Grippaler Infekt: Heynckes fehlt auch beim Training am Mittwoch

München – Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes ist immer noch nicht fit: Der 72-Jährige fehlte wegen seines grippalen Infekts auch bei der Einheit am Mittwoch. Schon am Samstagabend beim 2:1 (2:1) des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen Schalke 04 hatte er wegen seiner Erkrankung passen müssen.

Heynckes war von seinem Assistenten Peter Hermann vertreten worden. Der leitete auch das Training am Mittwoch. Die Bayern, die am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Bundesliga beim VfL Wolfsburg spielen, hoffen auf eine Rückkehr von Heynckes am Donnerstag. (SID)

auch interessant

Fabian Wohlgemuth ist neuer Sportdirektor in Stuttgart

Stuttgart holt Wohlgemuth als Mislintat-Nachfolger

Stuttgart – Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Fabian Wohlgemuth als Sportdirektor und Nachfolger von …