Robin Koch erlitt im Training einen Innenbandriss

Innenbandriss: Koch fehlt Freiburg vorerst

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss im Auswärtsspiel bei Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Robin Koch verzichten. Der Innenverteidiger erlitt im Training einen Innenbandriss im Knie und fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus. 

Für SC-Trainer Christian Streich sind die Schalker personell jedoch ebenfalls gebeutelt. „Das steckt keine Mannschaft so einfach weg“, sagte er. Nach einer erfolgreichen Gruppenphase in der Champions League, die Substanz gekostet habe, habe sich bei Schalke möglicherweise der „eine oder andere zu viel verletzt“, sagte Streich.

Abseits der Personallage geht der 53-Jährige nach dem 3:3 gegen den VfL Wolfsburg mit Optimismus in das Duell gegen die Königsblauen, besonders die Moral seiner Mannschaft hob er hervor. „Wir müssen mit eigenen kleinen Frustrationen immer wieder umgehen. Dass wir gegen den VfL Wolfsburg drei Mal zurückgekommen sind, war außergewöhnlich“, sagte er. (SID)

auch interessant

Neuer kritisiert den FC Bayern

Neuer kritisiert FC Bayern: „Krasseste, was ich erlebt habe“

Köln – Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer hat seinen Arbeitgeber Bayern München harsch kritisiert. Der Rauswurf seines …