Startseite / News / Bundesliga / Bosz hat “keine Bedenken” wegen hoher Bayer-Belastung
Bosz ohne Bedenken wegen hoher Belastung

Bosz hat “keine Bedenken” wegen hoher Bayer-Belastung

Leverkusen – Trotz der hohen körperlichen Belastung für seine Spieler hat Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz zurzeit “keine Bedenken”. “Natürlich reichen zwei Tage Regeneration nicht aus, um wieder bei 100 Prozent zu sein. Aber die Siege schenken uns Energie, und wir glauben an uns, das hilft”, sagte der Niederländer vor dem Auswärtsspiel am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) beim Tabellenletzten Schalke 04, der seit 25 Spielen sieglos ist. 

Am Donnerstagabend hatte Bayer in der Europa League mit 3:2 bei OGC Nizza gewonnen und den Einzug in die Zwischenrunde perfekt gemacht. Bosz lobte die Moral seiner Schützlinge. “Mentalität in einem Team entwickelt sich. Seit Anfang der Saison stehen wir als eine Mannschaft auf dem Platz, wir lassen uns auch von Rückschlägen nicht entmutigen. Das sieht man Woche für Woche”, erläuterte der Bayer-Coach. (SID)

auch interessant

Sami Khedira trug längere Zeit keinen Mund-Nase-Schutz

Masken-Muffel Khedira von DFB-Kontrollausschuss ermahnt

Köln – Sami Khedira ist vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) zur strikten Einhaltung der Hygienevorgaben des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.