Melayro Bogarde wird in die Eerste Divisie ausgeliehen

Hoffenheim verleiht Bogarde an Zwolle

Sinsheim – Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat kurz vor Schließung des Transferfensters Defensivspieler Melayro Bogarde erneut auf Leihbasis abgegeben. Wie die Kraichgauer mitteilten, läuft der Niederländer bis Saisonende in seiner Heimat für den Zweitligisten PEC Zwolle auf. Bereits in der abgelaufenen Rückrunde war der 20-Jährige an den FC Groningen verliehen, nach seiner Rückkehr schaffte er es nicht in den Spieltagskader der TSG.

Bogarde steht noch bis Sommer 2024 in Hoffenheim unter Vertrag. (SID)

auch interessant

Leverkusen entlässt Trainer Gerardo Seoane

Leverkusen entlässt Trainer Seoane – Alonso übernimmt

Leverkusen – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat auf den schwachen Saisonstart reagiert und sich von Trainer …