Neuer Spieler bei Hannover-Burgdorf: Alfred Jönsson (l.)

Hannover verpflichtet Rückraumspieler Jönsson

Hannover – Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den schwedischen Rückraumspieler Alfred Jönsson verpflichtet. Der 20-Jährige wechselt im kommenden Sommer vom schwedischen Erstligisten Lugi Lund zu den Niedersachsen und erhält einen Zweijahresvertrag. Das teilte der Klub am Montag mit.

„Alfred ist ein sehr talentierter Spieler, der sowohl im linken Rückraum als auch auf der Spielmacherposition eingesetzt werden kann. Er hat in der schwedischen Liga sehr gute Leistungen gezeigt, und wir denken, dass er zukünftig auch konstant zur schwedischen Nationalmannschaft gehören wird“, sagte Trainer Carlos Ortega. (SID)

auch interessant

Neuer kritisiert den FC Bayern

Neuer kritisiert FC Bayern: „Krasseste, was ich erlebt habe“

Köln – Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer hat seinen Arbeitgeber Bayern München harsch kritisiert. Der Rauswurf seines …