BVB erneut mehrere Wochen ohne Durm

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss erneut für mehrere Wochen auf Weltmeister Erik Durm verzichten. Der 25 Jahre alte Außenverteidiger zog sich im Training am Mittwoch einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu. Das teilte der Pokalsieger am Donnerstag mit. 

Durm war erst Mitte Dezember nach überstandener Hüftverletzung ins Mannschaftstraining der Dortmunder zurückgekehrt. In dieser Saison kam der Nationalspieler noch nicht zum Einsatz. (SID)

auch interessant

Wolfsburg zum neunten Mal Pokalsieger

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …