Startseite / News / Bundesliga / Embolo rassistisch beleidigt – Gladbach sucht Täter
Embolo spielt seit 2019 für Borussia Mönchengladbach

Embolo rassistisch beleidigt – Gladbach sucht Täter

Mönchengladbach – Der Schweizer Nationalspieler Breel Embolo vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist auf Instagram von einem anonymen User rassistisch beleidigt worden. “Borussia ist erschüttert und verurteilt solche Anfeindungen aufs Schärfste”, teilte der fünfmalige deutsche Meister am Sonntag mit. Man setze alles daran, den Täter gemeinsam mit den zuständigen Behörden zu ermitteln. (SID)

auch interessant

Schalke 04 verliert auch bei Borussia Mönchengladbach

1:4 in Gladbach: Schalke stolpert weiter sieglos durch die Liga

Mönchengladbach – Die Horror-Show nimmt einfach kein Ende: Schalke 04 stolpert auch nach dem “Großreinemachen” …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.