Startseite / News / Bundesliga / Freiburg verlängert mit Lienhart
Philipp Lienhart (l.) verlängerte beim SC Freiburg

Freiburg verlängert mit Lienhart

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Innenverteidiger Philipp Lienhart (23) vorzeitig verlängert. Das teilte der Verein am Montag mit, ohne Angaben zur Vertragslaufzeit zu machen. Lienhart spielt seit 2017 für die Breisgauer. Nach einer zunächst einjährigen Leihe von Real Madrid hatte Freiburg den Österreicher im vergangenen Jahr fest verpflichtet.

„Es gab ehrlicherweise auch andere Anfragen, aber Freiburg ist der perfekte Ort, um mich weiterzuentwickeln. Das sehen auch meine Familie und mein Berater so“, sagte Lienhart: „Ich fühle mich einfach wohl – innerhalb der Mannschaft und mit dem Trainer, der viel Erfahrung im Umgang mit jüngeren Spielern hat. Es macht großen Spaß, in Freiburg im Stadion zu spielen. Ich hoffe, ich komme auf meine Spielminuten. Dann ist es der optimale Platz.“ (SID)

auch interessant

Schalke-Keeper Alexander Nübel gesteht Fehler ein

Nübel nach Fehler: „Gehe einen Schritt zu früh nach vorne“

Leverkusen – Torwart Alexander Nübel vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 gesteht seinen Fehler vor dem 0:1 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.