innenverteidiger hat eine dreijährige Leidenszeit hinter sich. Nur die wenigsten rechneten noch mit einem Comeback, aber durch die Personalnot in der Lauter Abwehr durfte er zuletzt wieder ran, spielte sehr solide und ist damit auch ein kleiner Top der Woche für uns.

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*