Startseite / News / Bundesliga / Freiburg droht Ausfall von Günter – Ravet verliehen
Christian Günter (r.) droht erneut auszufallen

Freiburg droht Ausfall von Günter – Ravet verliehen

Freiburg – Trainer Christian Streich muss die Abwehrreihe des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg vor dem Punktspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) möglicherweise mehr verändern als ihm lieb ist. Neben Manuel Gulde, der wegen eines Muskelfaserrisses definitiv fehlen wird, droht auch der Ausfall von Christian Günter.

Der Außenverteidiger hatte im Derby beim VfB Stuttgart (2:2) eine Fleischwunde am Schienbein erlitten. In der gleichen Partie zog sich Gulde seine Verletzung zu. Unterdessen teilte der Verein am Donnerstag mit, dass Mittelfeldspieler Yoric Ravet bis zum Saisonende an den Schweizer Erstligisten Grasshopper Zürich verliehen wird. (SID)

auch interessant

Christopher Heck wird neuer Cheftrainer in Jena

Frauenfußball: Heck übernimmt Erstliga-Rückkehrer Jena

Jena – Christopher Heck wird Cheftrainer des Frauenfußball-Bundesligisten FF USV Jena. Der 45-Jährige folgt auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.