Benjamin Uphoff spielt seit 2020 beim SC Freiburg

Freiburg verlängert Vertrag mit Ersatztorhüter Uphoff

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Benjamin Uphoff (29) verlängert. Über die Dauer des neuen Kontraktes machte der Klub wie gewohnt keine Angaben. Uphoff war 2020 vom Karlsruher SC zu den Breisgauern gewechselt und kam seither in der Liga sowie im DFB-Pokal fünfmal zum Einsatz. 

„Benni ist eine stabile Größe in unserem Torwart-Trio und sowohl sportlich als auch menschlich sehr wichtig für unsere Mannschaft“, sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach: „Es gibt uns ein gutes Gefühl, Benni mit seinen Qualitäten und seiner Verlässlichkeit bei uns zu haben.“ (SID)

auch interessant

Süle muss laut Flick an seiner Mentalität arbeiten

Flick über Süle: „Lässt noch einiges an Potenzial liegen“

Hansi Flick hat Nationalspieler Niklas Süle deutlich kritisiert und dem Dortmunder vorgeworfen, seine Möglichkeiten nicht …