Dortmund mehrere Wochen ohne Sancho

Dortmund – Neuer Verletzungsschock für Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund: Der DFB-Pokalsieger muss mehrere Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Der 17 Jahre alte Offensivspieler erlitt am vergangenen Freitag im Ligaspiel beim 1. FC Köln (3:2) eine Bänderverletzung im Sprunggelenk, wie die Westfalen zu Wochenbeginn mitteilten.

Sancho, der sich in den vergangenen Wochen beim BVB in die Startelf gespielt hatte, ist nach Marco Reus, Maximilian Philipp und Andrej Jarmolenko der vierte schwerwiegende Ausfall für die Schwarz-Gelben. BVB-Trainer Peter Stöger stehen aktuell in Christian Pulisic, Andre Schürrle und Neuzugang Sergio Gomez nur noch drei etatmäßige Flügelspieler zur Verfügung. (SID)

auch interessant

Hohe Erwartungen an den neuen Trainer Thomas Tuchel

Sportwetten: FC Bayern mit Tuchel Favorit im Titelkampf

Köln – Fußball-Rekordmeister Bayern München geht mit seinem neuen Coach Thomas Tuchel laut Sportwettenanbieter bwin …