Badstuber bricht Trainingslager ab – Einsatz zum Rückrundenstart gefährdet

La Manga – Der verletzungsgeplagte Fußballprofi Holger Badstuber hat das Trainingslager mit dem VfB Stuttgart in Spanien abgebrochen und ist nach Deutschland abgereist. Dort soll laut VfB-Mitteilung vom Samstag eine „leichte muskuläre Reaktion im Adduktorenbereich“ behandelt werden. 

Die Rückkehr des 28 Jahre alten Innenverteidigers ins Mannschaftstraining ist für Mitte nächster Woche geplant. Badstubers Einsatz zum Rückrundenstart gegen Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr/Sky) ist somit gefährdet. (SID)

auch interessant

Emre Can hatte einen Tumor in der Schilddrüse

Erstmals öffentlich: Can spricht über seine Tumorerkrankung

Dortmund – Der frühere Fußball-Nationalspieler Emre Can (29) hat erstmals in der Öffentlichkeit über seine …