Stürmer Ngoumou wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Gladbach verpflichtet Ngoumou

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den französischen Offensivspieler Nathan Ngoumou (22) verpflichtet. Der siebenmalige U21-Nationalspieler kommt vom französischen Erstligisten FC Toulouse und hat einen Vertrag bis zum Juni 2027 unterschrieben.

„Nathan ist ein junger, talentierter und entwicklungsfähiger Spieler“, sagte Sportdirektor Roland Virkus: „Er bringt mit seiner Dynamik und Schnelligkeit für unser Spiel wichtige Elemente mit.“ (SID)

auch interessant

Wolfsburg zum neunten Mal Pokalsieger

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …