Zentrales Ticketportal für Frauen-Bundesliga gestartet

DFB startet Ticketportal für Frauen-Bundesliga

Frankfurt am Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat für die Frauen-Bundesliga ein neues zentrales Portal geschaffen, um im Internet den Zugang zu Tickets zu vereinfachen. Unter fbl.tickets sind alle Ticketshops der Vereine verlinkt.

Auf diesem Weg sind auch Eintrittskarten für das Eröffnungsspiel am 16. September (19.15 Uhr/Eurosport und MagentaSport) zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München im Frankfurter Waldstadion erhältlich. Die Tickets kosten zwischen 5 und 12 Euro. (SID)

auch interessant

Wolfsburg dreht das Spiel erst ganz spät

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg vor 7000 Zuschauern

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …