Hertha BSC verlängert mit Pekarik

Berlin – Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat den Vertrag mit Außenverteidiger Peter Pekarik vorzeitig verlängert. Dies gaben die Berliner am Mittwoch bekannt. Genaue Angaben zur Vertragslaufzeit machte der Verein nicht, Pekariks ursprünglicher Kontrakt wäre am Saisonende ausgelaufen. Der 31-Jährige war 2012 vom VfL Wolfsburg nach Berlin gewechselt und absolvierte bislang 146 Pflichtspiele (zwei Tore). (SID)

auch interessant

Njinmah erzielt das Siegtor für Werder

Duell der Stotter-Starter: Bremen schießt Köln in die Krise

Werder Bremen hat im Duell der Stotter-Starter den zweiten Saisonsieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer …