Startseite / News / Bundesliga / Freiburg will Grundspannung halten
Christian Streich fordert Kreativität und Tore

Freiburg will Grundspannung halten

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg will nach dem feststehenden Klassenerhalt die Saison positiv abschließen. “Wir wollen mit einem guten Gefühl und Selbstvertrauen aus der Saison gehen”, sagte Trainer Christian Streich vor dem Spiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Schlusslicht Hannover 96.

Streich will dafür “die Grundspannung” halten. Zudem forderte er von seinem Team, “kreativ zu sein” und “Tore zu schießen”. (SID)

auch interessant

Breel Embolo steht gegen Bremen nicht im Gladbach-Kader

Möglicher Corona-Verstoß: Gladbach streicht Embolo für Bremen-Spiel

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Stürmer Breel Embolo vorsorglich aus dem Kader für das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.