Startseite / News / Bundesliga / Dardai: Mittelstädt ein Kandidat fürs Nationalteam
Möglicher Kanditat für Nationalmannschaft: Mittelstädt

Dardai: Mittelstädt ein Kandidat fürs Nationalteam

Berlin – Für Trainer Pal Dardai von Hertha BSC ist der offensive Linksverteidigers Maximilian Mittelstädt mittelfristig ein Kandidat für die Nationalmannschaft. “Er macht es richtig gut, egal, ob in der Viererkette hinten oder in der Fünferkette vorne”, sagte der Ungar über den 21-Jährigen: “Das ist für den Verein gut, und vielleicht irgendwann auch für Deutschland. Er ist Linksfuß, mutig, schnell. Er hat fast alles, und in zwei, drei Jahren, wenn er gesund bleibt, entdecken sie ihn.”

Mittelstädt hat von der U18 bis zur U21 alle Junioren-Nationalteams des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) durchlaufen. Bei Hertha hat der gebürtige Berliner unter Dardai den Sprung in den festen Profikader geschafft.  (SID)

auch interessant

Schalke zeigt nach Kritik an TikTok-Video Verständnis

Gelsenkirchen – Schalke 04 hat mit Verständnis auf die teils heftige Fan-Kritik an einem Video …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.