Startseite / News / Bundesliga / Kölns Katterbach mit Knöchelverletzung
Noah Katterbach musste verletzt ausgewechselt werden

Kölns Katterbach mit Knöchelverletzung

Köln – Fußball-Bundesligist 1. FC Köln fürchtet einen verletzungsbedingten Ausfall seines Außenverteidigers Noah Katterbach. “Es könnte eine Bänder- oder Kapselverletzung im Knöchel sein”, sagte FC-Trainer Markus Gisdol nach dem 1:4 (0:3) gegen Bayern München. Katterbach (18) war am Sonntag bereits nach 28 Minuten ausgewechselt worden. Weitere Untersuchungen sollen Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben. (SID)

auch interessant

Andreas Rettig fordert Vorzugsbehandlung des Fußballs

Rettig fordert Sonderrolle des Fußballs: “Geisterspiele für das Wohlbefinden der Menschen”

Köln – Der ehemalige DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig fordert in der Coronakrise vonseiten der Politik eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.