Schlagwörter Archiv: Sprenger-Kolumne

Jogi oder Joachim? Egal: Hauptsache Jürgen!

Nein, natürlich ist es noch nicht verkraftet, dieses 0:4 gegen die Schweden. Dafür war der Schwedenhappen zu gewaltig und zu groß, den es da ab der 62. Minute zu verdauen gab. Gut, dass es vorher 4:0 stand und so am Ende „nur“ 4:4 hieß. Obwohl ja nun wirklich der Eindruck entstanden ist, bei allen lobenswerten Bemühungen der Berichterstatter, dass es ... Mehr lesen »

Pause ist nicht gleich Pause

Von wegen Länderspielpause – dieses Mal ist sie anders als sehr viele andere davor. Dieses Mal wird so viel in der Länderspielpause diskutiert, wie selten zu vor. Spätestens jetzt  sollte jedem klar werden: Es darf eigentlich nie mehr von Länderspielpause gesprochen werden, denn es gibt keine Länderspielpause, wenn Länderspiele anstehen! Ab dem kommenden Wochenende ist Länderspielpause – und zwar bis ... Mehr lesen »

Vorsicht, Explosionsgefahr!

Peng! Da kommt aber gerade mal eine Länderspielpause richtig gelegen. Ich glaube, wenn diese Woche eine englische Woche anstünde, dann würde nicht nur Bruno Labbadia verbal explodieren, dann wäre das 6000 Euro Klopp-Gesicht das Gesicht der kompletten Liga. Zumindest das von einem Großteil, ein paar wenige sind ja tiefenentspannt. Wobei ein paar wenige ja im Grunde genommen weniger sind, sprich ... Mehr lesen »

Fairplay der besonderen Art

Wenn es ein ganz normales Bundesligaspiel gewesen wäre, hätte ich wahrscheinlich kein besonderes Augenmerk für die Partie Hoffenheim gegen Augsburg gehabt. Und – ich wäre sicherlich kein Einzelfall gewesen. Das war vor dem, was am Freitagnachmittag passiert ist und was hoffentlich irgendwann geklärt werden kann, ein Spiel im Tabellenkeller, was nur die eigenen Fans wirklich interessierte. Plötzlich aber guckte ganz ... Mehr lesen »

Tatort – Englische Woche!

„Das ist gut so, das ist das Beste, was uns passieren kann“ – diese und ähnliche Äußerungen habe ich selber ins Mikrofon gesprochen bekommen, als es um die Englische Woche ging. Zugegebenermaßen primär von Spielern und Verant- wortlichen des FC Schalke 04. Klar, für die Verlierer des vierten Bundesliga- spieltages ist das Wettmachen innerhalb von 72 oder 96 Stunden natürlich ... Mehr lesen »

Aye, Aye – Bundesliga!

Das war ja ein sehr lehrreiches Wochenende. Danke, liebe Bundesliga. Nicht nur für die wirklich gelungene Aktion „GEH DEINEN WEG“, sondern für alles andere auch. Wir haben viel gelernt und vor allen Dingen, ist die Vorfreude geweckt, auf den Spiele- und Fernsehmarathon bis zur zweiten Oktoberwoche. Diese Woche hat es ja schon in sich und bietet täglich einen Fußball-Leckerbissen im ... Mehr lesen »

Nachsatz statt Vorsatz

Es war in der Vorwoche der Nachsatz meiner Kolumne, in dem ich zum Ausdruck gebracht habe, dass jedes Wort über Schläger, Krawallmacher, Randalierer, Aufhetzer und Co eins zu viel ist. Zitat: „Ich möchte keinem Asozialen mehr das Gefühl der Beachtung geben“. Ich habe mich tatsächlich an den Vorsatz gehalten, habe auch nicht bei facebook, die sich täglich mit schnellerem Tempo ... Mehr lesen »